Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 Thema versenden
Normales Thema Natalya <kvarzlie@gmx.de> (Gelesen: 316 mal)
 
Themen Beschreibung: ---> Mtsensk
HimbeerBrombeer
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 36
Mitglied seit: 15. Juni 2018
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Natalya <kvarzlie@gmx.de>
10. Juli 2018 um 15:25
Moderator melden  
Hallo xxx!
Für mich ist es angenehm, deinen Brief heute zu sehen. Mit dem großen Vergnügen antworte ich dir.
Möglich werden in der Zukunft wir von den Briefen jeden Tag wechseln. Ich wollte daran glauben!
Ich will ein wenig von mir erzählen. Mein Name Natalya. Ich 39 Jahre. Aber es ist Nata abgekürzt einfach.
Ich lebe in der schönen Stadt Mtsensk. Sich meine Stadt in Russland zu befinden.
Im Profil auf der Webseite habe ich dein Land bewusst bezeichnet, um dich kennenzulernen.
Ich benutze das Internet zum ersten Mal, um den Mann zu begegnen.
Ich will die ehrliche Frau eben die Beziehungen auf dem Vertrauen aufbauen und, den Brudermenschen für das Leben haben!
Ich arbeite als der Konsultant auf den Verkäufen der Kosmetik. Mir meine Arbeit es zu gefallen.
Ebenso ich der gute Koch! Ich gebrauche die Kochkunst oft und manchmal sogar versuche ich, das Essen von verschiedenen Ländern zu kochen.
In mein frei von der Arbeit habe ich die Zeit gern hinauszugehen, um, meine Freundinnen zu begegnen.
In die Freizeit besuche ich die Fitness das Zentrum. Ebenso habe ich gern, zu schwimmen, ich besuche das Schwimmbad. Und im Sommer habe ich gern, das Fahrrad zu fahren.
Ich denke, dass jeder Mensch nach dem Gesundheitsverhalten streben soll. Was du daran denkst?
Ich weiß das Deutsche gut. Ich wurde darin noch viel Jahre früher=
ausgebildet.
Aber doch mein Deutsches nicht so gut. Ich kann deutsch frei sprechen. Aber mir zu schreiben es ist sehr schwierig. Und danach benutze ich den Übersetzer in Google.
Ich hoffe dass du mich gut verstehst? Ich denke dass das Deutsche eine Sprache der Liebe und dort viel schön der Wörter ist!
Ich suche den Mann für die ernsten, stabilen Beziehungen. In der Zukunft will ich ein festes, stabiles Paar haben.
Ich verstehe, dass du als ich älterer bist. Aber es nicht das Problem für mich. Ich die erwachsene Frau!!! Und ich soll der Zukunft nachdenken.
Auch suchst du die ernsten Beziehungen?
Ich werde deine Antwort erwarten.
Natalya.

Spoiler:
Delivered-To: XXX
Received: by 2002:a4f:8c96:0:0:0:0:0 with SMTP id n22-v6csp988394ivg;
        Fri, 22 Jun 2018 08:43:09 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: ADUXVKKStpaqju8vMLaA1BXk7dkeLafx6gUy1ZveEA6jGUqdA6niGlUUdMCtDewrCNosonvOYuJj
X-Received: by 2002:a1c:da4e:: with SMTP id r75-v6mr2115668wmg.64.1529682188907;
        Fri, 22 Jun 2018 08:43:08 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1529682188; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=RTK3m+5b3PBgUhxE0Vl1jMVqldFlr3NWUuFHY89dqufGiHrU8fzl3yummwkq25EhK6
         HaBxvkstYe11E5Wq3p2aqPt8nYqJEzYzYN7efnFblY7gz1VP49iuCam7O7acMcy0Lp8r
         DRFvArq7I0lF8Fi6OnDCNcgrmeyXRFn2wSj0kPlHhdnlwuMuaiEV0UsZYd7QjBn3Uhv3
         kBMIy+mmGVnnb2ONzv2nzs4Q6q9gRlF0TQee+AeHjG9V79BQZzB5Rf+dGUhbxAjU6VDU
         UAquWomyiIobmrjvXRW+2i6C3BpbcJDxJWfDqOXlVUvN5Mi1zA2Sso57v7O7ukhYGWq/
         bTLA==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=A6b5LoaSdRhA8ysdWa1d6eR6boAmjOiHuDh6sw2w3f4=;
        b=FUwez6yfdPQvm0jaWt7t0WIi1ajcHcdeaejPRTwPliadj/BPX5OraYzu930vEVE1sP
         tabqnPvsKAE+aWtl2c4luboj1wi7/ucn3b0mbV0XxuVOZH/mszfYxv7BPr4p6RSMf5/i
         1UCay3AZ9GLOcBkXG/ZddBzJTKmeC7z80kSww6F1Qx1DSBQXSL40TfcJlnCJ0okixW9p
         aJJarAjuU4tle42XjzXN/a+VwrN88mStkE+escDIqGQLmPncaP7dDA+hlE54zol++WpX
         BU8f1COfqxU0stwMOTI0gzAFsm1AcGHUTT1TzlGUsQhf22f1RqZwZyk6VfizFtWrwHJ8
         at8Q==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.21])
        by mx.google.com with ESMTPS id m13-v6si7679837wro.7.2018.06.22.08.43.08
        for <XXX>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Fri, 22 Jun 2018 08:43:08 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) client-ip=212.227.17.21;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx101 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MFxwA-1fRSoQ39Ta-00EvQc for <XXX>; Fri, 22 Jun 2018 17:43:07 +0200
Date: Fri, 22 Jun 2018 18:43:00 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <266248886.20180622181746@gmx.de>
To: XXX
Subject: Hallo XXX
In-Reply-To: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0AE16B0BF34BEA0BA"
X-Provags-ID: V03:K1:Jp1SU3q2WpUcnKq/kYiBkr80BiIn549vJcMdNu709oH9sqGurWQ OTJ7d8zpKwZLvVKQ4RXMBwxMkwzKFwXpGilLcrKLWIcNn3SCnEszddX4XGP0hdg4eYrdRZk x48AIZ+dLwgOmWfOzWV4KbCiJvLZ43mpEKxMKWN9qXjkzhwFhKHxKmMoPQKe3KCWmOgtC07 bEE4irR1+wzvMYBQrILKw==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:zzfsyb3DaG0=:qrOSvsi2YX44Yh83pCX/Dg TudThSYMPAsx2TCbT6wX5zC6k1ZBnSWNjNayoPqb3B38H3zRGRxWrHhizvNR0MorM//zs5Lc9 mh3hHIN7HpIabNdtNqfBjfVnFArC4C4bJtvubacfPfnYBxr/pQkxdG+lupLY9r+1dIG/XXK4+ eWGrybFCZPZoNcDzRa+CvWT7xRc4SI5py6nGu5H3uDpW8YnF7ykdH2Jhbje4ykeRdjpqzDTLu XtojIJU+t5mUpV01g6chi1HI3IZGctqDdIO7iBxqhmAIUWgJNLfevaBwWRRP597yZO+gLZgA4 ATXRGhBR3wk37Uw0GdklGtcRAAzFKlHl6XKpIws+pznHfCKnkp8U+OjgZHIMFOsTP9KqNHzf5 KTYdC4kLY39ChKCDiXaGqtVnsFXkN9+t2RIE9xVMUzVT3IMOH7DtOuznT/xPSgeSKAONRLUOG pJTqTdOG3shg2OEA31Q4ee65qQUvJKXhU947u0x4r+rEKFA/EUon0zZyul3LQsmaRauwfN3FD BxJGsKasPA37Xn05tfD2NLjLakqm+WhsHAZ0vZAK7ZGHVAf3HqNK/6XQpvI630ygIRYER00df ajRY8YWV11kfWJ61xNc8Nq9wBhlLCpe76JrEeNubrkffZ2SDsCyy7rwQ+iv1APWOodlqJeJ3D bqQsiRYYOn+713OMlYKE1Dfg+2dteBPNDPoJ7MBhXAx0k7iUXY5ugNn7lWd7PZrSF+lvshHgo 28QxbqcX1S1PXrrnOd2aA0s4KtvRVx/GBtZ9cA==


