Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Tetiana <kioruna@gmx.net> (Gelesen: 1026 mal)
 
Themen Beschreibung: Tetiana KYRPUSHKO ---> Poltava
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Tetiana <kioruna@gmx.net>
25. Dezember 2018 um 18:30
 
xxx Einen Moment bitte.
Ich verstehe, wenn du keine Freizeit hast, aber lies doch mal meinen Brief.
Interessant, wo haben wir uns kennengelernt. Ihre Adresse ist in meinem Postfach.
Ich erinnere mich nicht, wie wir uns kennengelernt haben.
Früher versuchte ich Männer kennenzulernen. Dafür benutzte ich die Dating-Sites.
Ich hoffe, dass Sie an der Bekanntschaft mit einer jungen hübschen Frau interessiert sind.
Wir können unser Fotos austauschen. Ich sandte dir mein. Schau mal.
Ich hoffe, Sie haben keine Angst. Ich wäre froh, wenn Sie mir antworten.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp4306582ios;
        Mon, 24 Dec 2018 11:12:09 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: AFSGD/XkCNC2pHfh6Z3JMNJ6eV5+DblYO8fv764CJdN3nx2ACvXSEJSymiJ68v45tPUit0Hn4NOy
X-Received: by 2002:a50:ab82:: with SMTP id u2mr11399229edc.111.1545678729872;
        Mon, 24 Dec 2018 11:12:09 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1545678729; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=Ru2bkrzJ3wBIaiBjb7QDuw9QoDdv7mLoVZg+hSsaUFEQykK+0PYaAbAhBSLx+VfjBX
         qFw6sT0OdIgXc0DoVTqnMwfziM9ZiG9WV1lGnqmCkk2qfvN2oqupkIkASYqWV6kiUM8R
         z4HrQM5XUFm95z/DQ0gujEp4HBZG+N6i3P6JQSgiHn47K9U8LE1gnINt7CieOukXFvXx
         370KfXL010BK1lepgJMxi88oqfsGBuSrqfMv5ToYNPOIsjMEzQwlztktMzUA1+Yp3Run
         HGDEH9Bs4LgL3SwWI4SQVH4Sby8Pm/yv2flBM7Fv1lkGU789HBIkdoeiZAjHTUsSZbKN
         lV9Q==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=message-id:date:user-agent:mime-version:subject:to:from;
        bh=dhlpvWPpZQ5OU0GXIc97nnrta3bUNJOegFAt9dox6jI=;
        b=vQ3kYgG+w/WQ6HGw9op4dl0Q4UvuAyaOZMI/H1/uUYg8gX0JIrHRQjJ/Axe6rKWtV+
         H5OOysusPYoCZRjgp0llLGEJsV4AAzSiSjUQ6gV/fmiPsWY6WnZ3L71nOAN4DtFDGous
         BSAmN07ruj3YMorBmLRPgR6+GXWGqfbvAOvwyAEaCSwsRylqPy8PVpL/yDSd/UMXBd1y
         s2cpzA82/gLea6VG/RsF2sqrHzOcv/8ktO30kV/p3hAyr/41EEfRw7sJRlfiSgRslyzv
         3Y9tObbwsU5wkhMU0khgPTH8e8IWhe1YyhK0AHLiLa91oJ3Kt0vnaQwVCLxGJ8i0g8wU
         az6Q==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=fail (google.com: domain of kioruna@gmx.net does not designate 85.158.203.88 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from server1.starthosting.nl (redirect.server1.starthosting.nl. [85.158.203.88])
        by mx.google.com with ESMTPS id k25si1127274edf.61.2018.12.24.11.12.09
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Mon, 24 Dec 2018 11:12:09 -0800 (PST)
Received-SPF: fail (google.com: domain of kioruna@gmx.net does not designate 85.158.203.88 as permitted sender) client-ip=85.158.203.88;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=fail (google.com: domain of kioruna@gmx.net does not designate 85.158.203.88 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
X-Virus-Scanned: by amavisd-new-2.7.1 (20120429) (Debian) at firstfind.nl
X-Amavis-Alert: BAD HEADER SECTION, MIME error: error: unexpected end of header
Received: from wespenbestrijdinggroningen.nl (wespenbe@localhost [127.0.0.1]) by server1.starthosting.nl (8.14.4/8.14.4/Debian-4.1ubuntu1) with SMTP id wBOJC9WG104917 for <xxx>; Mon, 24 Dec 2018 20:12:09 +0100
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
To: <xxx>
Subject: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
MIME-Version: 1.0
User-Agent: SquirrelMail/1.4.7-4.fc4
Date: Mon, 24 Dec 2018 20:12:09 +0100
Message-ID: <20181224201209kioruna@gmx.net>
Content-Type: multipart/mixed; boundary=047d7b6d7a029f6a3804d44'c9MM

--047d7b6d7a029f6a3804d44'c9MM
Content-Type: text/plain; charset=windows-1251 Content-Transfer-Encoding: 8bit;
« Zuletzt geändert: 23. Februar 2019 um 22:31 von Uli »  

jsjssn8iisii8sicpgs.jpg ( 80 KB | Downloads )
jsjssn8iisii8sicpgs.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 52584
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen: Waage
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #1 - 26. Dezember 2018 um 17:08
 
Mail über Niederlande  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	85.158.203.88
Decimal:	1436470104
Hostname:	redirect.server1.starthosting.nl
ASN:	25151
ISP:	Cyso Management B.V.
Organization:	Cyso Management B.V.
Services:	None detected
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Netherlands
State/Region:	North Holland
City:	Laren 



Zitat:
client-ip=85.158.203.88;
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Date: Mon, 24 Dec 2018 20:12:09 +0100
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 52584
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen: Waage
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #2 - 26. Dezember 2018 um 17:11
 
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #3 - 28. Dezember 2018 um 13:05
 
Hallo xxx
Danke für die Antwort.
Freut mich sehr mit dir kennenlernen.
Ich interessierte mich für das Leben der Menschen in anderen Ländern immer.
Nur der gewöhnliche Bewohner kann die interessantesten und realen Tatsachen erzählen.
Ich bin wirklich sehr interessiert.
Natürlich, ich bin auch fertig, von mir und über das meiner Leben zu erzählen.
Aber vor allem interessiert mich die Bekanntschaft mit dir.
Du interessierst mich wie der Mann.
Weil ich das einsame Mädchen.
Mein Name Tetiana.
Ich lebe in der Ukraine.
Ich kann grösser im folgenden Brief erzählen.
Mir 30 Jahre.
Ich einsam.
Ich habe keine Kinder.
Ich war verheiratet noch nicht.
Viele Menschen halten mich attraktiv und schön.
Ich denke, dass ich nicht berechtigt bin, mich zu bewerten.
Ich denke, dass andere Menschen die richtigere Einschätzung meines Äußeren geben können.
Du kannst mich auf dem Bild sehen, das ich dir gesendet habe.
Ich habe die hohe Größe und die schlanke Figur.
Ich bemühe mich, die gesunde und aktive Lebensweise zu führen.
Ich kann für dich die Fotografie in jedem Brief senden.
Ich werde froh sein, wenn du meine Fotografien bewerten wirst und du wirst mir darüber schreiben.
Ich denke, dass es dir interessant ist, warum ich einsam.
Ich hatte die misslungenen Beziehungen früher.
Das Problem war in meiner Einschätzung der Männer.
Jetzt sind für mich moralisch und die geistigen Eigenschaften, und nicht das schöne Äußere wichtiger.
Ich mag die Lüge und den Betrug in den Beziehungen nicht.
Für mich sind die geöffneten und ehrlichen Beziehungen wichtig.
Ich habe die große Liste das Kriterium für die Auswahl des Mannes nicht.
Ich bin zu den geöffneten, aufrichtigen und ehrlichen Beziehungen fertig.
Die Männer beachten mich oft, aber auch oft genieren sich vor mir.
Manchmal, sie benehmen sich sehr seltsamerweise.
Ich sah ähnlich in verschiedenen Filmen oft.
Es war immer lustig.
Aber im realen Leben betrübt es mich.
Es ist möglich, dass meine Attraktivität die Männer abschreckt.
Deshalb bin ich immer noch einsam.
Möglich, hier wird mir grösser Glück haben.
Ich das gewöhnliche Mädchen.
Ich mag das Gelächter und die Heiterkeit.
Ich habe die gewöhnlichen Begeisterungen.
Ich werde davon später erzählen, wenn du mir antworten wirst.
Was du von dir erzählen kannst?
Wo du lebst?
Was machst du?
Welche Begeisterungen du hast?
Was dir zu gefallen, zu machen?
Ich hoffe, dass auf uns das interessante Gespräch wartet.
Du kannst von dir und des Lebens offen erzählen.
Ich werde sehr froh sein, wenn du mir antworten wirst.
Ich kann auf englisch und deutsch sagen.
Ich studierte die englische Sprache in der Schule.
Deutscher ich weiß vom Großvater.
Mein Großvater war Deutscher.
Er war ein Vorfahr der deutschen Auswanderer, die in Kasachstan lebten.
Er unterrichtete mich deutsch.
Später, ich habe den Deutschen selbständig studiert.
Ich werde später davon erzählen.
Ich warte deine Antwort.
Tetiana
PS
Ich habe deine Adresse im Adressbuch gefunden.
Möglich, wir wurden früher abgeschrieben.
Ich erinnere mich es nicht.
Möglich, ich habe deine Adresse aufgespart, wenn die Webseiten für die Bekanntschaften verwendete.
Jetzt ist es bei mir die Informationen über die Konten nicht erhalten geblieben.
Aber, ich denke, dass es nicht wichtig ist.
Ich habe die Neugierde nur gezeigt.
Wenn ich dich interessiere, so werde ich froh sein dir zu antworten.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp6337058ios;
        Wed, 26 Dec 2018 11:52:16 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN6tntdcoXruaP+YdXpAv3juBkvla18ZI53agSdGhainIRfvC8ii2S88tohtzv8sZun7Ypcf
X-Received: by 2002:a1c:4d12:: with SMTP id o18mr19677995wmh.92.1545853936481;
        Wed, 26 Dec 2018 11:52:16 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1545853936; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=TG/XkuhVR10hyCm/sxKN3C87BaEOSXcfW04X0pTt7mgV78Ps3mrjC+GKNW5e3oDeX9
         O9DM3I4lD6hJPZNA++eEt340nAXH4lb/+XxSiaJ45o9pC3TdrmTJx1TTGFs+NDw+QzmK
         lB8V/rqTZ73jwNTXLGvbxrHaNZ0qfcrLilYFoYHFGw+Hb2zz2ObjbDWwUvi/qf1PPmJX
         YP4BMR9FdvenMvCXEQyaIu2vRZwsg0AkQke6AylTLuPjHl/fj3p3aBNcDKC/VxxAlGNJ
         0T7cQbTHLchk5Xn+OyFF3ctcwBIT1dEVteb9H9EDGxPemblQgJGvOiU7Cx2FMAFCY60l
         jNrg==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=2ADAk6DdmLKAOL40jo8di2LHKD0w46pRIJNJVoVtYuA=;
        b=O5gH5hVqN9NaNCPeulojpJ/pYqLlEH7fPzEBomLq78XfTkX2BJVbSQXefLGUqvbWxp
         Wjzj3q9vxR2HZX0wUE+4CduGwohBmd+kaWOatl91diYqEBnbk82OpdlXf4MplhIzYc1F
         INS6W5GGl4/gCIdhzWiaCbqq7/tSBYs4NReyjGV9aGfQN1M1LU0iLpFK7zByHXM/jV0w
         D1Hs/wEiddD7+iKUJReSr6s2VeqENPWJsd6Lsr5rIB/lDoMie8zorAIMDgcKHIdH/YWv
         3C9O/9R8v/6Y2grLg1o1LYiq1L9QKz1xYKceszcmIV+puIRLK9dK0IPG+A2gLz1V8SDA
         pfmQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.15.18])
        by mx.google.com with ESMTPS id i4si17354378wru.93.2018.12.26.11.52.16
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Wed, 26 Dec 2018 11:52:16 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) client-ip=212.227.15.18;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([79.161.30.158]) by mail.gmx.com (mrgmx001 [212.227.17.190]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0Mey7N-1h04Wt3hyz-00OUka for <xxx>; Wed, 26 Dec 2018 20:52:14 +0100
Date: Wed, 26 Dec 2018 23:48:05 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <262592151.20181226234805@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net> <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0AA18D2481F8B7A91"
X-Provags-ID: V03:K1:dIO7sjwml4vtI1uBdJY/OJ5mHbIT/yMJrNl7I7Ey6TSjGSJqdKt NZoIK1ff6Lphl5DNwT3d3i2Qy4Jn1SEZtIYNfrX9W7I6PSeUyNRlrCwkg/49La2QbSWSKzG FitZ1xfkfLN6ZYVibSj4JuBBQOvRIbcYfevsI0uIqFb1zv6CyiTZ7vCjZvbpNBU8Qsd4bqd AdGVjGO5uvnO76Uhh+vJA==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:ryjb4UUvt0M=:KukdbnzNLalGd1ecRWNcH+ GubZlbBjwtgt7Kf742ICBLESjb154BaIRBkYOZHT2g5JtR3AHbsoXIqMiIx0BilIUEAjT57NV 0QSpqPdXB85sUpVq/UqqXr9I5YgfC2e8+Q8R6tassMjsye88aHXXbZLznQNC0mw0aJFeqWSRC 4qDHYX1bIz6vXlifNkhXKxdKmfdOLpKFdMItA9MIcYBRcOHiQKUrx5T4UUtKxsz/0uS3eNd9B DU91E/osgf2LeZ6mf4g+tMjElP32K/kZaS2JXGmAsIaF5kA3hPy4JZPOOwH/ckHcumsbfbtAD pj5aUiKC85SYEbfvNAJIVcpcOr/D+gfAZYpMytI0zxWyDTy5E8k5fclnkkmGxdON96lkBMqX9 gGPRQvYxISBPcAHZHrvRN1p96Yv4yVlv+28V+U67rGcEvjpnTQvt42iEixW3Ja3Es8EoKWkAy fkOM3dfulkAixdaqEc922LZETt43G7nt53JqMDWjUn/FSPCkIwdmJ8Y7JYCCqQd8rk7kveib8 3GDjyzvF5gSnLVLmK9cXfivi9LnyWPTdmMzsVGeZD+ejFZlm/nKRUxoEguTTSP3Pemr4O9b8w Qj/PhgGH05d6OJJHg7YQbDmtKozGkKNk291I1hsriqRmkLAkZXAENqIaMaNZoOthEQyjnGMMJ mOkeLAlQCV4aDCgjlv9Fjb/3JArqvZ5KgEq02vhiAujp65H+pWPKAgxwZ5VuX/7bxZHPvgdSf rftgHMCszadJXhhLPVEQSb4EIRx2u+iM8UU2oVlLbv1WuEfNkjooGxr1vYK6ZsQ5gIaOShb8l /+fhBK2k2LJqpZ+WKZ4VdUc/qKzDkSL5oH10TTy1yt0C4HjNupjgcfNN1wV6QpSrY+bJMSyVI OJsDvc2MhRcB5X6SBBMr6Oiuh16oOBUuGxvSeyUbQ=