« Zuletzt geändert: 12. Juli 2018 um 09:46 von Uli »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 48942
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: traurig
Sternzeichen: Waage
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #1 - 10. Juli 2018 um 19:34
Moderator melden  
Mail über Leaseweb Deutschland Smiley

Code
IP:	37.58.59.22
Decimal:	624573206
Hostname:	37.58.59.22
ASN:	28753
ISP:	Leaseweb Deutschland GmbH
Organization:	Leaseweb Deutschland GmbH Cloudstack Premium
Services:	None detected
Type:	Corporate
Assignment:	Static IP
Continent:	Europe
Country:	Germany 



Zitat:
from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) [...] with ESMTPSA; Fri, 22 Jun 2018 17:43:07 +0200
Date: Fri, 22 Jun 2018 18:43:00 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
HimbeerBrombeer
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 36
Mitglied seit: 15. Juni 2018
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #2 - 10. Juli 2018 um 15:28
Moderator melden  
Ich bin glücklich, deinen Brief zu sehen. Ich will mit dir öffentlich sagen.
Mit dem großen Vergnügen werde ich und auf deine Fragen antworten
... Für mich ist es angenehm, wenn bei uns der Dialog geschieht.
Doch können wir von solchem Verkehr der Freund über den Freund grösser erkennen.
Jeden Tag wird es mir angenehm sein, über dich dass oder neu zu erkennen. Ich hoffe dass sich unser Verkehr entwickeln wird.
Danke für das Foto! Du mir gefällst. Ich werde froh sein wenn du mir deine Fotos in jedem Brief geben wirst. Ich verstehe nicht dass du wegen hast. Du verdächtigst mich dawegen dass? Denn bat ich bei dir das Geld? Du verstehst dass von deinen Wörtern du für mich weh tust? Ich sage die ehrliche Frau und niemals die Lüge. Deshalb bitte ich dich,
solche Wörter in der Zukunft nicht zu schreiben. Nicht alle Frauen identisch. Du verstehst mich?
Ja weiß ich, dass du als ich älterer bist. Aber für mich spielt das Alter welcher Rolle.
Mein Alter des Mannes wollen nur die Unterhaltungen. Ich hoffe, du verstehst mich! Mit sich mir umgehend, wirst du dich als der Junge fühlen. Selb ist die Noblesse darüber sehr froh, dass du der Tiere liebst. Es sehr und sehr prima. Ebenso habe ich einen Kater. Deine die Begeisterung sehr interessant. Ich war froh, grösser von deinen Hobbys, und deine Präferenzen zu wissen, um die Freizeit zusammen durchzuführen. Ich hoffe dass wir einen angenehmen Dialog haben, wenn du auf alle meine Fragen antworten wirst. Doch können wir so der Freund über den Freund grösser erkennen. Ich will mich mit dir jeden Tag umgehen!
Ich hoffe du du verstehst meinen Deutschen? Ich habe deutsch an der Universität studiert. Ich kann und schreiben sagen. Ich hoffe dass du mit dem Problem nicht zusammenstößt, um mich zu verstehen...
Du weißt schon dass ich in der Stadt lebe. Aber meine ganze Kindheit ist in der kleinen Siedlung gegangen. Dann waren in der Siedlung die Hochschulen nicht.
Deshalb wenn ich die Ausbildung in der Schule beendet habe, dann müsste ich zur Stadt ankommen. Dort habe ich für die Ausbildung an der Universität gehandelt und hat das Zimmer im Wohnheim bekommen.
Meine studentischen Zeiten waren kompliziert. Ich schlief wenig, weil lernte und gleichzeitig arbeitete.
Dann arbeitete ich als der Verkäufer im Geschäft des Floristen der Blumenkompositionen. Wenn ich die Ausbildung an der Universität beendet habe, habe ich dann die Arbeit der Konsultant auf den Verkäufen der Kosmetik bekommen.
In Mtsensk habe ich die neuen Freunde gefunden und hat sich, um entschieden zu bleiben, hier zu leben. Ich denke dass die große Stadt mehr der Chancen für mich geben kann.
Das Leben hier belebter und entwickelt. Die Wohnung in der Stadt genug teuer zu mieten.
Meine Eltern in der Siedlung. Ebenso habe ich die ältere Schwester. Sie ist als ich die 2 Jahre älterer. Sie lebt und arbeitet in der Siedlung. Manchmal kann ich am Wochenende meine Familie in der Siedlung besuchen.
Ich habe gern, meine Familie zu begegnen!! Wenn wir uns zusammen, dann wir hinter dem großen familiären Tisch, damit versammeln
Sich zu verschiedenen Themen zu unterhalten und, sich die letzten Nachrichten zu teilen.
Schon ich 39 Jahre. Ich denke nach, dass einmal ich mit dem Lieblingsmann für den Rest meines ganzen Lebens werde. Ob aber ich ich nicht weiß; will ich die eigenen Kinder haben. Ich kann auf diese Frage gerade jetzt nicht antworten. Aber doch mag ich die Kinder.
Meine Freundin beriet mir, um den Mann durch das Internet kennenzulernen. Sie hat mir erklärt, dass jetzt die Bekanntschaften durch das Internet sehr populär wurden. Und schon viele Menschen haben die Liebe durch das Internet gefunden.
Es ist die sehr gute Weise, den richtigen Menschen zu finden. Warum hast du dich entschieden, die Bekanntschaften im Internet zu verwenden?
Wenn ich den Mann in anderem Land begegnen kann, werde ich dann froh sein, in anderes Land für das Leben den Platz zu wechseln.
Für mich wird es, um schwierig sein meine Freunde und die Familie in Russland abzugeben. Aber für mein Glück bin ich für allen fertig.
Wie dem auch sei kann ich fortsetzen, sich mit meinen Freunden und der Familie, sogar zu umgehen wenn ich weit von ihnen werde!
Mit Ungeduld werde ich deine Antwort erwarten.
Natalya.

PS: ich habe das Foto sich und meiner Schwester verwandt. Ich hoffe, dass dir zu gefallen.

Spoiler:
Delivered-To: xxx
Received: by 2002:a4f:8c96:0:0:0:0:0 with SMTP id n22-v6csp1805090ivg;
        Sat, 23 Jun 2018 03:39:16 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: AAOMgpeexVQiqTUWbwhnQlldKS8xKQTez82Fzh19lf3+yhhnyCYWVr1BE2Jw134a3cGHMMV6Cwow
X-Received: by 2002:a1c:e846:: with SMTP id f67-v6mr4118934wmh.63.1529750356001;
        Sat, 23 Jun 2018 03:39:16 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1529750355; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=rKyj87W/niYE5lUN5OytNUXxB6Xr5xJYwQr3tCfveOfeE3IeReS2Q39wxJi5EzrRS1
         QSsG6YjgvLVwrBVq0WHXRAz3MmzwFIrVu1nB/wGceKBAEdjHKzw2fn7yqOIPH0CGKOn3
         euHLONWNC0lYkD1j8LSxoVAj42G1+ioR29n1gb5olrjNuMOzUq6+3V40y5LPJLjF+VeT
         Qxy9rYYX2e3Y31V6B+XMiFSZJ+d3IXEXg+AirDGNKxvv7wDG9gMqeLMlLROVN6uF2FUP
         mgCt7OUgK03y6zWTk/ddytvf14YVl+tax3JC+4JHptGKhe20ML9LZaBTDTHSR5NUXMy7
         +smQ==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=Daxcs0b6fLT539I6bGhPuxq6AoTtfygvORZCQEQQusI=;
        b=WTzxALbt3OKbQCOi0Xi7PbZSqKT/K74POVpyNMWQZSBJhOLOYPethdX/UagtuzYeap
         a00oHLFBIy+k54VroloKWuKuKKDFTwk4pKP0D4+JF3xnUqbM1KYnlR//SLnokezg+Eoa
         mQA9ciyB1xP1tu+dkDuvGdG6gcCRlTGBMVFXU/OJ/HWg868hLPR5jKGUsmaJzttIRoz3
         wEvqFQwopqY1/zGy8ucJpOAZggq0+YTI29F75IcWXZi6wPtas9pT0Ps45GnIj49I/Mcc
         JB6QuYzbYeKShGbS3rWYIYOLMHZXECaqREKGdxxB3soTacxRA7lqSBkTJRfZDhQe9/x+
         wY5A==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.15 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.15.15])
        by mx.google.com with ESMTPS id l14-v6si9393682wrg.436.2018.06.23.03.39.15
        for <xxx>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Sat, 23 Jun 2018 03:39:15 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.15 as permitted sender) client-ip=212.227.15.15;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.15 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx003 [212.227.17.190]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0MNIAz-1fZAv20tkP-006yMT for <xxx>; Sat, 23 Jun 2018 12:39:14 +0200
Date: Sat, 23 Jun 2018 13:39:00 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <232961765.20180623133634@gmx.de>
To: XXX
Subject: Hallo XXX.
In-Reply-To: <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com> <266248886.20180622181746@gmx.de>
     <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0161C60C81A3B4D8A"
X-Provags-ID: V03:K1:+3aNH+/+CF49pWDXrWh1Lp4+G+1OdQqGm5on/ny6TSw87lKP84e IvCJC1TcDdkMQLeksHLoYSO24LQngTujWXGjkGCiTTrjs3ikXe02LSMX/Zyk1W26u00Rg4H Ewvg9rBai9UMCFj5XDaYZ0ZZRiAf+OHkabYZUJWFdA+OvipY0y05ZyJEqTIwhlPqXKOW7vb A/6+3dKgaYU5Rqjj46Vlw==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:LKzXFQjivyY=:yznPVAJcOAX+h7GiT04vnb Q2ozf+frqt2IbqicOei2o1hjfPUt29whUVuzws24GbCYU6oeUo4JBGl0gQMVFrRuE7O82aaZk Ja77t7j/JVwKTeRrmvmGiv+iFmOd6nsQuOtQWD5726yE6QEMOlxt4TPGaZpDfSdJV4v1j14iZ Or7heNEvut/I2+fJwaSBKANavnKgGuEIuLJug/HxXko3KXiQhgDSvyqNmgE4FYuXuwasJUF6c 0pUjWanHCqe9ca2qVW26nhbTPj2SnVklzPSA+XvuP0+VPI63jmhgS0vOngrO93ppbEELk0nt+ qU7qzW8n2m1C/sk4XuN+ddqd02T7HKgjwEDl4kQCgWfpb7/H7iDdLIFBeWpZC7/SJjPaJNXvp Ot9l+VmlIO7QFMYWYeixYPFKxysd6gm30rPBB+QAlnIzeAD+00VJgI+GJLjEKy0tWjBIo7WcY 0/qMsHrPiEdPQnwDFZEMGF6wcic/rQ5faGoRp9ydJtvKik8l+h2IDSZVVyDqVI+axBVNFJwgJ 7+SX1tBk19Hf13u9fMV5zJoYjJEDVVOipcJDI9dq41ECMhvO/2perTkXApyrd/QrOnY0Cmv6/ anZvd/tGQV1jUmD/02CM1gmAqGuU0DZIxuswKw639ibytOod8JrmImfFKlfi52vIq2KFJQoCj gUmW2AEtV997TJrXY+Xcfmnsv
« Zuletzt geändert: 10. Juli 2018 um 19:42 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
HimbeerBrombeer
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 36
Mitglied seit: 15. Juni 2018
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #3 - 10. Juli 2018 um 15:31
Moderator melden  
Hallo XXX.