------------0AA18D2481F8B7A91
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
  

1djk231_002.jpg ( 264 KB | Downloads )
1djk231_002.jpg
12gfdhj671_002.JPG ( 410 KB | Downloads )
12gfdhj671_002.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 52584
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen: Waage
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #4 - 06. Januar 2019 um 22:16
 
Mail über Norwegen  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	79.161.30.158
Decimal:	1335959198
Hostname:	158.79-161-30.customer.lyse.net
ASN:	29695
ISP:	Altibox AS
Organization:	Altibox AS
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Norway
State/Region:	Buskerud
City:	Drammen 



Zitat:
from localhost ([79.161.30.158]) [...] with ESMTPSA; Wed, 26 Dec 2018 20:52:14 +0100
Date: Wed, 26 Dec 2018 23:48:05 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
« Zuletzt geändert: 06. Januar 2019 um 22:17 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #5 - 28. Dezember 2018 um 13:23
 
Hallo xxx
Danke für deine Antwort, ich bin sehr froh.
Ich bin froh, dass dir meine Fotografien gefallen haben.
Danke für die Einschätzung und das Verständnis.
Wirklich bewerten die Menschen immer die Menschen nach der äußerlichen Hülle zuerst.
Es kann den falschen Eindruck über den Menschen schaffen.
Ist inner und die Geisteswelt des Menschen wichtiger.
Deine Meinung ist für mich wichtig.
Für mich ist es angenehm, dass du dich für mich interessiert hast.
Danke für die Informationen über dich.
Es ist sehr interessant.
Jetzt werde ich von der Stadt erzählen, wie ich versprach.
Ich lebe in der Stadt Poltava.
Es in 370 Kilometer östlich von der Hauptstadt Kiev.
Es nicht die große Stadt mit der Bevölkerung in 290 000 Menschen.
In letzter Zeit wurde die Bevölkerung verringert.
Viel Menschen verlassen die Stadt wegen der Wirtschaftsprobleme.
Hier das ruhige und leise Leben.
Die Wirtschaft der Stadt  schwach.
Die Mehrheit der Menschen lebt sehr bescheiden.
Hier gibt es keine Möglichkeit, das gute Geld zu verdienen, um das Leben zu verbessern.
Deshalb verlassen viel Menschen das Land.
Dieser Situation unterdrückt die Menschen sehr.
Man muss viel Geld haben, dass von hier aus zu fahren.
Und es hält die Menschen an.
Sie müssen hier leben und, sich darüber freuen, dass sie haben.
Die Menschen werden die Geisel dieser Stelle wegen des niedrigen Gehaltes und, weil sie die Möglichkeit nicht haben, das Geld anzusammeln.
Leider, ich gehöre zu dieser Gruppe der Menschen auch.
Aber solche Situation in der Mehrheit der Provinzstädte der Ukraine.
Ich arbeite in der Verkaufsabteilung bei der mechanischen Fabrik.
Ich arbeite hinter dem Computer, weil ich der Produktion und der Kundenbestellungen kalkuliere.
Es nicht die schwierige Arbeit für mich.
Aber hier das niedrige Gehalt.
Deshalb muss ich auf der zusätzlichen Arbeit arbeiten.
Ich habe die zwei Jobs zu kombinieren und zu planen.
Ich arbeite samstags und manchmal in der Nacht, im Lagerhaus des Lebensmittelsupermarktes.
Dort bearbeite ich die Dokumente und ich kalkuliere der Waren.
Ich muss viel arbeiten, dass die Rechnungen auszugleichen und meiner Schwester zu helfen.
Aber ich werde später über die Familie schreiben.
Ich will nicht, dass du nachgedacht hast, dass ich mich das Leben beklage.
Ich erzähle dir vom realen Leben hier nur.
So lebt der große Teil der Bevölkerung hier.
Aber ich finde die Freizeit auf die Hobbys auch.
Ich bekomme den Spaß von  Musik.
Ich mag Instrumentalmusik .
Ich liebe die alte klassische Musik.
Mir der weibliche Gesang es zu gefallen, der sich in verschiedenen Richtungen der Musik trifft.
Mir das Rock, kantri, das Metall, des Klassikers es zu gefallen.
Ich liebe die Musik der 80er und 90er Jahre.
Ich mag Musikgruppe : Pink Floyd, Apocalyptica, Enigma.
Ich mag auch Musik Enio Moricone, Hans Zimmer.
Aber ich kann immer wieder etwas Neues finden.
In der Musik ist sehr viel es Stile und Richtungen.
Mir zu gefallen, die phantastischen Filme zu sehen.
Ich mag die wissenschaftliche Phantastik und die Dokumentarfilme über die Wissenschaft und die Technik.
Auch habe ich gern, die Geschichte zu studieren und ich mag die historischen Filme.
Ich sehe mit dem großen Vergnügen verschiedene Neuheiten über die Wissenschaft und die Technik.
Es ist diese seltsame Begeisterung für die Frau möglich.
Mein Vater hat mich dem alles gelehrt.
Ich half ihm in der Garage oft.
Aber ich werde von der Familie noch erzählen.
Auch gefallen mir die Fahrten auf die Natur.
Ich habe gern, die schönen Stellen zu besuchen.
Es können die Berge, des Sees und des Flusses sein.
Aber ich habe nicht viele Orte besucht, nur in Ukraine.
In der Welt ist sehr viel es  Stellen, wohin ich fahren will.
Ich begeisterte mich für Geografie in der Schule.
Sogar sehe ich jetzt die Weltkarte oft.
Ich sehe die Bilder verschiedener Städte und der historischen Sehenswürdigkeiten.
In meinen Träumen reise ich nach der Welt immer.
Ich träume zu reisen, um, die Kultur und die Geschichte verschiedener Völker zu studieren.
In der Kindheit sah ich die wissenschaftlichen Filme Jacques Cousteaus viel.
Ich träumte sogar, Seemann zu werden.
Mir zu gefallen, verschiedene Wettkämpfe zu sehen.
Ich mag den Fußball, den Volleyball, den Basketball und das Hockey, manchmal formula-1 und DTM.
Es ist sehr hinreissend.
Aber jetzt misslingt es mir, auf die sportlichen Ereignisse zu folgen.
Auch mache ich jeden Morgen die physischen Übungen für die Festigung der Muskeln.
Ich turnte in der Kindheit.
Deshalb habe ich diese Gewohnheiten aufgespart.
Ich habe Freunde hier auch.
Manchmal treffe ich mich mit ihnen in die freien Tage.
Aber jetzt blieb es der Freunde wenig übrig.
Bei jedem die Sorgen jetzt.
Viele haben die Familie und die Kinder.
Einigen gelang es, von hier aus abzufahren.
Auch habe ich die Freunde unter den Kollegen nach der Arbeit, wie auch viele Menschen.
Die Menschen streben nach dem Kommunikation immer.
Was du von dir erzählen kannst?
Erzähle von der Stadt.
Wo du arbeitest?
Dir deine Arbeit es zu gefallen?
Was machst du in der Freizeit?
Welche Musik du magst?
Welche Filme du magst?
Als du interessierst?
Wie du die Zeit mit den Freunden verbringst?
Welche Träume du hast?
Dir die Natur es zu gefallen?
Ich werde froh sein, wenn du auf meine Fragen antworten wirst.
Ich will über dich grösser erkennen.
Vergiss nicht, die Bilder für dich in diesem Brief anzuschauen.
Du bist mir interessant.
Ich habe auch gern, die neuen Fotografien von dir zu sehen.
Ich wünsche dir den erfolgreichen Tag, wenn du diesen Brief am Morgen gelesen hast.
Oder der angenehmen Nacht, wenn du am Abend liest.
Ich warte deine Antwort mit dem großen Interesse.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp8155378ios;
        Fri, 28 Dec 2018 04:17:13 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: AFSGD/VvEnfe1tr1XLYDBHX+3PVnG3xAZ7fsk7sXAJulISMNgnN5o2PcBR8OVpFapkyyhQcjUozv
X-Received: by 2002:a1c:630a:: with SMTP id x10mr24570764wmb.63.1545999433360;
        Fri, 28 Dec 2018 04:17:13 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1545999433; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=C67kt8jVivQov8Td6/6wBI6YxiNWn0AWkSVRHF9R5uJ6HBXOTLMSq+0wnRiOfGGn1G
         bsrxPsMSWBoVlgmWQjI7GrQaVH+HR5cbHkyxCmnG7vFUF+6ISsFimR1ZAMa9gIXGBYyc
         EMr1IwuVuhNXiPaTFiT0R90OFtpCGAyoo+egbI4xMGOvalw2+XHq+tPUMjMj3Mmfuq19
         9aFW0Z39mYYHiI1OImbVR86lTHmsAhRE44l0AdzU3+tfClvL632dFIdkq8dIViamGlUn
         MKENO0PWmwU2wEpPTkF1MZbihP5/jsxJKoMLsvm2OSw7kMxbCX0x8h7QnRnbBu8zCVn6
         Jd5g==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=dX/ndhAIe3EVsHFp2AY/oDtVVM1YsgXExYZB9p+wBJ4=;
        b=lbmwrtCPUabnCSA/QUzlsUC3p/eBz8TYbE5K9n3jS3o4m/BQW9UZAVDjzwPBAJ1NUd
         4PXbSLsFrSrHwo+XSzMFeiEWMxPtFgFmMoh2luhmlxQXjFD8wFkY9w6gm4fBEZoo2DuH
         qHc7fEIUvuu8mZHkXzzO1LAtQ6ZqamwtJsfDEi3k+2pnLTgrSO8bwl3LJT/xPMAw8fVb
         ObPDTgUdltfRX+1Q/HV53kQykqOyeNISKljZ9MUVvn45RSkHmORvhP2caNgj1g8ZH1Mi
         pVMwrsynCuJ5KK3vd2HHHGq+RLLevAbVoLbf6jfBqiaVs2zB6Jx2gRHGl1yfBFy4u6tZ
         PMDQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.21])
        by mx.google.com with ESMTPS id m1si11005784wmm.79.2018.12.28.04.17.12
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Fri, 28 Dec 2018 04:17:13 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.21 as permitted sender) client-ip=212.227.17.21;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([86.85.110.68]) by mail.gmx.com (mrgmx102 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0LeBPM-1h8ueT2xzQ-00ptq7 for <xxx>; Fri, 28 Dec 2018 13:17:12 +0100
Date: Fri, 28 Dec 2018 16:16:05 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <931572578.20181228161605@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------00415320717B05D0D"
X-Provags-ID: V03:K1:A5qKRoA8IWXKLjNWGZ46C+xTLHsO5w/exC1UP4qOJvL52EAE1q8 QxWO5Sy7gmfHBLQS4TvM1fxMMdUUi6H2zyYsMEno1nydpbn56EmgyCmK04xr8d2tAFbCSeL /hnUoCnPaJVN0NgXM+8Qgz4pYrO50RMCOm3u0MQPL+8PstnXPlSa4ik88KPhV7jX2tomHwZ 1/YS+KPP7sVb+jefH1NKA==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:cl0Fz0WkXzU=:WpdT1MdF8d94rzY+9iB8N/ PeXDnHgi0MPHeSCr56WJvXgtpKZJhGxvhONOWBVsMFFZtEnbXVItf9s4O4k7ZaO7yyELFC2qH FBFs2DAlo2vEVtJXLaiHbU5PIl1uhScog9OyHJ+wwus18g+LS69npwJvzUIbA4cfZM63A1HV1 XFNiH3/sy5qSx5E7vhzFFdmZrTyy26jDfk2yLjvjLRjWJOMh2jlAIP13iMOUY4zm7CS0WVYBs 5VKkHHuYOMCmvOZ8WvNzymqJweGXJ2CJeNgdSf/TkIEziLYahVS9ygsyQRRofFzV3XSwtWON0 fyhbF0MxYFsaRXN/HrwDUJwRqSeQgVw4Iw9ESdgLzXA4Re8JBWbzbW/aMRsczaA5qQGyAkyv4 lN3EtzkkQho8Z2QmZ0MeYdN9PeaGF7zyczMn6i9pYHzM7PcDtG4Bab7quKmRgzYBxTqbZIld2 B2Amjmz9zANHztAjYaZvfr5GV7v7eLG/npbMgws1DyVa4uK4/fyVfK5E6purjlxRlZ/oSgjjT vyIXwNnvIgBZB/zodcINlZ4ZfHXS5uiUEui8Hw7/pN1eiX30bTt7pLwb3rMFmwQSCCwcksN1q v8M9YDKlIyqYui7XJsNZitC9PErQeCLGWLDK7XDw2vXLag4l2dymgkDi2xrQiGU0p27pivS8j 1F4XJbSbkGUqMKRJmcsZzhQGeWaZuSGzo/wzWe1igjBibQrMYt0sZfCKYehjJpcEn/bX16Piq uiOWv/rpJ8lN0y5ZlYwwwPcCRi+1VoJ009IlOm0VweClDbS6em2VbDG7XMww2L52GU3TYnr8K NAPiYpkk0ASKbLvBCxKyrt91VWHoxs7XCbX2KFqsboBWOwS89CJqNKwHUMj5vJmYLUQhyDKr6 nZpg1QHLqn43U4Ep25+2n1wmy1DbW1e4FREe+p4So=

------------00415320717B05D0D
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
  

2gh662_001.jpg ( 83 KB | Downloads )
2gh662_001.jpg
2jggk78922_001.JPG ( 144 KB | Downloads )
2jggk78922_001.JPG
DSCF1624_003.JPG ( 109 KB | Downloads )
DSCF1624_003.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #6 - 31. Dezember 2018 um 17:57
 
Hallo xxx!
Danke für deine Antwort.
Ich gratuliere dir zum Neuen Jahr.
Ich wünsche dir die Erfolge und das Glück im neuen Jahr.
Ich wünsche dir die gute Gesundheit.
Übernimm meine Gratulationen.
Ich werde das neue Jahr mit meiner Schwester und der Tante feiern.
Wir werden den festlichen Tisch bedecken.
Ich hoffe, du wirst die Zeit mit den nahen Menschen gut verbringen.
Erzähle davon später.