Fur mich ist es angenehm, zu sehen dass du auf meine Briefe antwortest. Ich sehe dass du meine Briefe aufmerksam liest und du nimmst dazu ernst.
Danke für deine Komplimente. Mir ist es angenehm, davon zu wissen, dass dir mein Hemd und mein Lächeln gefallen hat. Vielen Dank, dass du für mich über allen öffentlich über dein Leben, über die Kindheit sagst. Ich weiß schon 39 Jahre und, wenn ehrlich einzugestehen, ob ich ich nicht ich will die eigenen Kinder haben. Ich kann darüber mit aller Gewissheit nicht antworten. Deutschland ist ein großes schönes und gut entwickeltes Land. Immer träumte ich, dort zu besuchen. Ebenso weiß ich das Deutsche gut. Deshalb habe ich mich entschieden, den Mann in Deutschland zu suchen.
Niemals habe ich früher Deutschland besucht. Aber ich wollte es am Anfang oder Mitte Juli machen. Was du daran denkst?
Jetzt haben wir nur begonnen, einander zu erkennen und es war wunschenswert geschah vollstandig. Ich schreibe anderen Mannern nicht. Jetzt schreibe ich nur dir.
Fruher habe ich noch einigen Mannern geschrieben. Aber meine Beziehungen mit ihnen waren ernst nicht. Sie legten nicht die anstandigen Fragen vor, dachten an das Vergnugen.
Und ebenso schreiben nicht jeden Tag antworten auf die Fragen nicht. Ich halte solche Manner nicht ernst!
Ich verstand, dass sie nur die Unterhaltungen suchten. Ich hoffe dass du dass oder ahnlich nicht machen wirst?!
Ich denke, dass sich der ernste Mann, der die starkes Paar will, schlecht, die sympathisch fur ihn nicht benehmen wird.
Es ist nicht schon, um an die Unterhaltung davon zu denken, wen du nicht weist! Ebenso stost es an die nicht anstandigen Gedanken!!! Du verstehst woruber ich ich sage???
Die Eltern haben mich in der vollwertigen Familie großgezogen. Sie haben die gute Erziehung fur mich gegeben. Ich geniere mich nicht die geschlossene Frau und mich damit nicht, zu verschiedenen Themen zu sagen.
Aber uber abgeschmackt es schon zu sehr zu sagen! Jetzt kann ich dieses Thema schliesen. Was du von meiner Stadt weist???
Ich bin in der kleinen Siedlung geboren worden. Meine ganze Kindheit habe ich in dieser kleinen Siedlung gewohnt.
Aber wenn ich die Schule beendet habe. Ich habe mich entschieden, in die Hochschule in der Stadt Mtsensk zu handeln.
In dieser Stadt lernte ich und arbeitete gleichzeitig. Aber nach dem Abschluss des Institutes, ich habe die Arbeit gefunden. Jetzt lebe ich und ich arbeite in dieser Stadt.
Mtsensk ist eine alte kleine Stadt. In meiner Stadt ist viel es offentliche Theater,
Der alten Gebaude, der Kirche, die historischen und kulturellen Denkmaler. Auch gibt es in meiner kleinen Stadt die Institutionen der Bildung und der Kultur.
Das Leben kostet an Ort und Stelle hier nicht! Hier die gut entwickelte Industrie.
Die Schulen und hochst lehr- die Einrichtung die die guten Fachkrafte vorbereiten!
Man kann viel von meiner Stadt erzahlen. Wenn du mehr erkennen willst, denke ich dann dass du die Informationen im Internet finden kannst.
Wenn einmal du in Mtsensk ankommst, kann ich dann dir allen hier vorfuhren!
Ich weis viel von deiner Stadt nicht. Wenn ebenso du wunschst, dass oder von deiner Stadt zu erzahlen, werde ich dann, um froh sein daruber zu erkennen.
Ebenso werde ich, um froh sein einige Fotos deiner Stadt zu bekommen.
Fur mich ist es angenehm was ermoglicht, sich mit dir zu umgehen. Ich denke naturlich du wollte meine Stimme horen. Aber hat sich an dich so nahe noch nicht gewohnt.
Ich werde die Beschrankung fuhlen, wenn wir so bald sagen. Aber einmal werden wir sagen. Ich verspreche es fur dich!
Mit der Ungeduld werde ich auf deine Antwort warten. Bitte antworte mir bald.

Natalya

Spoiler:
Delivered-To: XXX
Received: by 2002:a4f:8c97:0:0:0:0:0 with SMTP id n23-v6csp6070ivg;
        Sun, 24 Jun 2018 11:01:17 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: AAOMgpfDwYe6fI0mVQSJnhLk4a8a3Pjt4aa/yl7ID71Mksu9f8NQouv7tKBUf3B7c0x3+ulLNzsU
X-Received: by 2002:adf:9e8c:: with SMTP id a12-v6mr7100754wrf.170.1529863277579;
        Sun, 24 Jun 2018 11:01:17 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1529863277; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=VhLdIN/FX8EKt5x9qq9i3E0dIMn2RpCZ6jxDLUZ3d8s/M1/4Rk0dD50upSk5+7NZcq
         HC6szSjahC8fSNcNr6ZMN1uD3uinrmqxHy2EZL/UhsuThp6kC6c6A307J74zqjByObsW
         kuZMZ17nfzAkEI+2Eq7kHzQzCXfdajrGyJAZZaqmP7YvcYAyMd2sI91VcArKX6BDirBE
         MH55arfTWDnMQy0S+2WV76SeoDlvSGfoIG+qYucpt00pxPfqRdjCD4wLRvCp7ZzQcHQv
         SQI5MqBG2VLxfNko1KWPaiLaco48pfBIo+bL2v2UHtYPQscUTZL/AXIjNWrIFOTDI4+A
         YrEw==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=B1efvdCiX6hzQEEQEh/ud18p+5tnmYrbAEaXyA5yU30=;
        b=Owb5lxu4sy4LBxUrVCV06FrUbjYVlYZ+7lcq1T42GlTzjzsqRMYlmEeCIzCusRJEgB
         aIC9pziH5BM15rH+QHb7uYniseWiUcS+ItYGQmgq2w5Yc68IDwqXvpQchL+JXE6EiXoq
         wKn/tg5iwlAaNRpiKxTiLkHgy5mwpiyFG0p4h24qqU93+nNOvVqyoFCjDLy25xacokJQ
         r9RNrQZ9O6osW8mt8ndAfyxiXM5TUPFiHeSUF1ItzmA0rfCX8Knf1MrCM98JcYUCgTYr
         cDF2aqXfWSrBu2PzDYS0+5aStG6Rx1OV5wb5RA6zTs5KKbfhwJ/gAx2iEaMQQBqNqN9q
         ZptA==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.21])
        by mx.google.com with ESMTPS id o16-v6si11439814wrn.236.2018.06.24.11.01.17
        for <XXX>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Sun, 24 Jun 2018 11:01:17 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) client-ip=212.227.17.21;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.21 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx101 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0M8IuM-1gRZhO2gDK-00vvBB for <XXX>; Sun, 24 Jun 2018 20:01:15 +0200
Date: Sun, 24 Jun 2018 21:01:00 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1699652987.20180624204937@gmx.de>
To: <XXX>
Subject: Hallo XXX.
In-Reply-To: <5b2e4ccc.1c69fb81.35c79.bf63@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com> <266248886.20180622181746@gmx.de>
    <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com> <232961765.20180623133634@gmx.de>
  <5b2e4ccc.1c69fb81.35c79.bf63@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0690BA04736FFB86F"
X-Provags-ID: V03:K1:8pckcVUVYBRTb8od9iRutvd4FkZe8/WPu+/j3LvxeE7luyaVFKI 7DAZxFZrEPpv6KxEGyjSKYzIPzARmqXLX754E8Q7IDUOBKsDn9IvIAWr/JLdpEwbw7JVg8X i8OEywRB7eHnOxZRBGx9rPny5kpI9GLJ2l3hqLde1UE4JcHjghCX8us2pHBvz8BJRu+Ve1Y PKO6NKqXJKvdY/QaEI61Q==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:J0yNTN07Cnc=:mFXW50Y7/lndymqTThSCWE ka5hHQplV/6IkMCqBpnFuwrPA1zzJmLe95B1/BWAfkRWA3066WBMhkm/fcmJFX12puAnGMofv wr6Zm56O6gpSPR7igayiiAM9FJBJCf0Tag/CK5Kom0fb9lAXvzNPLGRiNfUPjcnZi65WhtaLw QU+RTXKgvPdqG4hO5N3M1ODTefvSG54tUiFx4rwkgefehm5zWYtJTtlPWjej/s62SRhSef8fe 4Yi3+p5DO2c8QXHC0TRCN7P4BWObk9c6Xyi3+4GxIMOMJdgDiIV21wlJlv2Zq9SnhdIp7+aZz qoeEnBapJamj05XhSMVfWkqCGOs3UM5j1I7GBO3asvUthWyXil2RgPwa2wfoz74YfF35NEjmV eEKr06G+uGAVQsxXd+EygQQso0Ky8kLJt82FaMyj0AnYCeFKrLkzKBduG3nuG+NGmPkD/eXQS pYQs8qkVlg6eW++83Dc3gXlP8vTfiExxtPvfEy+7kXvYh18gqEuIumLaE9vSQOjo44eyIDPOV PBwsFntYKnqEtEjavqz7svzW10g7bl7V2jiR6QvCrvr7G43VHh5ChmhQ+bew/HjXN/n5JLAU9 RROPCetBf8m0V4SEdS1lsJa1M+X7y61w5cAGYHUL2eoSrPEBHs4/bklfVqO1k0QyavJSZ2O6D eddLSgrZU+g9ow9r+i9WORRvOxYo55S1lhBeKj3pt86Hw5C9tc+Ka5gKEUZkNCH6QB56hvJJQ fo+5zKYC27AL1N1vhZSlaw48s+D9udxCOub3pQ==

------------0690BA04736FFB86F
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Juli 2018 um 19:50 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
HimbeerBrombeer
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 36
Mitglied seit: 15. Juni 2018
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #4 - 10. Juli 2018 um 15:33
Moderator melden  
Hallo XXX.
Ich habe deinen Brief bekommen. Für mich ist es angenehm dass sich unser Verkehr entwickelt und gedeiht.
Unsere Bekanntschaft entwickelt sich aller besser von Tag zu Tag. Und es dank unseren Briefen.
Mir ist es sehr sehr angenehm, das Foto deiner Region eben zu sehen. So ist alles schön. Mir hat sehr gefallen. Ich will sehr, dass einmal wir den Spaziergang nach deiner Region haben. Ich werde sehr und ist sehr glücklich.
Ich bin froh, von deiner Region zu wissen. Ich wäre froh, deine Region zu besuchen, die schönen Plätze auf meinen Ferien zu sehen. Ich
weiß schon 39 Jahre und, wenn ehrlich einzugestehen, ob ich ich nicht ich will die eigenen Kinder haben. Ich kann darüber mit aller
Gewissheit nicht antworten. Mir ist es sehr angenehm, deine Qualitäten von allem zu wissen. Und ich bin mit dir vollständig einverstanden. Die sehr prima Noblesse darüber, dass du einen Wunsch hast, mich Mitte Juli zu begegnen. Es wird sowohl sehr als auch sehr prima. Ich bin die Noblesse darüber froh, dass du meine Stadt Mzensk finden konntest.
Ich arbeite 5 Werktage. Der Sonnabend und der Sonntag ist mein Wochenende.
Ich gelange auf die Arbeit, den öffentlichen Verkehr oder das Taxi verwendend. Mein Werktag dauert in der Strömung 8 Stunden.
Von Rechts wegen des Arbeitsgesetzbuches Russlands soll der Mensch mehr 8 Stunden in der Strömung 1 Tages nicht arbeiten. Ebenso es in deinem Land? Ebenso habe ich die Pause auf das Mittagessen.
Wie du auf die Arbeiten gelangst? Auf dem Auto oder dem öffentlichen Verkehr?
Ich wollte dir davon erzählen dass ich früher nicht erzählte. Ich will öffentlich sagen und ich denke dass du davon wissen sollst.
Früher hatte ich die misslungene Erfahrung mit dem Mann. Es haben Vasiliy genannt. Wir hatten die Beziehungen in der Strömung einer langen Zeit und wir lebten zusammen. Aber dann wurde ich für ihn enttäuscht.
Einmal gelang es mir, auf meiner Arbeit früher befreit zu werden. Ich =
beeilte mich nach Hause, um meinen Mann zu begegnen und, für ihn das Abendessen vorzubereiten.
Aber wenn heimgekehrt ist und öffnete die Tür, dann habe ich die weiblichen Schuhe in unserer Gasse gesehen.
Ich war auch mich ein wenig verwundert dachte dass möglich es eine meiner Freundinnen gekommen ist. Aber wenn ich die Tür meines Schlafzimmers öffnete, dann war ich dem Gesehenen schockiert.
Ich habe gesehen was Vasiliy im Bett lag und umarmte die unbekannte Frau. Wenn er mich gesehen hat dann hat er gesagt dass er für mich erklären kann. Aber ich brauchte welche Erklärungen.
Ich habe allen ohne Wörter verstanden. Ich habe geweint und lief fort. Ich konnte es nicht verzeihen. Am nächsten Tag habe ich Vasiliy gerufen, die Sachen zu sammeln und, meine Wohnung abzugeben.
Ich habe entschieden dass ich die Beziehungen mit diesem Mann einstellen soll.
Ich kann mein Leben mit dem Verräter nicht verbinden, der mir mit anderer Frau geändert hat. Ich will nicht denken dass einmal er dass oder ähnlich wieder begehen kann.
Nach jenem Fall wurde ich auch mich geschlossen hatte die Beziehung mit den Männern in der Strömung mehr als 1 Jahr nicht. Jetzt habe ich mich, um entschieden den Mann für mich wieder zu suchen.
Aber ich will den Mann aus Russland nicht. Deshalb habe ich mich entschieden, die Liebe in anderem Land zu suchen.
Mit Ungeduld werde ich deine Antwort erwarten.