Wirklich das Leben sehr kompliziert.
Die Schicksale der Menschen sind verschieden.
Wir können im Voraus den Geburtsort in diesem Leben nicht wählen.
Aber immer gibt es die Chance, sich aller zum Besseren zu verändern.
Man muss nur daran glauben.
Es ist die sehr interessanten Informationen über dich.
Mir ist es sehr interessant, über deine Begeisterungen zu erkennen.
Ich denke, dass es zwischen uns etwas das Allgemeine gibt.
Mir ist es angenehm, sich mit dir zu umgehen.
Ich finde es interessant.
Jetzt werde ich von der Familie erzählen.
Ich habe die deutschen und ukrainischen Wurzeln.
Ich schrieb dir über den Großvater schon.
Mein Großvater war Deutscher.
Er lebte in Kasachstan.
Dort lebten viel Deutschen auch.
Es waren die deutsche Auswanderer aus verschiedenen Regionen UdSSR, die aus Deutschland zu Russland in 18 Jahrhundert umgesiedelt wurden.
Aber später ist der Großvater auf  Ukrain gefahren und arbeitete dort als der Ingenieur im Betrieb.
Ich erinnere mich es sehr gut.
Er beschäftigte sich mit meiner Erziehung.
Er hat mich dem Deutschen gelehrt.
Ich habe eine jüngere Schwester.
Jetzt sie die 23 Jahre.
Sie lebt in der Stadt Charkiw.
Sie der Student.
Sie lernt im medizinischen Institut.
Sie will Apotheker werden.
Meine Mutter ist bei der Geburt meiner Schwester gestorben.
Mir waren 8 Jahre dann.
Aber ich erinnere mich sie sehr gut.
Sie war es sehr nett und gut.
Ich erinnere mich, wie sie mir die Märchen vor dem Einschlafen erzählte.
Meine Schwester sah sie nur auf den Fotografien.
Aber ich erzählte ihr von der Mutter.
Wie auch meinen Vater und den Großvater.
Auch nahm meine Tante (die Schwester meiner Mutter) in die Erziehung mich und meiner Schwester teil.
Wir lebten mit dem Vater und dem Großvater.
Und sehr oft besuchte uns die Tante.
Mein Vater arbeitete als der Mechaniker auf  Transportunternehmen.
Er arbeitete immer viel, um die Familie zu gewährleisten.
Wir führten mit der Schwester viel Zeit in der Gesellschaft des Großvaters und die Tante durch.
Mein Vater hatte gern, die Technik zu reparieren.
Er nahm mich in die Garage oft mit.
Ich half ihm.
Möglich, deshalb mir gefällt die Technik und die Wissenschaft.
Aber 6 Jahre rückwärts ist der Großvater gestorben.
Er erlebte den Tod der Tochter sehr schwer.
Es ist sehr traurig.
Wir mochten mit der Schwester unseren Großvater.
Bei mir blieben die besten und hellen Erinnerungen daran.
Aber es ist mein Vater vor drei Jahren gestorben.
Es war der Herzanfall.
Er heiratete grösser niemals nach dem Tod der Mutter.
Er fürchtete, dass wir andere Frau in unserer Familie schlecht wahrnehmen werden.
Aber wir waren dagegen niemals.
Jetzt blieb bei uns mit der Schwester nur die Tante.
Ich lebe eine in der Wohnung, wo lebte mein Vater in die letzten Jahre des Lebens.
Mit mir lebt noch der Kater Barsik.
Ich mag die Katzen.
Ich träumte von der Mutter in der Kindheit immer.
Ich bin der Tante dankbar, dass sie uns die Mutterliebe gegeben hat.
Mein Vater und der Großvater haben allen gemacht, damit wir mit der Schwester die gute Erziehung bekommen haben.
Aber jetzt wir mit der Schwester schon die Erwachsenen.
Jetzt ich der für sie nächste Mensch, auf den sie hoffen kann.
Ja sorge ich mich um die Schwester.
Ich helfe ihr, die Ausbildung zu bezahlen.
Ich lernte an der ökonomischen Universität in Charkiw auch.
Ich studierte das Management und die Logistik.
Aber hier beeinflusst das Niveau die Bildung das Gehalt nicht.
Es ist wenig Arbeiten.
Es muss nicht immer die Möglichkeit hat, einen Job in ihrem Bereich zu erhalten.
Die Menschen übernehmen eine beliebige Arbeit, wo zahlen.
Ich habe dir die Geschichte erzählt.
Es ist die Geschichte meines Lebens und meiner Familie.
Ja hatte ich nicht die vollste und glückliche Familie.
Ja hatte ich viel Schwierigkeiten.
Aber ich denke, dass ich ganz am meisten notwendig bekommen habe.
In der Welt ist viel es traurigere Geschichten.
Man muss den Spaß vom Leben in diesen Moment bekommen.
Man muss die Pläne bauen und, auf die gute Zukunft hoffen.
Man muss mehr über angenehm und lustig denken.
Was du von der Kindheit erzählen kannst?
Du hast Brüder oder die Schwestern?
Dass du von den Eltern erzählen kannst.
Erzähle die Geschichte.
Mir ist es sehr interessant.
Bitte, du kannst maximal geöffnet und aufrichtig sein, ebenso, wie ich.
Ich warte deine Antwort.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp10534143ios;
        Sun, 30 Dec 2018 12:22:10 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN61jsWuzlwn52g2NRrkHoVn2VGVfhTdFUVJNqBLGN4DZ6dFqyQjBYrt9NvUYUuOgdZBwZjG
X-Received: by 2002:a5d:418b:: with SMTP id m11mr29061358wrp.8.1546201329758;
        Sun, 30 Dec 2018 12:22:09 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1546201329; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=c+vz1xnpgNyN+Dki6Jipz27Vz4Xh2ohxyFs75wBYatM7CG1yN4H7BJGrZdwkx/EToR
         uXRj1AkpXlJ1mvIFd7NJI1xjc/qb7gL5ZcgVKoSJ2tSMb576/142qWTtDT4PtcK7EJ5Y
         ay07j/oWgbzP5yu42cjwIx1iHhxzcT3cnpdkEldRlldGQXSTjdXYOch9XW9tDxTBn3n1
         asrrJzKjw+PXxlg7SgR8yV80w0V8/32jX692bTnJUpuDOt0jo9+3tE4TZrG3Wo0geeVc
         MH8IbvIqzwY8NbJACFAidGB6mqY59hdOQFLWP937h0lUKsfP1Oh6HEQTWSbNVON5/LWN
         qgUA==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=Lj1gVZ451Dk+flCGongyau8XLtKLXtPVeZNzp3ARVpY=;
        b=Pc4K20sGqPtQCwxcxQ00fCl1XHmt6Z3k6fj1q1P+7vfBCdsKMKyPv3HNoqwlFsL4vb
         Ux9Q6LPGift6NunD/XHlhiiOEFbcWHRV6zr+RKCQo4B22bwoyOcnFaNOxLu2GltfMS2d
         aeWt3Sr5xFCeNrv4xKDbJ0Fd6ykSNbaZReEfkP4bwMaY3G1fN4sofZbXo8RFt9jxXzDA
         dec/3Irm/z04pliQiTTUDqMjNKGRrv0RuAvsdK2BZj1zW1KQ+6c4p203LB7lHHf5G0wI
         C4i38HCQDIul3JeojYnDo7NV9hinFizEgT71Nu0mq+b2zvE0nf7jy17K2rJQt7YdkNU5
         GfBQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.20])
        by mx.google.com with ESMTPS id x16si8911465wmc.173.2018.12.30.12.22.09
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Sun, 30 Dec 2018 12:22:09 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) client-ip=212.227.17.20;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([86.85.110.68]) by mail.gmx.com (mrgmx103 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MNqcR-1ggBlx0XAh-007RK4 for <xxx>; Sun, 30 Dec 2018 21:22:08 +0100
Date: Mon, 31 Dec 2018 00:19:15 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <1917339254.20181231001915@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------1040552213DB96782"
X-Provags-ID: V03:K1:bUbIhbUshWZn7+h5ePWhmBaYMMoX6zh4USjtrSSmJTXiXpedZPb w5KqsT3fYQ2GuXTJhK0GhOeBl9UTanbiEoRiJskjmL73QiuNAbljydzHC40FDKt1rSwPFyi Sj+PDUsa07Qxv/I1PLF+mgeFHyGumWX2JwI1UJgbmX5z8dbBAHnhyT/7R8ZDRn7PSOxaIfi IS6qf/baJHyuAlhQH3pdg==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:pjV+LZe/M/Y=:0O1BonuMc/1ikjVSVqJF6M tkgMCfSxAfH4+QHve7nuCV5E7S75Oj0rhdH3jnyCg4duELgU5hNMTFJexwuKi331yFhE1o9Vt GaAURaH81m8vWUDR83U7qToTsMIG+QW8yDP6AVg97LYZOotSuIZDfPF7fldLWIx9seclgYtyC BWuJ/5VtPjlFIvyGD4tYHLEb6cC1a+KI1lHl3MM1bT1CTOpCcff9w6AG1Skyyqq7s2wjpkdH7 /PHt/3qoqHavEpJypELmlszob4R2at1ck4uw29FTmCCrds7uoMIc3DMFpCAA4oTjWm9VghOJ/ 1H+d53gDyeZHhzl9q1oDFmS5J7xMopI5u4zr+BcIdzupGs36gFpuT6xspoDPej3Pjrd3WgIiq p1CdZ3wABNiPTy1/q9Ya1MgWRJMbw7upyzD0s9uXO0pbCRO65m+XohGte7leTezgi46WdoSQb M+nEVO1UhfUNCKXJAYjr4FlnAZUHrlXGVrgJ1NADVtmhRfs/NX/aB2jmZ/cDltrMFBkpJNU4j mWFLc/yih9DxIPHxEvB9DG7urZKsN8jNCWDWWzFmg0hoXUmQdaIpskK+JCtgB7e5sjYBFqV+e vc/BBoCDxRWMV/RdHOBshP/k+r1hwXnPA8RaxI4Iupo4qewCPPFiskWrH1h+n1xYT4N6WsNC0 Qy3UcsUKhZORvA+yUGYAf98pacmpY01Bd3wCvOZzaQMYFHPFOQ3BFVsI6aQiUK0B/8uVtqEFx gOvgevJxSibPYR5C8rhGH+AM0oKV9k/UGrq0zTFx9m5rLnygmj46qrS3US4dzXXBhnE6UnAOw dWqEaBT/35quLOfJo4kiZHuubRtVbcp0Zlx7FwGVNH+KPjGMMw3pOMPD22OUDlKbUnZPCNWPb a0TEuUVrC+2aeN2tc+Y9nVl5QMzBIT6zM3UN7G9wM=

------------1040552213DB96782
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
  

3jej4563_001.jpg ( 100 KB | Downloads )
3jej4563_001.jpg
33fklf7893_001.jpg ( 445 KB | Downloads )
33fklf7893_001.jpg
34fgh673_001.JPG ( 99 KB | Downloads )
34fgh673_001.JPG
me_sister_002.jpg ( 65 KB | Downloads )
me_sister_002.jpg
sister_and_me_002.jpg ( 66 KB | Downloads )
sister_and_me_002.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #7 - 04. Januar 2019 um 09:49
 