Natalya

Ps: Ich habe gern, Rolls zu essen. Rolls - eine der Arten von Sushi in der japanischen Küche. Und du magst Rolls?! Du könntest dich mir beigesellen?

Spoiler:
Delivered-To: XXX
Received: by 2002:a4f:8c97:0:0:0:0:0 with SMTP id n23-v6csp1051504ivg;
        Mon, 25 Jun 2018 10:06:27 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: AAOMgpeOpy9h7uS9mzE+KuDqOcy/lSlBhe9UIKzuN+1u+M+AC6DSiYydXL8nck2QJ7VkpmeawkGt
X-Received: by 2002:adf:edc6:: with SMTP id v6-v6mr10464043wro.264.1529946387229;
        Mon, 25 Jun 2018 10:06:27 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1529946387; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=DVCQyVZPCHk23EskF7n8kdk3ohzOqiybIrErWzLaybpLB7RYcRxmNRsi9Ugi5K1aBK
         xQofCiIfYYcEvrDEB431J2n1BW+YQJbTcBJMYxNUrBgci38urjZIYjmxK92vQXvN+nU8
         XqP/PLVttFMYWW17APMW3YZJinkH18V4epo5haU/okXIheBI23/7UFr4kmYGA+e3eX9F
         5yc7AkLYHnCKIjHlhQ3tWPI8E9/JMQ+T1N3PtCdgGSpVi08gCZUkyMwaIwMPf1Sy+CNy
         i6RizssTJZZBwkrDdNEaZ9S7WZEtBcneX82LLtWHQ4JBccLJIxrGjiwNVnLI6ttPIIwF
         4rWg==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=h2nnuDZAUMhnD26LNX+668IQTPMXoJlfTjdH5QOeFUk=;
        b=U3otA2e2GAj89U25K3nLI0e0GZBi0Zyf9M6ihL8qCQ/dR43uUCdNa258JWLROlJD8d
         4o8XBE3bElqs8HjT1vVPtZhg+2qh/stnajhdu++P8WvTFsF+9bmOtBsOh2ei3yeITLBN
         7BnCK+LwF5Bptedp+f9s7wzfQ0n0NgavQ4RL1Nzv8fegczprxgFraAuwNZ69Kvvla5aV
         EosHqyI3rRUpZn8pZAlmOASbGwoaPwhQIsAp5+8U+lmKPgUEqFI43LP2MGqgGVT9n2Ou
         hrInibvTlDnnHkYJ2wAen86wrLms6NSEHEL6YihaRMW3peForfTVE+SowDxqot2B6Bgt
         VwKw==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.22])
        by mx.google.com with ESMTPS id k7-v6si649807wrh.211.2018.06.25.10.06.26
        for <XXX>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Mon, 25 Jun 2018 10:06:27 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) client-ip=212.227.17.22;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx103 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0Mbfyr-1fpzhI3c7J-00J1WD for <xxx>; Mon, 25 Jun 2018 19:06:25 +0200
Date: Mon, 25 Jun 2018 20:06:15 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1919353139.20180625200615@gmx.de>
To: XXX
Subject: Hallo XXX.
In-Reply-To: <5b31085f.1c69fb81.55f38.933a@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com> <266248886.20180622181746@gmx.de>
   <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com> <232961765.20180623133634@gmx.de>
  <5b2e4ccc.1c69fb81.35c79.bf63@mx.google.com> <1699652987.20180624204937@gmx.de>
  <5b31085f.1c69fb81.55f38.933a@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0BC1A118110AC3498"
X-Provags-ID: V03:K1:5BaM45/UpDfobkjqwr1VneQpZeP3Eva+ZG1kdfwp9qH7Gzvgie5 068nFa0t6i6dtC5U9kEpToLcNGfbZG8uwVKGrxJhImoZibDdMrsEElap/uq6z71bXFheIns VO3XZFHF+K7TqNNcNoQJYxSKuHGXalG8oKJm4ynArSLhzW0nQE8TLIzKyeeO5rAWbvGAHKe OQRPWKoqQmcM+4+WjqvCQ==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:vFv7ClExQXE=:2cCt2blxtFgGe/gm6/3ENa Sr0XDEh3F/cb5sJpKWwEwlE4b1stnoz3eFD6gdXyJFnJQKu95Wka3wWg1a0KmgMD4Cfcu3Nve 5ivza0SxtXcuD2ETqsqRVzMzYv/ZgKsNrwnHJvMGYyxj5maqBxZrtc65+l6d3OeEGJsnDaOta UUDsSU6LaoObbnCTYbmzrSkJIIYPmdwbuDzYO+7P/9D1yFZNJT6P5S1PMlMih7tbUXj2S78Lh jSzG9Y99B+ZMXnV6umvAUt+7544cUuE2Ttb0CkytsKl4WwBMe0LjWg6Ymb/4uKQ6VhwOKmW9E qUghg0JAfO7MszBv7UPdeEk96Jxmrnei6KRCUUwgzzcnP6k8vgzV/+lE4+c/lOm7PUlTT77RU oQHg0y+shiRYSKmcP5zTQx0AvNAcwKM+ga9/Y0EY7x/KyV3mD7ODT7Bj0V4ZTT/1dfj3yB4fh fO2B6r8FBe60mmSCAUsGyz9UZmSjUShZ2jsOpbD2uZIBFAWtQFRn6+ykfTJeGD9JICu4vB3jD j4jUsxttFk9WBplkwnaLfSW1bxmAIJvQYtAERrdwc0m94CSvq4NOy3SHRm1pnU1IWqgF3IzmL NyvZ9ZGbCgWKCZq7u2Xu1YjKYmT7ZfwVni3ZJZ/ZtF6+YpN5iwkFC3EwblYwMBgsm+/0Ph4Mz 3AcmYT4dyAfbtAOEV2C7cWQ3c4r9KuA459k0B8PxJk3Y7hXr7G7r/AiI/gfbEnhLy5ICyF+ux MzMtlA4VE0suNWI07bgNh/GkR5TGHwEEe27BOQ==
« Zuletzt geändert: 10. Juli 2018 um 19:58 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 48942
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: traurig
Sternzeichen: Waage
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #5 - 10. Juli 2018 um 20:06
Moderator melden  
Mir ist es angenehm, zu sehen dass du mich in der Einsamkeit nicht abgibst. Ich antworte auf deine Briefe jeden Tag und es erfreut mich.
Aber ich will dich nahe zu mir fühlen. Ich will dass du neben mir bist!
Mir ist es sehr angenehm, deine Fotos der Stadt zu sehen. So ist alles schön. Mir hat sehr gefallen. Ich hoffe, dass einmal wir für deine Hände und, wenn gehalten werden werden nicht zu entlassen. Ich glaube, dass wir den ausgezeichneten Spaziergang haben werden. Betreffs des japanischen Festlands. Sie bereiten sich aus verschiedener Füllung Reis, Seetang vor. Aber ich esse heiss, gebraten immer. Ich fürchte, den feuchten Fisch zu essen. Danach aller gebraten.
Mir ist es angenehm, von deiner Arbeit grösser zu wissen. Und ebenso,
wie du bis zur Arbeit gelangst.
Ich sagte dir über meine vorigen Beziehungen aufrichtig. Ich will dass du auf wieviel ich ernst weißt ich verhalte mich zu dir.
Mir ist es sehr angenehm, deine richtigen Gedanken zu wissen. Und ich glaube, dass du wenn du so mit der Frau nicht handeln wirst.
Ich will aufrichtig haben und es gibt keine ernste Beziehung, bei mir des Wunsches der flüchtigen Geschichten, ich habe keine Zeit für die Spiele. Ich suche die ernsten Beziehungen auch. Ich denke dass wir einander gut jetzt erkennen müssen. Möglich können wir unsere Beziehungen mit dir bauen. Ziele meines Piepsens solche wie auch bei dir. Ich will jetzt die Beziehung aufgebaut auf der Ehrlichkeit, die Richtigkeit und die Gefühle auch.
Früher, meine Freundin Victoriya beriet mir, um die Bekanntschaften im Internet zu versuchen.
Sie regt sich wegen mir auf und will dass sich mein Privatleben gut bildet. Sie hat mir dass erzählt, hat den Mann durch das Internet kennengelernt und ist zu ihm zu Spanien abgefahren. Schon verband sie sich mit mir und hat mitgeteilt, dass bei ihr alles gut ist. Sie hat gesagt, was bleibt, dass in Spanien zu leben! Möglich wird sie schon bald das Glück finden, von dem sie träumte!
Ich kann mich an das Fernsehabspiel erinnern, das heißt - "gib wir werden" verheiraten. Dieser die Show das иност&анyым den Männern half, für sie die Frau aus Russland zu finden.
Warum gerade aus Russland? Möglich es, weil die russischen Frauen schönst und darüber weltbekannt ist!
In einem der Abspiele dieser Show konnte ich dass drei Frauen, von verschiedenen russischen Regionen sehen, kamen auf der Show an, um den ausländischen Mann kennenzulernen.
Der Mann sollte nur eine wählen!!! Eine Frau sagte viel über sich. Dann stellte der Leader in der Show die Frage für diese Frau. Er fragte warum
Sie will ausländisch der Mann bekommen? Jene Frau antwortete, nicht nachdenkend! Sie hat gesagt dass die ausländischen Männer die russischen Frauen sehr mögen
Und ebenso mögen sie die Kinder. Ebenso die ausländischen Männer mehr verwendet für das Familienleben, als wenn die russischen Männer.
Ebenso hat jene Frau von den vorigen Beziehungen erzählt. Sie hat erzählt dass sie ein kleines Kind hat und sie zieht sein eine groß.
Jene Frau hat für ausländisch der Mann sehr gefallen und er lud sie ein, um sein Land zu besuchen und, wie er zu sehen lebt.
Sie stimmte zu. Schon durch einen Monat gib die neue Ausgabe "wir werden" verheiraten es hat dass jener ausländischer Mann erzählt, die russische Frau und ihr Kind sind in zurückgekehrt
Russland. Die Frau war sehr glücklich und sie hat gesagt dass sie sich entschieden haben, zu verheiraten!!! Ich habe gern, die ähnlichen Shows im Fernsehen zu sehen.
Ebenso wollte ich den richtigen Mann für mich begegnen,
Der mich liebgewinnen kann und, mich solchen wie ich abfangen ist.
Ich wollte die eigene qualitative Familie in der Zukunft gründen. Ich will es sehr.
Aber früher soll die Gegenliebe, die Leidenschaft, die Achtung, die Ehrlichkeit zwischen uns sein. Wenn es so dann ich kann wird überzeugt für diesen Mann sein.
Niemals will ich, dass die Lüge in meinen Beziehungen ist. Wenn die Partner einander lügen werden, wird dann es der erste Schritt, dass die
Beziehungen zu beschädigen.
Solche Beziehungen in die der Betrug und die Lüge, lang und fest niemals sein können.
Ich will, dass du ehrlich für mich bist. Ich denke, dass du der gute und aufrichtige Mann. Mir es in dir zu gefallen.
Darin den Brief habe ich das Foto von meinem Urlaub im vorigen Jahr verwandt. Dann haben ich und meine Freundin Victoriya die Kurstadt Yalta in Russland besucht
Du weißt Yalta? Ich hoffe dass du meine Fotos mögen wirst.
Mit Ungeduld erwarte ich deine Antwort auf meinen Brief. Mir ist es sehr wichtig, deine Meinung zu wissen.
Natalya