Hallo xxx
Danke für deinen Brief.
Mir ist es sehr interessant, über dich grösser zu erkennen.
Mir ist deine Geschichte sehr interessant.
Die Familie ist es sehr wichtig.
Die Eltern geben uns die Erziehung, die unser ganzes Leben in der Zukunft beeinflusst.
Unsere Psychologie und der Charakter werden von der Kindheit gebaut.
Das alles beeinflussen viel verschiedene Faktoren.
Wir bekommt das Wissen und die Gewohnheit durch die Erziehung der Eltern.
Auch leisten die Freunde den großen Einfluss auf die Menschen.
Deshalb muss man sich mit den Menschen umgehen, die an dir nach dem Geist und der Erziehung nah sind.
Jetzt wollte ich über meinen Charakter reden.
Mir nicht zu gefallen, von sich zu erzählen, sich bewertend.
Ich kann nicht objektiv sein.
Ich werde erzählen, dass an mich meine Freunde und die Verwandten denken.
Meine Freunde sagen mir, dass ich der interessante Gesprächspartner.
Sie sagen, bei mir zu Jedem Thema sprechen Kann.
Ja wirklich studiere ich viel verschiedener Informationen.
Ich habe die Meinung auf viele Sachen.
Wahrscheinlich, deshalb kann ich verschiedene Gesprächsthemen unterstützen.
Meine Schwester sagt mir immer, dass ich gerecht und gut.
Ich glaube, ins Gleichgewicht des Guten und des Übels.
Ich glaube, dass das Gute zu dir zurückkehren wird, wenn du zu anderen Menschen gut sein wirst.
Mein Großvater unterrichtete uns immer, ehrlich zu sein.
Er sagte, was, sehr leicht zu leben, wenn nur die Wahrheit immer zu sagen.
Die Wahrheit zu verbergen es ist viel schwieriger.
Ja wirklich die Wahrheit immer eine.
Die Wahrheit soll nicht verborgen sein, wenn es sogar unangenehm oder furchtbar.
Ich denke, was sehr leicht ist, ehrlich zu sein.
Ich mag die Lüge und den Betrug nicht.
Meine Tante sagt, dass ich das sehr helle und nette Lächeln habe.
Ich lächle wirklich viel, weil ich das Gelächter und die Heiterkeit mag.
Ich nehme den Scherzen nicht Übel, ich verstehe den Humor.
Ich verstehe auch, und sogar über mir zu scherzen.
Ich glaube, dass das Gelächter verlängert und verbessert das Leben.
Mein Vater und der Großvater zogen die Barmherzigkeit und das Mitfühlen in uns groß.
Wir besuchten das Kinderobdach und die Altersheime immer.
Dort ist die Hilfe immer notwendig.
Viele Menschen wissen davon nicht.
Sie denken, dass dort immer ist, wem wird für diese Menschen sorgen.
Aber dort immer gibt es viel verschiedene Arbeit, außer der Finanzhilfe.
Aber am meisten ist diesen Menschen der Umgang und die Aufmerksamkeit notwendig.
Selbst wenn du die frische Zeitung den alten Menschen bringen wirst, werden sie von der bekommenen Aufmerksamkeit zu ihm glücklich sein.
Den Kindern den Waisen ist die Aufmerksamkeit und die Sorge auch notwendig.
Ich führe die Exkursionen für sie durch und manchmal lese ich die Bücher ihnen.
Das alles wurde gewohnheitsmäßig für mich im Laufe von vielen Jahren.
Natürlich ich nicht die Ideale.
Ich habe auch schlechte Seiten.
Ich komme sehr neugierig vor.
Ich bemühe mich, die Neugierde zurückzuhalten.
Ich verstehe, wenn und wo man zurückgehaltener sein muss.
Aber ich strebe immer, grösser zu wissen.
Manchmal ich viel zu langsam.
Mir ist es schwierig, sich schnell zu versammeln.
Ich verspäte überall oft.
Deshalb ärgere ich mich über mich.
Meine Tante sagt mir, dass ich viel zu zutraulich auch.
Ich glaube, dass die Menschen mir nur wünschen ist guten.
Aber ich irrte mich oft.
In der Welt ist viel es Menschen mit den dunklen und bösen Gedanken.
Sie schätzen die Güte und die Aufrichtigkeit nicht.
Sie benutzen davon, um die guten und ehrlichen Menschen zu betrügen.
Diese Menschen denken nur an sich.
Aber ich glaube an die Menschen immer.
Ich glaube, dass das Gute zurück zurückkehrt.
Im Leben kommen die Fälle oft vor, wenn man härter und fest sein muss, um nach der Gerechtigkeit und der Wahrheit zu streben.
Möglich, manchmal muss man schimpfen und, um die Gerechtigkeit zu bekommen schreien.
Aber das alles ist für mich sehr schwierig.
Ich kann grob nicht sein.
Ich verstehe nicht, auf die Menschen zu schreien.
Ich vermeide immer, beliebige Konfliktsituationen.
Ich versuche immer, die friedliche Lösung des Problems zu finden.
Ich weiß nicht, ob man es als die schlechte Seite des Charakters nennen kann.
Aber die Gerechtigkeit ist immer notwendig.
Ich weiß nicht, was noch zu denken.
Aber ich denke, dass du schon begonnen hast, meinen Charakter zu verstehen.
Wahrscheinlich, du hast mir die Einschätzung schon gegeben.
Was du von dir erzählen kannst?
Erzähle vom Charakter.
Was deine Freunde sagen?
Was du in den Menschen schätzt?
Mir ist es sehr interessant.
Ich warte deine Antwort.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp37263ios;
        Wed, 2 Jan 2019 13:38:30 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN4gjwCFjkynQkgB7Q+AIGit8cjdkO1TpY6o36G3qPoo5axfmYp46cTr1Yr6pg1yoDNYO5Ux
X-Received: by 2002:adf:80a9:: with SMTP id 38mr37047732wrl.137.1546465110056;
        Wed, 02 Jan 2019 13:38:30 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1546465110; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=pE4EWzE7Z1wLzUSMxZnQId8NP7k9y5PZbDjSwF8EnTD9lTMyRNNIYoB8g+WwFGLN9q
         goAZlACuz0ViD+kXDbj8UIBmTYzV8DNwCuH8p0D1/vd59vMvDm63Z2LYCZf8pEUh/XPa
         HuDVI6RaLJRMiVR6JzF/dGiO3s6Dhr4tKNGSGMLit8Fo5Ul+sK8H/5WcQsMY1OVSRDUO
         yJ3VoiE9XK9VLcn+4fakWqs44cSanDs+dYMBrj3DfdeSOupA3YEgxZIL5OLogPVHXdP/
         QcdxIUZ+iOm8J+otZ4XUs0Y4oKlxhMTRwb88X/julPSMv/Vha7JqXVJp7kSclZQXtGZm
         RZKg==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=UW9q3SQz5vltj/S65rE2r4QphTU4oRYFskzLx/Mad/8=;
        b=VW7HVuhPnwS/g9mOi5XSAAxSq5jIMEGx4mH2SJjJrb/ujOJBd1bRcHEs2Mesdlrt+L
         1HcZzC4HDToQ075NBvRPw6ac/zzJ+w4H00Fh+QaZLldCyxkyOELE6ef8MpB0Hcngw0OJ
         Iqn9PjbdTTKxN5JzA733aOMxdKUilF7LrS49mLjSqpv9amOWXdrFR5Toxk1EIZdItdjw
         FblUeu/mZLer455H/i97w5aFUYXZfWx3qM+XtqaTVjqtP0mYJWJXqrzf2wC13zISxWgF
         ipqdfAUwdWBn5pg0Trdr7jrzjJcE70ks1lN5omqcRo9lXxqh+MaZmJz1CdTwkgDxIg/2
         jBlA==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.22])
        by mx.google.com with ESMTPS id k13si27923026wrn.425.2019.01.02.13.38.29
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Wed, 02 Jan 2019 13:38:30 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) client-ip=212.227.17.22;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([86.85.110.68]) by mail.gmx.com (mrgmx102 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MGoU1-1ga7GL2V3B-00DWrD for <xxx>; Wed, 02 Jan 2019 22:38:28 +0100
Date: Thu, 3 Jan 2019 01:26:01 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <1985863794.20190103012601@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0021690FA07A26E45"
X-Provags-ID: V03:K1:CD73d+7KQiA2s0fjhfTnpmaeyLqLzar4xiba6NPFF65VUX7UQI1 R5HzrviYLHlQ7kTnq8oCgV2haqV/ygNDmXuCW3gAmeFRKCsF9FxJ8ZGYtzThY6DG1y8Tv3W Rqi8wprJ0CiiWtquOJn1qOmEWkG3tYTxwgILZd0L7rJ4hMGEWQUi6gFX+L/uqTbTR6u1oUT spEOQ+dkZVoWpuvwbEqSw==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:jLjPXpMtTtc=:EkWSpb5CVUeRpZy7eQ38kS /un0YlXurA8qBszPooPOs+CQV2AdmszctVTQ8in0e809H64QzyNKD5KADvkyZcGi9pgXH2MdZ gSHcRCLIcKWDsnQw/RXIu5Rvz/tv0FHxxBZRkuUTJc3p59vXi3Q3yR2Sq+N+f96JxSPtLKTxL pP+AqprCnRoUNn6DGcxBG+og6XH6rTasOdKjGyiACkUykFVsrGy5SlHXUSldLeZr6KYC46UXB DTc9ZR6RHIsNdEb7ZIbdDoOQ8DsGvEGg4wap9gvENI3SjI10wTwG21eKK3ImlcXeY9EZukmDH 9PYL7fdI2sqaEW1BLXse+oDCTdgWHdJHgn4077//a25aO8OH2oELFxPI44l1glwasCs3w4pXP 98u2P7T1pAkC9OfSmWVMvyG3oWvyGTKNN8KqNlYLiCyHGi8DNVTF+eIwXhOoHcsWyOGI2pKSv /IKjDogPxJXMzhDD2xrhZY4J9ySpNhibPzcgmF5c5v2wn4inWwnCwiVSxjFUhxNyFB5aSzlim Cj0R8CSaUSTQdgjwU7x0gg3p2WQFXIJwBFpuBz918XLOiOidiv2OMgqMFs0rdVkyoI41c/NUt EKvVoSWjutUBNMEgOiNjpjeMqfYPYlmeflWVhPJYCBfygsMcpF0bgs0zaJounLvlVBV/hasDg OZZnboSIB+Ux6xeIPxq4p9rxw0TswJohLuyyiYGKQn4sViFqu8eNMrxTY4gFI8pX1JNE0sLEa RPgk1durpUKNysy/yq/1KEtXF+Mr87lQBMM+hQ06FuY4Uak5NT4MtR/DVWmEqDsoLFMCtzAKP JCRm3BlrppSwL6xo/K2TVsokpwvH9PXDBC3c1X01Iv0K5171UOwjhBiGmuZGJFAJ/yi1a9ezG HiEROxqYueoH7VOzWgA84um+kbcJ4Tr5V3RTgtOdg=

------------0021690FA07A26E45
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
  

4XRty789_001.jpg ( 271 KB | Downloads )
4XRty789_001.jpg
D2h4_001.jpg ( 179 KB | Downloads )
D2h4_001.jpg
ghj4564_001.jpg ( 90 KB | Downloads )
ghj4564_001.jpg
KtDwS0825p4_001.jpg ( 76 KB | Downloads )
KtDwS0825p4_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 52584
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen: Waage
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #8 - 06. Januar 2019 um 22:12
 
Mail über Niederlande  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	86.85.110.68
Decimal:	1448439364
Hostname:	ip56556e44.adsl-surfen.hetnet.nl
ASN:	1136
ISP:	KPN
Organization:	KPN
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Netherlands
State/Region:	North Holland
City:	Haarlem 



Zitat:
from localhost ([86.85.110.68]) [...] with ESMTPSA; Wed, 02 Jan 2019 22:38:28 +0100
Date: Thu, 3 Jan 2019 01:26:01 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
« Zuletzt geändert: 06. Januar 2019 um 22:18 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #9 - 06. Januar 2019 um 18:04
 
Hallo xxx
Danke für deine Antwort.
Ich mag, dass wir unsere Kommunikation zu entwickeln.
Danke für die Erzählung über sich.
Jeder Mensch hat gute und schlechte Seiten des Charakters.
Aber das alles ist in einer Persönlichkeit vereinigt.
Einige Qualitäten sind in der Auswahl des Partners am meisten wichtig.
Auch dann, wir beachten die Mängel nicht.
Die Menschen mögen die Persönlichkeit mit allen positiven und negativen Qualitäten.
Ich will von der Einsamkeit erzählen.
Ich hatte die letzten Beziehungen zwei Jahre rückwärts mit dem Mann meines Alters.
Es dauerte genug lange, ungefähr zwei Jahre.
Aber ich habe einen Fehler in ihm.
Ich war geöffnet, ehrlich und aufrichtig.
Aber ich habe selb in die Antwort nicht bekommen.
Ich war jünger.
Ich war naiver.
Ich bewertete die Männer nach dem Äußeren.
Aber zwischen uns entstand viel Unverständnis.
Er war ehrlich mit mir nicht.
Er benutzte von der Schönheit und zog andere Frauen.
Ja, er änderte mir und immer log.
Wir haben uns getrennt.
Später erinnerte ich mich darüber, was uns vereinigte.
Und ich habe verstanden, dass zwischen uns wenig Allgemeines war.
Ich mochte es nicht.
Ich habe ich die Illusion der Liebe geschaffen.
Nach dieser Beziehung sah ich auf das Leben anders.
Ich fing an, zu verstehen, dass man in den Männern moralisch und die geistigen Eigenschaften schätzen muss.
Die Beziehungen sollen aufrichtig und rein sein.
Ich hatte viel Beziehungen mit den Männern nicht.
Ich teilte viel Zeit dem Studium und der Arbeit immer zu.
Ich bemerke, dass sich die Männer vor mir genieren.
Sie finden es schwierig hintreten zu mir und mich kennen zu lernen.
Viele Männer versuchten, mich kennenzulernen.
Aber, ich kann schnell erkennen, so will was der Mann.
Es ist nach des Verhaltens und dem Gespräch sichtbar, wenn der Mann schnellen Sex will.
Aber ich weiß immer, wie zu erklären, dass es mir es nicht bekommen.
Ich kann Sex mit dem Mann nicht haben, zu dem ich das Gefühl nicht habe.
Sex für mich ist mit dem Gefühl der Liebe und dem Vertrauen unzertrennlich verbunden.
Nur das Gefühl der Liebe haben, können Sie Vergnügen von Sex.
Ich nicht erfolgreich in der Liebe und den Beziehungen.
Die Mehrheit der Frauen in meinem Alter schon haben die Familie und die Kinder.
Ich denke, dass man die Familie mit dem Mann schaffen muss, den du tatsächlich magst.
Ich glaube, dass die echt Liebe nur einmal im Leben sein kann.
Wahrscheinlich zwei Male, kommen verschiedene Fälle vor.
Aber gewöhnlich kommt das Verständnis spät.
Man muss auf dieses Gefühl speziell nicht warten.
Aller von sich aus zu geschehen, und wir werden es verstehen.
Nur muss man richtig lernen, die Gefühle zu verstehen.
Ich denke, dass du mich verstehst.
Wir kommen in die Einigkeit mit der Natur auf.
Aber mit der Zeit entwickelt sich bei uns die Individualität.
Die Menschen entfremden sich der Natur.
Dann fühlen wir die Entfremdung von der Welt.
So werden die Menschen einsam.
Die Einsamkeit ruft die Besorgnis, die Scham und das Gefühl der Schuld herbei.
Wir versuchen, aus dem Gefängnis der Einsamkeit hinauszugehen.
Wir versuchen, die Einheit mit der Umwelt zu finden.
Die Menschen versuchen, die Leere in der Seele auszufüllen.
Der Mann und die Frau sind geschaffen, um einander zu ergänzen.
Der Männeranfang hat die Fähigkeit der Führung, der Aktivität, die Diszipliniertheit und der Tapferkeit.
Der weibliche Charakter hat die Fähigkeit der Sorge, die Zähigkeit und die Mutterschaft.
Manchmal wählen die Menschen den falschen Weg, um der Einsamkeit zu entgehen.
Viele Menschen verwende  den Alkohol und die Drogen.
Aber es ist der falsche Weg, der das Gefühl der Einsamkeit auf die kurze Zeit befreien wird.
Auch versuchen die Menschen, das Verständnis in den allgemeinen Interessen zu finden.
Es vereinigt die Menschen auch und befreit von der Einsamkeit.
Die Liebe dieses beste Medikament von der Einsamkeit.
Die Liebe - zerstört die Wände, die die einsamen Menschen von der übrigen Welt abtrennen.
Die Liebe überwindet das Gefühl der Isolierung.
Die Liebe ist ein starkes, instinktives Gefühl.
Es ist die vernünftige Auswahl.
Diese willenstarke Lösung und das Versprechen.
Nur durch die Liebe lernen wir einer anderen Person, ohne sie zu zerstören.
Aber für die Mehrheit der Menschen gehen nach dem falschen Weg.
Sie denken, dass schneller Sex von der Einsamkeit befreien kann.
Aber schneller Sex nur auf die kurze Zeit entsteht der Eindruck, dass der Mensch die Zuflucht von der Einsamkeit gefunden hat.
Wenn die Illusion verlorengeht, empfinden sich die Menschen noch mehr fremd, als früher.
Die echt Einheit viel komplizierter zu bekommen.
Die Einheit entsteht auf dem geistigen Niveau.
Nur tatsächlich einander liebend, fühlen die Menschen die Einheit.
Die Einheit mit dem Geliebten, solchem die  er echt, und nicht welche wir es für unsere Ziele sehen wollen.
Der Mensch ist keine Sache.
Deshalb die Versuche zu kontrollieren und es zu tauschen, sagen über die Liebe nicht.
Die echt Erkenntnis in der Liebe geschieht nicht durch die Gedanken, und durch die Gefühle.
Den Partner erkennend, öffnen wir uns.
Wir arbeiten dafür, dass wir mögen.
Wir übernehmen die freiwillige Verantwortung dafür, wen wir mögen.
Nur durch die Liebe erhalten wir von Einsamkeit befreien.
Nur durch die Liebe verschmelzen wir mit dem Liebling und mit der Außenwelt .
So verstehe ich von der Liebe.
Aber ich bin zur Liebe und den Beziehungen fertig.
Ich bin zur aufrichtigen und reinen Liebe fertig.
Es ist ein tolles Gefühl, ist nicht zu befürchten.
Man muss jede Sekunde genießen, die du zusammen mit dem Geliebten durchführst.
Ich denke, dass ich die echt Liebe noch nicht erprobt habe.
Ich glaube, dass dieses Gefühl auf mich in der Zukunft wartet.
Du der wirklich sehr interessante Mann.
Ich mag mit Ihnen kommunizieren.
Was du von den vorigen Beziehungen erzählen kannst?
Ich werde verstehen, wenn du mir darüber nicht schreiben willst.
Du mochtest früher?
Wie du die Liebe verstehst?
Was du an meine Gedanken denkst?
Ich werde deine Antwort warten.
Mir sind deine Gedanken sehr interessant.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp2110790ios;
        Sat, 5 Jan 2019 13:10:21 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN6K2DmY6/B8X1VwyIMvE25FTJRrG34W7DMDSAquhXUsoKA00F8ciQikvvP6RTdXF5ONarOG
X-Received: by 2002:a7b:c08f:: with SMTP id r15mr4882173wmh.118.1546722621513;
        Sat, 05 Jan 2019 13:10:21 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1546722621; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=ZmFrVohHRqa9/Ms+BOmnh7BYSYJxY2QErHYUp1IZWCDscF37EdooOEyZbB1FlfcX+Z
         +/4Qos76ng5b47Y2rH+khv8535fTReT+iOtFt/4QC3R5xO+GguaJp+GRDfgycKgIVrY8
         VQT1h2jP4UEfxkYdbpIckeivlxMzTr3DfA+zwWgCXLKAQ69JnudzH2kI1BBNVl9VbF7w
         J/Fo77unXoNFZgOhX6bRI9CUoyCsDr7ESa2nLymzrNOiQ2KjY04eAtxNZmOmPEtQVuwM
         9OFQqnQ+GbhT+vcVhs/zvb1GNyOsbrJuic2RPIsbPkoPcA/YwH8hqcefuSOcVCkjM+1l
         ba0g==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=Y85sG2tiBOqFIMpH0XlLd8ftSMJtwOYIDwRIcdTrKc8=;
        b=adBxhvuVgVigibhMs3aAvfsQooLFSCaBRtYniCp8hWpiOyAta9zgpSypP1ZM2EsWzW
         2wBVnU51W84aZBLmFhcJHuIzc0KERRUcDCiZkfXVa1wl1yYMsh5YdgKQVCbEp6+spnkX
         xnAkF64qkrNVQBbPfTbc7RJc0hwm2FbtBU2J8S1JJC/3m6DQyLfNSEKj9KcO2NjuxGhq
         TB0aUrc1Jngp1ngW0qhk+GUF6XqpJ4OzaursOe1UWuzI5VZnuH/5Bn+aRK7N0cb5D4TO
         po+NGdE3xmF/x7Is6gAHtPi20fMYfyTHzf+ICtQKZ88V7k0skgFuC7E4FCjwjxPr8dRA
         lmWA==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.15 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.15.15])
        by mx.google.com with ESMTPS id x184si2932861wmx.54.2019.01.05.13.10.21
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Sat, 05 Jan 2019 13:10:21 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.15 as permitted sender) client-ip=212.227.15.15;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.15 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([51.174.207.141]) by mail.gmx.com (mrgmx002 [212.227.17.190]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MBFgr-1gXwZx1gZB-00ACdo for <xxx>; Sat, 05 Jan 2019 22:10:20 +0100
Date: Sun, 6 Jan 2019 01:08:53 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <1213852852.20190106010853@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
  <1985863794.20190103012601@gmx.net>
  <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0AA1881B538C0EB02"
X-Provags-ID: V03:K1:I4hH9VZFXbPc5fTDcGHcOuxCPvkOzt1h/fQT9IJDVv7tSZty6Xj IPFbcwMmtuAA6LihxyXvQ1hkuAKSVeXp4CGNdXhk0wsabOvMo8nPkOUuz8/eZUS/8LZDLAW Ga7YR8iZbaV2fBdkAqtQa5xsXw8uquVJwME5OnpNFHW+d12GpSFZqFkBzm1SvUEV1ZaRIL0 dlJpyD+iNe/cJ9nzZVL4g==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:z344nlXv/TM=:ah13fxFmLbVeLtPAbnlyJH Li2eajMwZ2kzKux7B12cG7ppiGxtGh2bDnYXOJ5rljbsq5Gp/Nu8HMK/2Qyg2SrF5caFqWthh DRsTfS91E0WLKaf6dgHmDZDj68/6zz1oDOtTKFGFn8JrULRnnkpmnD29sWBX42lx37BaJmXjH 2iYCJi3543OS169AAg5e9IdYuSJcqnLCndA2pMKaCq2FdgjUk8RsEd9gPihLPbf6c5g+FFeEf P4HIima5DVZiNFl6wuPv83uDH1VQvrkewV1NpPZravrWqcYhckRH3XkFTkrfT4OI2rduLf/Dj bFd3PkEurpWCv60LQYSOHKF7La/MrBWK48g+qidbia0nQgN3gBi7IASqmT42S072lqhFWeJHQ prVTcTYuCvT2i3g4cAZVepVjnQPZvSjlSopeIW7pEkSgAOFcHVMg9PsTDEAKM7voVGgp0j44z 5i+I6znIP6dKDRnKbqNRYWD7RA3ZQKw3vF4lHlTmTCJBtgxwFGtlS63jEfKQXeotpPkGPYxca 66S63JeRpQZtPb+EMlBVD6RTdQ168znyD9Wb0/6DFcIHFjqGA6hKlX0zXkCvEiqJda0GF9Ai2 jxx7++NEfrJRHnNEO0q255XsQxw0KEvBacEfW4wHLNjMoxBkFrk7HkBZSR3BkjX+tiVw5om6h r4CVfMCUv8rXaTieEh3aV99374fwksgqR7700FMREQ9+4PbIKNZGHu/Ev4hj/HtBBC5QU8GMv o1qWgtFDZWmF+AgyQmjmCTWl6Ce4quRSlxoA8IVIgf0iIicdeOp4wHepOOLMfUC2Oza4c6qdR LW24Dx5DVLcWYP4eaiSqkYJP7IoY5zagEczHW+MM7ldmlYwI2gg6DWsfvXu4ht7SeahXTh3Ip 77RluhC8sAdMio/DGHityxOMRCVnf8k5PNCPH9UCM=