Spoiler:
Delivered-To: XXX
Received: by 2002:a4f:8c97:0:0:0:0:0 with SMTP id n23-v6csp2074159ivg;
        Tue, 26 Jun 2018 07:13:40 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: AAOMgpeUQDIJQDkPoHyFFKQXtE3TXso958RyFp0zCmV0AUVRnoytpN4V6kNgkMIQrWTC8lHy9AeU
X-Received: by 2002:adf:fa07:: with SMTP id m7-v6mr1745608wrr.228.1530022420161;
        Tue, 26 Jun 2018 07:13:40 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1530022420; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=BZ4qf829IMAnYYX7TYiuWEiFtfx9Nfjg7yPkNB3s/aNN7mg2gQr+OSa9lb2h4aFVCU
         D75Co7M7eIFNTSVgS1k0+ANeeuHiR2ZYB7hk1S9Id79favm4ZuqQ2414pQ49EIdB3sdt
         OL9HHRL2JtXNkMAi3QQQLLjoyQvkuMxXm0J1u08KO9V5fwR33C5stHHjQa1lV2Y9BGXk
         eiREoNdxKECJkAUU7MXIV6MEDUzWyePMsN3T92Haon4ImoH4ooF/zMnwsLIkhxUBNue0
         /iGymP6TXMypCHM7G0ixLHwAGszQEY6SHXPooZFzxvwHR/EllSbLHTqcEpXCP+aQyXv2
         6Slg==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=LOFQSWH/vuSTV5Hk7LqO/3uSXTrZ8+V4AjpvRb+RHV8=;
        b=aj7Zycmr06EJizofSemAmtO/q02fY1iVNZik3ItSgKFZlS8/IHz4AxvWNbHjnrwKnK
         TnB4Hce5gW+SZd9TkZqQHLQIB4rqXDpexfReVuIKffR+cc+WpUanZMpTfvBzY3AM0sag
         bRH17/7rUvykRLiR4wKOR7xLf3ZspCFAe+Z0HjP2nBYesQQ/vo1/bkoUHEVt8YcYWKcG
         VcouHTJS0rlFvYrQmrsxsjopkNWUHR2QOJdi9ahgqhPhQzKqTsC0n3PFp2bPwdwA5qjx
         HSPdZ1hYjznNR+l/Fz65toaQNuRVruV0yIp15Yb3EU8xVc/XaeRNUVqNqL4yybVj5J1/
         XjeQ==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.17.22])
        by mx.google.com with ESMTPS id 127-v6si936851wmu.194.2018.06.26.07.13.39
        for <XXX>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Tue, 26 Jun 2018 07:13:40 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) client-ip=212.227.17.22;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.17.22 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx102 [212.227.17.168]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0LqF9o-1g2lpL2OTw-00dlkn for <XXX>; Tue, 26 Jun 2018 16:13:38 +0200
Date: Tue, 26 Jun 2018 17:13:25 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <927326769.20180626171325@gmx.de>
To: XXX
Subject: Hallo XXX.
In-Reply-To: <5b31fe40.1c69fb81.45bf9.7e23@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com> <266248886.20180622181746@gmx.de>
   <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com> <232961765.20180623133634@gmx.de>
  <5b2e4ccc.1c69fb81.35c79.bf63@mx.google.com> <1699652987.20180624204937@gmx.de>
  <5b31085f.1c69fb81.55f38.933a@mx.google.com> <1919353139.20180625200615@gmx.de>
  <5b31fe40.1c69fb81.45bf9.7e23@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0A00BF1FE3CD0A31B"
X-Provags-ID: V03:K1:Xl7P+6VN/dIgmouwbSwXCxu0B7uEYbw8FqJ0gIs4p1Sn45zMahC XY40+7d1Px6weh3q1VHbA03xxhP7pRb7ikH1cdcoqVeJspWp5K3GH6w0A+nRKbdcrIEd7f6 gvbkrQ++c/N+Ppw699sWoJ5Ehw6hM49/RsfsR6s8APhRhoekS/A4uXCsYF7S/haNUersRy3 TUTg0w/TMjS0DEADw/B/g==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:G8hmd66qE7E=:f9Gz6gR+sn5+lk/MVlNO39 924RTBlMIOwDwBbMRkKRmDz5exZ4J+hQVDF7RGbju5Lc0AYTdawtw1cafac9XHb9qbQ0O9pgR A17k888jZMPvnITvc9k9+RWA+j1558a4JhAr4BiZGyvLGLIdKDTPo4+pcoNeOMiWtc0wEpada PmEOQzsg4F/bEqyBxlsK5S0OFcEFWXaNaNj0eSjxVgvVj2dW4eQAobrOw441b0zm3/jHDEUja BN9iAIEfThPEq6PShPCtB/Tau2A/SSUG+zdGd0d88vzSGFqpAcSETOH4pFawgGlnfoSaAOdyz 7hOcgy02gtFkO5S1bOh2Y7XwZ/sq8D+wy9XIP6HBp5u4AgoO/RLyA1LTp8XDrKgZyGwarhPLE 1t6fLI6OxqHFabnxzzknXO2R5Lhlj9eGMo9oLtGs62g7ZRtyryxyLMHhdhmtBrz/0rxG0V4AY 4qLwZU1AzOaiU6f3Dae1dt0pYgx24EmTiT8X1Tn43Ya3dKVtUmUOzEJwwXQSAJSrfz6OijXRE u1FuihRkafkuYdG8oDMtT6U1poZ5bNhIWqTldDjba5iep8j/fLS6x4/wK1gUS5WgJKAOX9N7S +pt4e7vm33jJsJOOj0sx6jchk6T7igQWMAalHnCvybAaJD8gyC5aCvRVXdPs0vbyK72eDF/TM DFIhKwhIaeUTLlRdZexIR5MQs7wDkiClgw1gz3rOL9kPPR92tdPJqeChTbqWZqUxMVA/anvpo XaCdLRz6Nx8ssCtjWVy5e/o9nin+qUBR3bHg5w==