------------0AA1881B538C0EB02
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
  

C5ZQ_001.jpg ( 79 KB | Downloads )
C5ZQ_001.jpg
h5956k_001.jpg ( 84 KB | Downloads )
h5956k_001.jpg
U6585_001.jpg ( 76 KB | Downloads )
U6585_001.jpg
w5asy785_001.jpg ( 71 KB | Downloads )
w5asy785_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 52584
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: kreativ
Sternzeichen: Waage
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #10 - 06. Januar 2019 um 22:10
 
Mail über Norwegen  Smiley

Code
Alles auswählen
IP:	51.174.207.141
Decimal:	867094413
Hostname:	141.51-174-207.customer.lyse.net
ASN:	29695
ISP:	Altibox AS
Organization:	Altibox AS
Services:	None detected
Type:	Broadband
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Norway
State/Region:	Vestfold
City:	Horten 



Zitat:
from localhost ([51.174.207.141]) [...] with ESMTPSA; Sat, 05 Jan 2019 22:10:20 +0100
Date: Sun, 6 Jan 2019 01:08:53 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #11 - 15. Januar 2019 um 17:16
 
Hallo xxx
Danke für deine Antwort.
Ich wartete deine Antwort.
Mir ist es sehr angenehm, deine Briefe zu lesen.
Danke für deine Offenherzigkeit.
Unser wirklich ganzes Leben besteht aus den Fehlern.
Wir begehen viel Fehler im Leben.
Manchmal wählen wir die falschen Wege.
Wir lernen auf den Fehlern.
Wir werden erfahren.
Die Angst der vorigen Fehler hilft uns, die neuen Fehler nicht zu begehen.
Es tauscht unser Bewusstsein und das Verständnis.
Davon besteht unser Lebensweg.
Es ist wichtig, die Gefühle zu verstehen.
Aber ich bemühe mich, noch mehr breit zu denken.
Ich bewerte auch die Fehler anderer Menschen.
Um uns ist viel es andere Leben.
Es ist die Leben anderer Menschen.
Die Menschen begehen die Fehler und man muss sich es merken.
Dann kann man auf den fremden Fehlern auch lernen.
Ich schätze den Moment zwischen der Vergangenheit und der Zukunft.
Diese Zeit der Annahme der Lösungen.
Ich habe viel Gedanken jeden Tag.
Ich werde dir den gewöhnlichen Tag beschreiben.
Ich wache frühmorgens zugleich.
Mir ist der Wecker oder die Stunden nicht nötig.
Aber ich will weiter schlafen und, die schönen Träume zu sehen.
Aber ich kann wieder nicht einschlafen.
Ich verstehe, dass auf mich den schwierigen Tag wartet.
Und aller wird wieder werden wiederholt werden.
Ich gehe auf die Bushaltestelle.
Manchmal findet es kalt am Morgen statt.
Dann denke ich an die warme Stelle.
Fängt der Werktag an, und ich bemerke nicht, wie die Zeit schnell fliegt.
Ich habe eine Stunde der mittäglichen Pause.
Wir haben ein kleines Café auf der Arbeit.
Zu dieser Zeit denke ich an das Leben wieder.
Ich fühle, dass ich hier die Zeit umsonst verliere.
Alle meine Bemühungen bringen mir das erwünschte Ergebnis nicht.
Auch geht der Nachmittag schnell.
Dann denke ich, dass ich bald nach Hause kommen müssen.
Aber mich wartet niemand auf das Haus.
Nur mein Kater Barsik.
Ich habe keine Familie.
Mich wartet die Einsamkeit wieder.
Mir sehr traurig zu werden.
Ich komme ein wenig dazu, zu erholen.
Aber man muss auf die zweite Arbeit wieder gehen.
Es nicht jeder Tag.
Aber es ist die Tage schwierigst für mich.
Aber in einige Tage schlafe ich nur vier Stunden.
Ich muss so viel arbeiten.
Ich muss, das Geld einzusparen, um die Rechnungen auszugleichen, das Essen zu kaufen und, der Schwester zu helfen.
Dann denke ich, dass wenn ich den geliebten Mann hätte, so wäre es uns viel leichter.
Wir könnten die Pläne auf die Zukunft bauen.
Ich will am Morgen neben dem Lieblingsmann aufwachen.
Ich würde mich bemühen, schneller heimzukehren, dass den geliebten Mann wieder zu sehen.
Ich bin eine Frau und ich habe einen normalen Wunsch.
Ich will schön aussehen.
Ich will die Sachen haben, die mir gefallen.
Ich will die Möglichkeit haben, zu reisen.
Aber es ist die am meisten gewöhnlichen Wünsche.
Ich muss, sich in vieler Hinsicht verweigern.
Aber ich strebe nicht, den materiellen Reichtum zu bekommen.
Ich werde mich bemühen, dir meine Mentalität zu erklären.
In meinem Land unterscheidet sich die Mentalität der Frauen von den westlichen Frauen stark.
Die westlichen Frauen sind von der Karriere hingerissen.
Sie denken an sich viel.
Aber hier in Ukraine die Frauen andere Erziehung.
Hier ziehen groß, um sich um die Familie und die Kinder zu sorgen.
Sich um das Haus zu sorgen.
So sehen die Frauen in den Männern der Lieferant.
Dieser Mensch, der das Geld verdienen soll.
Viele Frauen erinnern sich die Teenagerperiode in 90 Jahre.
Dann war die große Wirtschaftskrise.
Die Industrie und die Wirtschaft wurden zerstört.
Zu dieser Zeit arbeiteten die Männer in den Betrieben und anderen grossen Unternehmen.
Dann haben sich die Menschen gewöhnt, zum stabilen Gehalt.
Aber während der Krise zahlten die Betriebe das Gehalt nicht aus.
Die Männer brachten das Geld nach Hause nicht.
Ihre Frauen waren unzufrieden.
Die Armut wurde ein Grund der Zerstörung vieler Familien.
Bei vielen Kindern blieben die psychologischen Verletzungen wegen der Armut in der Familie und der Skandale der Eltern.
Die jungen Mädchen erinnern sich, wie die geldlichen Probleme ihr Gefühl der Zuverlässigkeit und der Geborgenheit entzogen haben.
Es war das große Problem.
Bei vielen Frauen ist diese Angst erhalten geblieben.
Sie wollen hilflos nicht mehr sein, wenn es kein Geld auf das Leben gibt.
Die Mehrheit der Frauen hofften auf die Männer.
Dies war Erziehung.
Den Frauen war es schwierig, zu den neuen Realien verwendet zu werden.
Man musste den Charakter und die Kraft des Geistes zeigen.
Die meisten haben an das moderne Leben angepasst.
Diese Periode hat die Menschen stark getauscht.
Es hat den Charakter der Menschen großgezogen.
Es ist das Verständnis gekommen, dass in dieser Welt niemand die Geschenke bringen wird.
Immer muss man nur auf sich hoffen.
Aber die Angst der Armut blieb im Gedächtnis bei den Frauen.
Diese Angst, wie der zusätzliche Stimulus, um viel zu arbeiten und zu bemühen sich.
Diese Angst ist auch in meinen Gedanken.
Manchmal ist es nicht bewusst.
Es ist hier schwierig, das Geld zu verdienen.
Man muss viel arbeiten, damit es einfach ist, zu leben.
Ein beliebiger Mensch hat die Träume.
Aber wir haben uns gewöhnt, uns zurückzuhalten.
Wir haben uns an das einfache und bescheidene Leben gewöhnt.
Diese Gewohnheiten töten in uns das Streben zum gewöhnlichen Wohl.
Die ständige Einsparung zwingt immer, sich und grösser abzusagen, zu arbeiten.
Wir verstehen nicht, wie in unser Leben diese Gewohnheiten eindringen.
Das Leben geht schnell.
Und du beginnst, zu verstehen, was sich schon lange nichts ändert.
Du beginnst, zu verstehen, was zu träumen schwieriger ist.
Gerade diese Gedanken und die Situationen haben mich geändert.
Ich fing an, anders zu denken.
Ich sehe den Wert im Wirtschaftswohl nicht.
Für mich sind die guten Beziehungen in der Familie wichtiger.
Für mich ist das Verständnis und die Güte wichtig.
Es ist die am meisten mehr Werte für mich.
Ich hasse Streit und Skandale.
Ich mag die Aggression nicht.
Ich denke, dass es wertvollst in diesem Leben die Liebe und die Familie ist.
Du bist mit mir einverstanden?
Was du daran denkst?
In meinem Herzen immer lebt der Glaube.
Ich glaube, dass sich aller zu ändern.
Ich glaube, dass jener Tag anbrechen wird, wenn ich glücklich sein werde.
Ich werde froh sein, wenn du den Tag und die Gedanken auch beschreiben wirst.
Wovon du jeden Tag träumst?
Du gefällst mir wirklich.
Ich denke, wir haben etwas das Allgemeine.
Ich schreibe dir das alles, weil ich weiß, dass du mich verstehst.
Ich werde deine Antwort warten.

Spoiler für Header wie vorheriger:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp16070ios;
        Tue, 8 Jan 2019 13:50:41 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN5m+NwZ/1oCyOKLT0m1hiCaWrBvZxDx5B1qH9LJWN7q7lJW+aKLSoqw5t9cnDxzfjypUq9b
X-Received: by 2002:a5d:568c:: with SMTP id f12mr2535468wrv.101.1546984240903;
        Tue, 08 Jan 2019 13:50:40 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1546984240; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=bThzitqm/U40UAOKZfFiOgM0H4eh8NU7qygsfFPFpTp/3YlFwqdU4Pzp+0Ryj+0Yqc
         wtrTbNxs406CHp4J2V5PJGHbRFv3BX57Th4EyEXmNdWjCpIEImZx23JOOfg0IF7hJLFX
         lq/UVZqxubxkUZxBH7iLgb9reYmBZ2CcYPHrSqI19PWpcHzxfxqyXcaYav+NHKAZBxFi
         wywPFmTv9VW+0dwQWcK9vV+gJVh94XiTWqbphZLQs2ESfSsC9GPg7RnmLeM4jxi0oz/b
         Bm/eebkICcgu6ELKCo6TdBxV/bNvej1Jjnc86qhK+YYhP+DEVqMkZbKu+x/GEUg6yKvm
         UheQ==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=t8H2/CCNPJtdrun51QJuv/IBl00jE0t9GxXTUCVlUMw=;
        b=UCbqNTdrXRGNDN8cbo3KxWG0r1ACQUZenJlnosaWgZn5kwwG20UMD0N8KidwMvtMuC
         tVtUnBi86lu1nzbnYYXLesf4W42XjrwLvoNwxvF9iBLk1kmBHjcFxeidSTbesxURfSoH
         UnP+xqAXYhAaPJYEq3cQAJ6NCMoh/PZPLQJp98ru3ta1/5qo4RltdQzqiePwMvfsk+uc
         z9PGy0diN7qr40oGLWRN8y1I0h3FFa4LoC+PEibFPxb+oal1faZuODp8UHMUclKuR/k2
         J7MhIcCRTSX8I3Fj7j7cabULZZWR46JpC4dN36YaPuU7Ol0diPTt4/DKcUXtXE04GY5P
         b42Q==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.15.18])
        by mx.google.com with ESMTPS id u10si37756267wrw.148.2019.01.08.13.50.40
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Tue, 08 Jan 2019 13:50:40 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) client-ip=212.227.15.18;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([51.174.207.141]) by mail.gmx.com (mrgmx003 [212.227.17.190]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MNZ9u-1gfJFD4BCc-007BmK for <xxx>; Tue, 08 Jan 2019 22:50:39 +0100
Date: Wed, 9 Jan 2019 01:02:10 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <96857418.20190109010210@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChBRUFe0_TKzYkocLktvwQEhq1XGWzpzEBVn1tze+aqQdw@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
  <1985863794.20190103012601@gmx.net>
  <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
  <1213852852.20190106010853@gmx.net>
  <CAA_5ChBRUFe0_TKzYkocLktvwQEhq1XGWzpzEBVn1tze+aqQdw@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0B516924B08189EAA"
X-Provags-ID: V03:K1:6MdsU7iLk7T6r8iB7dBCkbfUzAnb561Ow0jpj0nEvrt+Yld3DnZ +FRacbV+Afg7DkTpKbqsvk/OqaSuu805TXa5vL4nqLcSLsB2bDCtnKqNoErOX/Ptd8EliS5 tat2RBWjTB16QGvcYcv+X9o9GE0wsum3wW9DLTX2R5W6xfvJ9rLiBII/1FVm+1m1yo2VwpV tZo+XsOYmGJBfPrxz5Sqw==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:urg+0DhiYdY=:SkDfPbVXtM73m1ahdaqWs/ Eod67oUbtvZtyJ7/UYDrRRmEEDf/ic0YFabtOEYycYV9mMRjtHP49HR6GKoFZLTXrxRB8Q6mZ Rbe1hsvKy9ltunI/da+6Ibun8WdUvqbV+e+8uVEJW/b+BbMtzwLakho05FmbYPf9DjEgcLXaY YMCNhLSAslGoyS6TJBTcZwH/gm573lOeBPhv6u77zOeNjhxJwATWY6zcLNm+fCcjQhr4DEsrK /e6EgdbOdE/7fKBKEvBr6eYS2pbt6inO5jqtyAeGq9R/z494Z6nvVllAX/OZvw5kVjjMKbv9u uV0niGK8abrDfTbHALNn+PKphAxxpF6d9X3vffXRG00+dayeQ6tHHtiT3CCDC/8DZY1U6m4WX jPIdRQpUtf1bgEUPr6/wCVkB6EfksZ0KgpdirEFX9IAu/+VAXZDuYW+UGf3lDlwj7KdC8ltk0 mhaKmZp/VCFoxzhxDBbnvKZDrcU+HL8g1zEw+NKsaYDHwyjI/OURO7a1je5mMsY+qjh2gDHA7 13WpVSc50a3oDK2uwilSSRtZFr+jb9asZ8nKsenxPC9w5/gsGpPI1lZbSY0xHqfk47vS1A0At edirjN4ALZmyhrYqUUPe0VrFdFwhiS1qB2+YtBEYmFDg7rsOYtITgLAGutZkTP+GA8Cxd77c3 hM35ztVmKba+SltdGLSFmmsji6vETAzMxHydw3R1v9kMhEa/QNr8hGR4w3WEW5gUBmS/lJ06k cZz3xqDlE+XqOxIXhgLA+Ewh+K8CKiL2E+G52q69xQYtDN+Ji2N742uYIK3y2NAAsL/w7+/4S bb7KXDvvJaLnKqyW7dBHsFvmYWBZe3PcPe5N/5JCcWdz/2UJZ81Dx6wVAWDOSUIgcagLe7eKA V7BA8XFtByAEOF3ZMRcJTf8QIjxpwwHCQsv8DpSg0=

------------0B516924B08189EAA
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 26. Januar 2019 um 18:40 von Stiray »  

6fklj8986_001.jpg ( 54 KB | Downloads )
6fklj8986_001.jpg
6gsmileui87786_001.jpg ( 116 KB | Downloads )
6gsmileui87786_001.jpg
DS106.JPG ( 99 KB | Downloads )
DS106.JPG
DS196_001.JPG ( 96 KB | Downloads )
DS196_001.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #12 - 26. Januar 2019 um 16:20
 
Hallo xxx
Danke für deine Antwort.
Mir ist es sehr angenehm, deine Gedanken zu erkennen.
Mir zu gefallen, wie du denkst.
Ich danke dich für diese Offenheit und die Ehrlichkeit.
Das alles ist es wichtig, mir zu wissen.
Wir sind beide einsam und wir wollen, dass jeder besser fühlen.
In unseren Herzen brennt das helle Feuer der Hoffnung.
Wir glauben, dass alle Veränderungen.
Ich denke, dass du verstanden hast, welche Werte für mich wichtig sind.
Für mich ist es sehr wichtig, den richtigen Partner zu wählen.
Ich bin fertig, das Leben dem Geliebten zu widmen.
Ich bin fertig, allen für das familiäre Glück zu machen.
Es ist der Teil mich und meiner Erziehung.
In mir gibt es die Erziehung und die Prinzipien der alten Welt.
Aber ich bin in der neuen Welt auch genug modern und frei.
Ich denke, dass es wichtig ist, die Freiheit zu haben.
Es ist wichtig, vom Leben den Spaß zu bekommen.
Aber ich verachte den Verrat und die Selbstsucht.
Jetzt wollen viele junge Mädchen nicht arbeiten.
Sie wollen den reichen Burschen nur finden.
Sie werden verkäuflich.
In ihnen gibt es keinen Wert.
Sie ändern den Männern.
Mir ist für die heutige Jugend furchtbar.
Ich denke, dass es wichtig ist, richtig der Erziehung den Kindern zu geben.
Die Eltern sollen sich um die Kinder sorgen.
Ich habe den Ehrgeiz und die richtigen moralischen Werte aufgespart.
Ich denke, dass jetzt du mich und meine Mentalität noch besser verstehst.
Ich bin froh, dass du meine Gedanken schätzt.
Wir aus verschiedenen Welten, aber uns versteht einander.
Mir gefällt, sich mit dir zu unterhalten.
Bei uns viel gemeinsam.
Ich fühle es.
Ich habe das Gefühl, dass ich will nicht mit dir zu sprechen stoppen.
Ich stelle unsere langen Gespräche und die Überlegungen vor.
Ich stelle vor, wie wir eine Menge davon besprechen.
Wichtigst, dass das alles aufrichtig ist.
Wir bleiben wir immer.
Ich nicht das junge Mädchen, das viel Romane über die Liebe gelesen hat.
Ich baue die Illusionen nicht.
Ich bin alt genug, und ich verstehe das Leben.
Ich dachte daran, was mit mir jetzt geschieht.
Du gefällst mir.
Ich erprobe, zu dir die Sympathie.
Ich werde versuchen, die Gefühle zu beschreiben.
Ich fühle, wie meine Angst unterdrückt wird.
Ich erprobe weniger negativer Emotionen.
Jetzt bin ich weniger kritisieren Menschen und verschiedene Situationen.
Aber gleichzeitig erprobe ich grösser positiver Emotionen.
Ich freue mich grösser.
Ich habe viel positiver und frohen Gedanken.
Ich freue mich über die Musik grösser.
In meinen Gedanken tönt die angenehme Musik.
Ich stelle die angenehmen Heiligenbild vor.
Wahrscheinlich, es ist mit den biologischen Prozessen in meinem Organismus auch verbunden.
Wahrscheinlich, es die Hormone, die die biologischen Prozesse des Erhaltens des Vergnügens verstärken.
Aber ich glaube, dass hinter all dem es etwas mehr Höchste.
Ich denke, dass ich nicht kann ist jetzt genau, die Gefühle verstehen.
Aber es die angenehmen Gefühle.
Ich erprobte etwas ähnlich früher nicht.
Aber man kann versuchen, zu verstehen.
In uns gibt es natürlich die Instinkte.
Wir suchen ein Paar.
Diese Instinkte stoßen uns, des Partners zu wählen.
Aber jeder Mensch wählt das Ideal aus den Präferenzen.
Es können die psychologischen Aspekte sein.
Ja wähle ich gerade nach den psychologischen Parametern grösser.
Für mich ist die Harmonie wichtig.
Ich fühle, dass zwischen uns diese Harmonie entstehen kann.
Diese Gedanken wie das Lied in meinem Kopf und in meinem Herzen.
Ja gerade im Herzen.
Dies sind aufregende Gefühl, mein Herz.
Du fühlst, etwas ähnlich?
Entschuldige für diese Fragen.
Ich erprobe die angenehme Aufregung wirklich.
Du gefällst mir.
Erstens habe ich mich für dich interessiert.
Du hast mir von dir erzählt, und ich habe mich für dich und deinem Leben interessiert.
Ich bewerte dich nach deinen Briefen und den Erzählungen.
Ich stelle das alles in den Gedanken vor.
Ich baue die Annahmen und die Vermutungen über deinen das Verhalten und über deine Taten.
Ich bemerke in dir die positiven Qualitäten.
Ich begann, die positiven Eigenschaften des Charakters zu bewundern.
Das alles wird von den positiven Emotionen begleitet, die du bei mir herbeirufst.
Und was du fühlst?
Beschreibe mir die Gefühle.
Ich werde deine Antwort mit der Aufregung warten.
Übernimm meine Kusshand.

Spoiler für Header wie Antwort 7:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp5124131ios;
        Tue, 15 Jan 2019 11:06:06 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN7u/KzYDzWKlzD2BrE64oQy4dBh+wvG9yO6PEzLgTAzAWStqrB+u6qJo/tKbxGP/UdUj0DD
X-Received: by 2002:a5d:64c7:: with SMTP id y7mr4262140wrv.207.1547579166631;
        Tue, 15 Jan 2019 11:06:06 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1547579166; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=XBtDcgn5kPv/+VKjS3bG+WdVP808L2Q6vS4gRnq/8nM8i0awpvJ4Nxoz/vw5+9XOtp
         xjBb4Xnin3OrLSF/cFARNtD+TlWJmalcLOGFc/5cd7cywIaH1JnFrnZTG1xP4xuopWj2
         iYfCuOa1cSCo+SBudbHrnOoLzA4tYB84ZaUmMU4qUpp26cgo6xpVoDdqj7MB7xmfXISR
         MxaEgGDF9HWQ5uuuBXHr22jS1K+Zoch9EqCeFtIx0/1aSBC/K1QNdBHsJnPhUwtwzbGW
         Ap4U+dDlXhpqfdWhCMdSRQsLK2dA06aVbFCShKKKex1vjtIT533CA2I08sWxNk0ivT3d
         CS/w==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=a2U3BK1NE1OWkJDAP5Dsd9R3mmom/bAldK3jVvicx0o=;
        b=PD7MgbCPn5tZLxVoA111n6bqSFejHPFsw1SYCltODal5Gu1f2osSTfiG5Z7SjgpPJc
         /y5c7Qy1enDRaF5ukV4VdCQ5VU5rmkiVy7mhzahysDOWTV0jDK6ex/5BvDSBsYsYyK9Z
         N6aL9sTn8cR4FyLcO7Ons99lat78sDfmZFpoKzmZJD8o1sauwY08WVuysSZvdVvKqWI9
         7hmNAT1ip6Lc8KO4+xsIGRTW0jjr+ZqoXt04kVdIZYF1k7E9PG+SL/FSquDIOsMW/S9E
         vmkkdlTb+yRzKgXGxEm+5idNyQleaQ89bZNuPc5TEDvqYiz11zXt0vEOs0IU1ocIrfye
         hWEg==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.20])
        by mx.google.com with ESMTPS id l3si35481822wru.225.2019.01.15.11.06.06
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Tue, 15 Jan 2019 11:06:06 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) client-ip=212.227.17.20;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([86.85.110.68]) by mail.gmx.com (mrgmx102 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MLi1v-1gjCma0bEB-000pdJ for <xxx>; Tue, 15 Jan 2019 20:06:04 +0100
Date: Tue, 15 Jan 2019 23:01:28 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <577664416.20190115230128@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChCXO-e49+fosxMM7qtDFbSsTj_BfGLiftgjvBHxuEQAPw@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
  <1985863794.20190103012601@gmx.net>
  <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
  <1213852852.20190106010853@gmx.net>
  <CAA_5ChBRUFe0_TKzYkocLktvwQEhq1XGWzpzEBVn1tze+aqQdw@mail.gmail.com>
  <96857418.20190109010210@gmx.net>
  <CAA_5ChCXO-e49+fosxMM7qtDFbSsTj_BfGLiftgjvBHxuEQAPw@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0860971F62ADCD21B"
X-Provags-ID: V03:K1:jQbGgITfRHe1tcJnwxrceEVNakQEoNmyan/ibRbf+yCmICA6nok O+57gss5lsPII8+MRVL1eQvg3dfTemR2Vi44Z5cejrng3+0/G7V9FLTPo3ZRKCIjYIuB11R XdQAjFrFqKhBmQnAgumdH2QoxVQdV5ZCvWboc6BY3/TpIPl7LolfJcp9TdgY0Uffi3GqIPa mMfRve7vMdN0BCVWIXqUA==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:6K4qxCl5oBg=:r+edKMlgBv0MP+BSEb+zlb X/BAv8fWpciru7/sQPxlMZMSolf81qQlUDBoMY3IAvI0mmQgW/jE9l2REpkCPjxFf8LHp4EAq CAM8Xihv7Kh9jThk2gbij2HPCJu0E9Us2RPTF20TMOIMnp2B2CoH4bbgMC+dZiv8mu864u7hp S7wS6av3mev3AoDAqTA9rkpBmB4fEFeavSdCKgU46sA+p8XX6ugCXhgitnKoj/gmyjCy4ZkyH /Vqg6o3IKWueRIhHs93BN9l65L+KbBpQI4S5sXt54G7BT4qDNpYMr9Zm/j80XrPlgtZQTb3GU zrw6P/JrK1qrR0ysxWKoIjODFWoBke3fApPBeqNqLOfDeW292v6Hw3yp740sBELHYLoaPqTva XOi5FOcgNolebreewVi1hSF+wA1xDlRUX75keQnTaC/GdGgH72K+llKeWEx8z1XkBkHEeJhu5 429Z0akluokW3h2OYAE19IJW5HpuvmDJf3ByXJWp6LvQIZEM+SY7OdUopz7FWfPmIBGjiVXLm i7NbcCMGlJfGldo1wyYMXLVg/yp44nmQz0BHjCql/NnBnFeojFIIx4f5qdtPB8TlP8tCmBPZU YhMerUa7aSf46POyRzPX5PJ8o1ojzHNtLGSIzAT2aercM4IOmtU/UeyX0v3qjkp17Ujt1lutM jaBL70qitWUVc7/4kVRvouPeyL7OGcguryqeyThA2KUDLEQDsWYndVYfwKxJ0K7vDC3TvQsli 9X6t7CEbs5Y8cZQW0OuZcZZjrcyol5c4KJmJJ58XwAk+PYf6xr/cYZ9XKbX5651HZTgLdFaAv fLwL7eNDEBLEybTVHzns5TpEWCliyfkn/li6W0yyToUC67s72VODwgJs0s9jtTVwqKrqLH8CO OS1AvlAjAIBPAWyz6KwWByPxpHxDnS7y/RnSRpHHY=

------------0860971F62ADCD21B
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 26. Januar 2019 um 18:42 von Stiray »  

7jffkk84798_001.jpg ( 90 KB | Downloads )
7jffkk84798_001.jpg
DS47_001.JPG ( 346 KB | Downloads )
DS47_001.JPG
F127_001.JPG ( 253 KB | Downloads )
F127_001.JPG
SCi907_001.JPG ( 88 KB | Downloads )
SCi907_001.JPG
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #13 - 31. Januar 2019 um 18:27
 
Hallo xxx
Danke für deinen netten Brief.
Mir ist es sehr angenehm, von dir die Briefe zu bekommen.
Ich bin sehr froh, dass zwischen uns viel gemeinsam.
Ich danke dich für die Beschreibung der Gefühle.
Für mich ist es sehr angenehm, dass deine Gefühle gegenseitig sind.
Es ist sehr interessant und spannend, mit dir dieses Thema zu besprechen.
Ich dachte an uns dieser Tage wieder.
Ich habe versucht, die Gründe unserer Sympathie aufzuklären.
Die Männer und die Frauen wählen den Partner, der von etwas ihnen ähnlich ist.
Ja tönt es seltsamerweise.
Aber die identischen Gewohnheiten und die Überlegungen gehen der Menschen zu.
Wahrscheinlich, wir suchen das Verständnis.
Du lasest allen über mein Leben.
Ich las über dein das Leben.
Wir merkten uns das alles.
Wir haben das Verständnis der Freund im Freund gefunden.
Die identischen Meinungen und die Lebensauffassungen vereinigen die Menschen.
Auch geschieht und mit uns.
Sogar die Angst kann den Mann und die Frau vereinigen.
Ich will über die emotionalen Emotionen sagen.
Der wahrscheinlich gemeinsame Besuch der Attraktion oder die unheimlich Film.
Zu dieser Zeit hebt sich im menschlichen Organismus das Adrenalin heraus.
Und dann werden die Menschen die Hände halten.
Dann der Mensch, der attraktiver nebenan scheint.
Ebenso erzählen die emotionale der Ereignisse im Leben, die Menschen einander.
So entsteht das Verständnis und das Mitfühlen.
Natürlich, man kann sich in den Menschen nach den ersten Eindrücken leicht verlieben.
So oft  bei jungen Menschen.
Aber es sind die Psychologie und der Charakter des Menschen am meisten wichtig.
Es ist wichtig, zu respektieren und, den Partner zu schätzen.
Auch verstehe ich, dass niemals gelingen wird, den erwachsenen Menschen zu ändern.
Unsere Psychologie noch in der Jugend gebaut zu werden.
Es ist in die Erziehung der Kinder wichtig.
Es ist wichtig, die nötigen Regeln zu legen, die die neue Persönlichkeit schaffen werden.
Es ist die moralischen Prinzipien und das Verständnis des Lebens.
Das alles baut die Persönlichkeit noch in der Jugend.
Deshalb ist es, den erwachsenen Menschen unmöglich, zu ändern.
Und man muss niemals versuchen, den Menschen und seine Gewohnheit zu ändern.
Ich verstehe es gut.
Mir sehr, deine Beziehung zu mir zu gefallen.
Mir zu gefallen, wie du mir schreibst.
Mir deine Aufmerksamkeit es zu gefallen.
Deine Sorge und deine Wörter befriedigen an mich.
Ich kann das Lächeln nicht verbergen.
Es ist die angenehmen Emotionen haben mein Herz ergriffen.
Jeden Tag lenke ich vom realen Leben ab.
Ich denke an uns.
Du wurdest eigenartig für mich.
Mein Herz ist für dich geöffnet.
Ich bin zu diesen neuen Beziehungen fertig.
Ich glaube, dass unsere Beziehungen gedeihen werden.
Du hast die richtigen Gedanken.
Mir dein Denken und die Überlegung es zu gefallen.
Du der erwachsene Mann.
Du verstehst die Situation gut.
Du machst die richtigen Schlussfolgerungen nach meiner Meinung.
Ja, bei uns viel gemeinsam.
Ich bin überzeugt, dass wir diese Beziehungen leicht beginnen werden.
Ich bin überzeugt, dass zwischen uns immer das Verständnis wird.
Ich lese deine Briefe.   
Ich verstehe dich.
Ich denke, dass ich die richtigen Schlussfolgerungen mache.
Wie du denkst, warum lachen die Menschen oder weinen?
Es von der Überraschung.
Denken Sie darüber nach.
Aber mir die Situation mit dem Humor und dem Gelächter es mehr zu gefallen.
Den Menschen zu gefallen, wenn sie verwundern.
Deshalb ist es immer wichtig, in sich das Rätsel aufzusparen.
Deshalb muss man immer den Menschen grösser erkennen.
Die interessanten Menschen können immer unerwartet sein.
Die Menschen bewahren in sich die Rätsel.
Es soll sehr interessant sein, um den Geliebten näher zu erkennen.
Natürlich, man kann viel einander von sich erzählen.
Aber auch ist es wichtig, zu sehen und, den Geliebten zu fühlen.
Es ist ganz andere Gefühle und die Empfindungen.
Ich denke, du verstehst, dass ich sagen will.
Ich denke daran immer, was auf uns beim persönlichen Treffen wartet.
Außer den Wörtern gibt es die Seh- und Gehörempfindungen.
Was du daran denkst?
Ich denke, dass du erraten hast, dass ich über das Treffen sage.
Ich rege mich jetzt wirklich auf.
Ich weiß nicht, wie du reagieren wirst.
Aber ich werde dir gerade erzählen.
Wir haben eine gute Chance für das Treffen in diesem Jahr.
Ich habe wird Urlaub.
Ich wollte dich persönlich beim Treffen sehr kennenlernen.
Ich wollte dein Land und deine Stadt sehen.
Ich will nicht aufdringlich zu sein scheinen.
Aber ich reiste niemals.
Ich habe keine Freunde in anderen Ländern.
Ich kann eine in die Reise nicht fahren.
Aber jetzt weiß ich dich.
Jetzt habe ich dich.
Du kannst mein Satellit und dem Stadtführer sein.
Ich will an dich die Unbequemlichkeit und das Problem nicht liefern.
Verstehe mich richtig.
Und ich habe begonnen, das Geld zu sparen.
Jetzt spare ich auf allem ein.
Auch hoffe ich auf den geldlichen Preis auf der Arbeit, die man vor dem Urlaub bekommen kann.
Diese Idee ist in mir aufgeflammt.
Ich habe das Gefühl, dass ich Flügel hätte.
Was du daran denkst?
Dich meine Idee zu gefallen?
Du willst dich mit mir treffen?
Du kannst mich bei dir übernehmen?
Wir gefallen einander.
Wir sollen diese Chance verwenden.
Bitte, nimm diese Idee ernst.
Es ist die einzige Chance für das Treffen in diesem Jahr.
Die ganze übrige Zeit muss ich arbeiten.
Jetzt kann ich dir die genauen Daten nicht mitteilen.
Auch weiß ich nichts davon, wie in deinem Land anzukommen.
Aber ich erkenne immer mehr detailliert.
Ich werde das alles aufklären.
Ich werde dir darüber im folgenden Brief schreiben.
Bitte, teile mir die Daten deines Urlaubes in diesem Jahr mit.
Ich erkenne den Zeitplan der Urlaube auf der Arbeit auch.
Jetzt rege ich mich sehr auf.
Ich höre das Klopfen des Herzens.
Ich werde deine Antwort mit der Aufregung warten.
Übernimm meine Kusshand.

Spoiler für Header wie Antwort 9:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp4697281ios;
        Tue, 29 Jan 2019 05:18:52 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: ALg8bN5QB2oHWorsGeH228f+VTUnZdRbA3UIpdonzGlwyXr+NQIlvOxx70fT25jaLP5bGi6JgitC
X-Received: by 2002:a1c:e3d7:: with SMTP id a206mr20028097wmh.12.1548767932540;
        Tue, 29 Jan 2019 05:18:52 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1548767932; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=t0g8O0lyNzoi+qNCr6CBmIEfbWo1kuz2G7HkEsk8iiRDX+jFbky/0jGXiIWZ8e/zop
         Kz9K+O7TY4sgS2vN08M3LrfXJJfhj1MmrUTv6SG2Es4twMfpjtVkMdtIty3IWpB6RenG
         Qld6qgu41DLYQHjJMulOh+G3xDCLVmQlvF5T4nK+wAXAa0GGBFU9UuEk+2TcaEx8F2jE
         W7NYA9gmbOYnXX+54y66igT0T307FxZbyp83+eomA2pMcEJvfOM/Q+VDkCVmNvooLE82
         FqMG/9PnV6YEy0ErlFSc9VYMI3JYvEfE1Jml9WBUHjSnqXh+KXGho8DAWf2MIheSWPQB
         ECqw==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=8QtBixoo99uXDnN0pZEhlgWHWWDC4gvzyO+giwlHtPE=;
        b=NDmJMeQXvDsWMPZ79+3g4BU7xZORSD4vPzag2EF7NeDUWjJ5rkGaYXu4tJ0rAmq0eH
         k+gSKaeXfZY3ustaU3H83KXtkn3Dvqpb+yCgS0ecSJn/iwuEXK8etYDyKVHlndrh1z9G
         qZeX/zZKPY/2QrrX7gptDNGRK9EH/N7gbJRYiwS2XWqqh74s7CDjftnUA218lqDOUOZ/
         ALUN5Y+nYfAPh71Zyoh91GuKWKlbAJ1YfdVKL9lmofHMTQPYM7B3Zg+vZM/NZEoIbC/+
         S79TmuNof/623dWIxRW2o7Ty16cbrDaCCVuwr800qQigAIXZWLM1YR8gboes8Qo22VwB
         TTeQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.22])
        by mx.google.com with ESMTPS id c12si80620330wrm.21.2019.01.29.05.18.52
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Tue, 29 Jan 2019 05:18:52 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) client-ip=212.227.17.22;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([51.174.207.141]) by mail.gmx.com (mrgmx102 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MJWAZ-1grVI82zsJ-0032VE for <xxx>; Tue, 29 Jan 2019 14:18:50 +0100
Date: Sun, 27 Jan 2019 21:31:56 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <1444642365.20190127213156@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChDDaqXPjRC_=vL0EAiLCw3Ow4QOnaaJ9otn8AQZRzFOVg@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
  <1985863794.20190103012601@gmx.net>
  <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
  <1213852852.20190106010853@gmx.net>
  <CAA_5ChBRUFe0_TKzYkocLktvwQEhq1XGWzpzEBVn1tze+aqQdw@mail.gmail.com>
  <96857418.20190109010210@gmx.net>
  <CAA_5ChCXO-e49+fosxMM7qtDFbSsTj_BfGLiftgjvBHxuEQAPw@mail.gmail.com>
  <577664416.20190115230128@gmx.net>
  <CAA_5ChDDaqXPjRC_=vL0EAiLCw3Ow4QOnaaJ9otn8AQZRzFOVg@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0B51CD1AC1B2476C7"
X-Provags-ID: V03:K1:7uj1tHRcUxYgibmH93lnTcwFo3S7DnlmVeHhoFzXWA9nu6+vOuG eR3/P8AkRTbe8mhBm1psEi/QQN11Uc5swnHdYMUgqs1QrrzhBsOqjA/NzPEWV9blLhFtOTn MSaOlN777GrFpj8UsVuGmafS/OtsH/CMJFdz78QlbhKiUP05slUHpSCLYCiZQpmT9QjOauk vIeYZY3xZYB75MtvVD2aw==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:XvPBpq5/4oQ=:Mz6KIVmZZlkoDev8R4DW5j irYcyuh+MeS288vSXr3io+zxT1+UEYqwIQ6bljJg4Ik+DlQG4MJlSATPe82QZzABgocvfpkk/ ZVOOkpkbDWKuNTp9laLFFXhL/EMtU+OrJILqM/MKIvnbgaL4ncm18DJMkoicYBljBXMQwgJPS z3T+Ru6vP+1RRwqIHGUlS5XUTJBRBYXCR+51zi5eFwGqjaqL6UxUxjsFs1HwEIAAI0W3rRx+E XdOK5kegekmxQRBWF9CmaYBuy4j6UyXaJmR7fLmbKeapxNibZbkatde2SZrDddorjasThYvWE v7HL54ruEydy0yYab3aJMt7kh2J3CC2ow/VN/45pcyXpSidYUxJ2zirZpvbG/ICsuZJSZQd54 ds9tWP6jNjGuVWEXmmKWM0DNeFztSsVXPstMw2Sq7oVjXT3F6eyoLmW9Wv+1CEHepHQDe9lsM FPPSM/1hgnpuJRyP4OYDPNJtVUG73xiB5eedWIcOyulS6/ZUGJHQGXp50dDlZf5HeuUNL/J7a IBIPVKxVfbmxJ/kkOZ/MP5SmIp4of4aTTiE/FhQWSWXwPij5o7lolL18wCDjhItWas+33GdCt Ud0ozomQQ8C8LuqscadY8dJebhQ1IxdT0Uvzuf1KC4EWR9bRUk3TkxlT7hFqeMHUV3e7nCk0H 1vJnlaBMkwxFBhDRTee77aouJrZflWbMwOhQVEESNQY34TiG3IJrNHSDzSc80WLghYg0A2bDY KlrF8qn91bgsEWEuKmwMN9isfndWL9eWAJAESaXj2fhlfDJ46rzb3oHu1v3qtwbAV2SroCUeR nW3FYOpt5/ubUw9yu+kZbljcQNB+5S5Kjhyu9mufDmfs7YvCmDJU135NYsqK7CAQNdoGwA/co TytjpP7LxQzU93azT2ixnbPiHrSTg1JB/YC9S6KWw=

------------0B51CD1AC1B2476C7
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 05. Februar 2019 um 15:23 von Stiray »  

7zB8IHc_001.jpg ( 65 KB | Downloads )
7zB8IHc_001.jpg
HNB57698P_001.jpg ( 371 KB | Downloads )
HNB57698P_001.jpg
m088pp_001.jpg ( 351 KB | Downloads )
m088pp_001.jpg
z8p-0_001.jpg ( 214 KB | Downloads )
z8p-0_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
seiko
Themenstarter Themenstarter
General Counsel
***
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 20113
Mitglied seit: 15. Januar 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Widder
Re: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Antwort #14 - 03. Februar 2019 um 17:06
 
Hallo xxx
Ich wartete deine Antwort.
Ich aufregen mich in die Erwartung deiner Antwort stark.
Danke für die netten Wörter, ist für mich sehr angenehm.
Ja, nur das Treffen wird die Bildung deiner Weise beenden, die ich in den Gedanken jeden Tag baue.
Nur werden wir beim Treffen alle unsere Gefühle vollständig verstehen.
Ich denke, dass auf jeden Fall uns das Treffen wartet.
Unser Verkehr führt uns zu diesem Treffen.
Aber es wenn  die kleine Chance gibt, so muss man es verwenden.
Es ist nicht wichtig, welcher Länge der Weg.
Der Bestimmungsort immer ein.
Ich will dieses Treffen.
Ich will dich näher erkennen.
Du gefällst mir.
Jetzt will ich dir darüber mitteilen, was mir gelang, über die Fahrt zu erkennen.
Nun ist es nur eine allgemeine und ungenaue Informationen.
Das ist nicht alle Details, die ich herausgefunden habe.
Ich habe erkannt, dass die am meisten einfache und schnelle Weise zu, wie der Tourist anzukommen ist.
Möglich man muss das Visum bekommen und, die Flugtickets kaufen.
Wahrscheinlich man muss den Prozess des Erhaltens des Visums beginnen.
Dazu muss man in Kiev fahren.
Leider, ich habe darauf die Freizeit jetzt nicht.
Mein Urlaub hat noch nicht angefangen.
Und ich weiß das genaue Anfangsdatum meines Urlaubes noch nicht.
Ich weiß nur, was schon bald.
Ich werde genauer im folgenden Brief mitteilen.
Deshalb ist es besser, das Reisebüro zu verwenden.
Sie werden mit den Dokumenten und dem Visum helfen.
So werde ich das Geld einsparen, die man auf die Fahrt in Kiev ausgeben sollte.
Aber ich muss die Flugtickets hier bei ihnen kaufen, es sind die Bedingungen.
Aber es gibt die gute Neuheit.
Es wird ein am meisten langwieriger Urlaub.
Mein Boss auf der Arbeit hat gesagt, dass man die Arbeit meiner Abteilung auf einen Monat anhalten muss.
Es ist mit den Verzügen der Lieferung des Rohstoffs verbunden.
Sie haben Bestellungen auf die ganze Zeit, und sie brauchen die Abteilung des Vertriebes nicht.
Aus diesem Grund hat er sich entschieden, mich in den Urlaub auf 60 Tage abzusenden.
Ich habe 60 freie Tage.
Es ist die wirklich gute Chance für uns.
Jetzt gibt es keine genaue Informationen über die Datum.
Aber ich werde den geldlichen Preis und das Urlaubsgeld bekommen.
Jetzt habe ich der Einblick in die bevorstehenden Kosten nicht.
Aber ich hoffe, dass mein Geld mir ausreichen wird.
Ich habe nur begonnen, das Geld zu sparen.
Wenn wir früher kennengelernt hätten, so hätte ich begonnen früher zu sparen.
Aber ich denke, dass mein Geld mir ausreichen soll.
Ich will dir die Unbequemlichkeit nicht schaffen.
Mich beunruhigen die Kosten auf das Essen und die Wohnfläche.
Wahrscheinlich, man kann im Hotel leben.
Ich denke, dass es sehr teuer ist.
Aber du kannst mir helfen.
Wenn ich in deinem Haus leben werde, so werden wir den bedeutenden Teil des Geldes einsparen.
Ich will dir die Unbequemlichkeit und das Problem nicht schaffen.
Ich fühle mich peinlich.
Aber meine Chancen nehmen zu, wenn du mir helfen wirst.
Was du daran denkst?
Ich kann mir die großen Kosten nicht gönnen.
Ich denke an die Schwester auch.
Ich muss ihr helfen.
Natürlich, ich besorgt ein wenig.
Meine Schwester und die Tante werden sich beunruhigen.
Ich sagte nichts ihnen über meine Idee noch.
Aber sie werden mich verstehen.
Ich habe das Gefühl, dass du der gute Mensch.
Meine Intuition sagt mir darüber vor.
Und ich vertraue der Intuition an.
Aber doch besorgt ich mich für die Sicherheit ein wenig auf.
Aber ich will dir anvertrauen.
Mein Herz war leer lange Zeit.
Mir war  einsam.
Aber jetzt hast du diese Leere ausgefüllt.
Es ist die angenehme Energie hat mein Herz ausgefüllt.
Meine Seele freut sich darüber.
Ich denke, dass es die Energie der Liebe ist.
Jetzt verstehe ich, dass diese Gefühle die Idee über die Fahrt, zu dir angezündet haben.
Ich dachte an die Fahrt niemals.
Ich hätte mich dafür eine nicht entschieden.
Nichts bewog mich dazu.
Aber in meinem Leben bist du erschienen.
Du hast das Feuer der Liebe in meinem Herzen angezündet.
Ich dachte, dass, wenn Sie nicht einen Urlaub zu bekommen?
Was wenn er mit meinem Urlaub nicht übereinstimmen wird?
Ich habe nachgedacht, dass auf jeden Fall ich ankommen könnte, zu dir.
Ich könnte mit dir leben.
Ich kann nach dem Haus helfen.
Ich kann für dich das Abendessen vorbereiten, wenn du von der Arbeit kommen wirst.
Wir haben freie Tage.
Wir werden die freien Tage zusammen durchführen.
Aber jetzt ist das alles nicht wichtig.
Für mich bist nur du wichtig.
In mir brennt die Idee über das Treffen.
Ich habe die Hoffnung.
Und dieses Wichtigste.
Ich habe mich auf dieses Treffen schon eingestellt.
Ich bitte dich.
Bitte, verwende diese Chance!
Bitte, sage mir nicht ab!
Bitte, mache alles Mögliche!
Wir wollen es.
Ich werde an dich vor dem Einschlafen denken.
Übernimm meine Küsse.
Warte mein folgender Brief.
Tschüß.

Spoiler für Header wie Antwort 9:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a5d:87da:0:0:0:0:0 with SMTP id q26csp7570951ios;
        Thu, 31 Jan 2019 12:58:32 -0800 (PST)
X-Google-Smtp-Source: AHgI3IYvOun4vw/lVyZtwDHb6eEMoPY/Nf+VGNSws9AF+iuO6IIuohAadDbBd8MDqu+SifX7qRRs
X-Received: by 2002:adf:dc4e:: with SMTP id m14mr16392262wrj.107.1548968311907;
        Thu, 31 Jan 2019 12:58:31 -0800 (PST)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1548968311; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=dyw4ENPxsvDZ5V6Jo0jc0GyrUW9K656TFRtaB0IpNUw7w06gIZwHkMr8zFjm8iSuzy
         E1ycRDWVQ3ljfo8FOHADVOr1QhiC7h+TfDV+ScfoMsxCoVG1o6qT3T77U6uuLZdUHb8C
         BGaLpoYLtlK8fWoWf13vC5P9ItkVrNapH9/zBbcU1+blIZF68AwvT6YpxRItBNZs5omZ
         OZNccuSW9OxMUXCF8OXjUfeRyB2dDbBT0geabw9E0+DyZWuVJZnSPqj+FIrNwP4ERhS8
         HuqAe/HxBPfJcop3x5/s/xfRQwSrN6we2NdoPGsMZ7ecqSTstkeEF7bkI2mowpEnUNRm
         XNRA==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date;
        bh=hi7k8GuwVwxWl63nelEuzC+yZHCapek9nrKfZrxGzTw=;
        b=RXtx7WffhNVvowLR95ISS1xtXwm7DIlDHwEsia4qrPYYJ0WyjCAcPvJGsz9pCKnAya
         44vwWtTu9pxgBcbzbjE7ekiVbE1LEvEBgml60ZU5wHvT0nCw21ZecrIQTPMBVLqVP5Yp
         Q8R/RlW+lDSWpY0bRdaKuNjf1rQGqMGPz3gF7iOX3V5eABUav+kR1mwpGPekLbgJgluS
         17Ksjham8oP5BDqLimkUM1Oy8t7jKGq0qy2+xBFjochU4AJoBTRIwhLBIh/YuR1saI66
         3p4kG21BjCD34GbAfrRrgXha/Rfe920TlhrVIMn9DWkfaKehh1xPeYADNsRXe/+CnVyQ
         KDhQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Return-Path: <kioruna@gmx.net>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.20])
        by mx.google.com with ESMTPS id c6si3987620wrw.25.2019.01.31.12.58.31
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Thu, 31 Jan 2019 12:58:31 -0800 (PST)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) client-ip=212.227.17.20;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kioruna@gmx.net designates 212.227.17.20 as permitted sender) smtp.mailfrom=kioruna@gmx.net
Received: from localhost ([51.174.207.141]) by mail.gmx.com (mrgmx101 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0LjeWC-1hQr9Y3eX2-00bfCV for <xxx>; Thu, 31 Jan 2019 21:58:29 +0100
Date: Fri, 1 Feb 2019 00:56:33 +0400
From: Tetiana <kioruna@gmx.net>
Message-ID: <856209194.20190201005633@gmx.net>
To: xxx <xxx>
Subject: Re: xxx ich bin bereit, das Gespräch mit dir zu beginnen.
In-Reply-To: <CAA_5ChCDEapVa0mK6JQOfaBHfhokbrXxTVjkETqoqTAy7gaARw@mail.gmail.com>
References: <20181224201209kioruna@gmx.net>
   <CAA_5ChCYPm=NbMtjT3rFEcs7hanbJBNqz71q8PS=cBAmCpbnOA@mail.gmail.com>
  <262592151.20181226234805@gmx.net>
  <CAA_5ChAcV08UW1PfxqT=Xajz+XH9_LN5K2Z0ie84g6=-jfGvtA@mail.gmail.com>
  <931572578.20181228161605@gmx.net>
  <CAA_5ChDE=Z0EEC9f=MNNoX4vX8UtnrieAg3ofbpjas63iXyfiw@mail.gmail.com>
  <1917339254.20181231001915@gmx.net>
  <CAA_5ChCAwmEJoM0-fsQFs_8c3faU4WnXAfyM3kn8JhjYWsN+JA@mail.gmail.com>
  <1985863794.20190103012601@gmx.net>
  <CAA_5ChC97VhbVYTdzUgS8N2+hkA1bZcRz9_E=mPG9N+rE9W3Kw@mail.gmail.com>
  <1213852852.20190106010853@gmx.net>
  <CAA_5ChBRUFe0_TKzYkocLktvwQEhq1XGWzpzEBVn1tze+aqQdw@mail.gmail.com>
  <96857418.20190109010210@gmx.net>
  <CAA_5ChCXO-e49+fosxMM7qtDFbSsTj_BfGLiftgjvBHxuEQAPw@mail.gmail.com>
  <577664416.20190115230128@gmx.net>
  <CAA_5ChDDaqXPjRC_=vL0EAiLCw3Ow4QOnaaJ9otn8AQZRzFOVg@mail.gmail.com>
  <1444642365.20190127213156@gmx.net>
  <CAA_5ChCDEapVa0mK6JQOfaBHfhokbrXxTVjkETqoqTAy7gaARw@mail.gmail.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0691701763A38E7C0"
X-Provags-ID: V03:K1:RHGeYE4UHeJAbNu17YijDvhXZCE5SWQBYWtb/F4ZVLxpkRLNx3E Bv4zH8ac7wnO3N3/xaVEo2YrxqIGyXhV1USiyuAwEiQ5KI6tU+h1S3n+jwieKhj5xz3zuOX tg4BaYG+IeaGb7AQ4kqm4HSZfOmJFeHWnO2RohXQ7lab0Gf69Zjjfub5OIvpaPoT09fq0a/ fAIOGGpzK1uDbqwUyuclw==
X-Spam-Flag: NO
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V03:K0:2Y2Trn9luGg=:U26WKua1R773V9VkOnu0s5 twT3Ymy5SyiI+tIap3qyRwTPyLRyngytdd8CaxT4eGEWeH1CGcmowCWy0PDl+Y6fThQwwe7+J WbmMrZnNdt6OwbRk/s2tSV+oi7TuGCNlCGYm1CYkMCpKvARARY/tNx/qKgqAsw4GCW+jN+8TL LBcL2VY6DKvY0S9P80FFPvQjnJ4+Kidud1SDP4jdS83TTT47QS2SCpklY51Dy13e8TjtCcu29 MEI/de+Y7UslKi1F9puDER+FUWFe/IAyae5h0zBw37JCUmi7zLZsTu9+UrlYk11qtrbK9j5eY FPYpM6HelbrReZM0jv4dNjFcpJIk+mr0rve7de5rdsb2lkjZVCeJFGC5KiG5FgQp0UocXzGfH 8ZylTgrIuxc/VHItx/SEuOD+flu/A//p+spv2Yi7wDD+lkwMUt8HkdydWdr8BRFYjx726EPei bhS0a3JONEYJ8Yg0awZyx/CSKL5QhhKez+G3olbKCI7i7Vk2z1D2tk0po1cICSD+UgBs+ruuw cMypat8FdSvBk9IgOBxGdMOCY5ei8I1ZvX04iu99r6iU2CPosLAc1DDVbK5El+f8IPqCq/4bc 6cJRK9Bb3i0UOHCzjjbr8ayxuq2z4dOERRI2Bs0tf8dSjHb/p95F4Y0b/be3OoUwA/K8tD78q haZavjG5Kd/oGaCIQToIWc9ojFQdz3+EAZlJR9zehFlzlfdHoZVNiV+p5OouLNoTmC9u4LNdd 6YuUKnhkOdiowVUQ0MD5bwEjlRGJYzGplb/d/sj6EpQjF9orBVz+h2y3RuLarYdkvpLOKRY4v lz0PfalWBf0okfq3pnb/4dYBCWKcyP6V3J1rT6yFjaeRar28XyAhpDlV0CF0H8/CThzr8x82o ppuIVQlII7VlWDyIx2CSKwft4hxOVsMLZIwNw9X/Q=

------------0691701763A38E7C0
Content-Type: text/plain; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 05. Februar 2019 um 15:23 von Stiray »  

Bye__001.mp4 ( 149 KB | Downloads )
99s8ghh__1090_.jpg ( 196 KB | Downloads )
99s8ghh__1090_.jpg
99srtt89A_001.jpg ( 200 KB | Downloads )
99srtt89A_001.jpg
IH9MVX_001.jpg ( 317 KB | Downloads )
IH9MVX_001.jpg
ITI45569s_001.jpg ( 103 KB | Downloads )
ITI45569s_001.jpg
m56779M_001.jpg ( 73 KB | Downloads )
m56779M_001.jpg
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 3 
Thema versenden
Bookmarks:
Link zu diesem Thema