------------0A00BF1FE3CD0A31B
Content-Type: text/html; charset=utf-8
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
« Zuletzt geändert: 10. Juli 2018 um 20:15 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 48942
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: traurig
Sternzeichen: Waage
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #6 - 10. Juli 2018 um 20:11
Moderator melden  
Danke für deinen Brief. Für mich ist es angenehm, zu sehen dass du meinen letzten Brief gelesen hast.
Du sehr aufmerksam für mich. Ich sehe es in deinen Briefen.
Ich denke dass wir mit dir zu den Lieblingsthemen öffentlich sagen können.
Ich denke dass wir einander gefallen. Was du daran denkst?
Mir ist es sehr angenehm, davon zu wissen, dass dir meine Figur gefallen hat. Und allen dank dem Sport. Ich betreibe 3 Male in der Woche Sport. Ich werde schon bald meine Ferien haben. Auch dann könnten wir uns treffen.
Was du daran denkst?! Schon am Anfang der nächsten Woche werde ich über allen erkennen. Und dahinter allen teile es für dich mit.
Ich bin froh, zu wissen, dass dir meine Fotos auf meinen Ferien gefallen haben. Ich denke, dass die Schönheit nicht das Wichtigste. Für mich ebenso ist der herzliche Zustand sehr wichtig.
Ich will mit dir die Achtung vor Ihrem Ihrem Partner, der beliebt wird erproben, zu diesen besonderen Momenten habend, der die bewahrenden, verhätschelnden Erinnerungen rechtzeitig wird...
Die Anwesenheit, die Nähe, die jeder hat, durch das Leben zusammen wie ein Paar gehend... Seiner, dass ich es will!
Ich habe viel Freunde. Ich bemühe mich, mich von den guten und ehrlichen Menschen zu umgeben. Niemals werde ich mich mit dem Menschen der unangenehm für mich umgehen.
Ich habe die Freunde für meinen Verkehr. Ich strebe nicht, den Vorteil worin zu bekommen oder. Ebenso ich richtig für die Prinzipien.
Niemals kann ich die Freunde und dessen Mann ich betrügen ich mag. Ich baue den tückischen Plan im Kopf nicht.
Ich verstehe die Menschen die nicht, nach dem Glück zu streben, andere Menschen, der Freunde oder nah betrügend.
In Russland sagen die Menschen was unmöglich ist, das Glück aufzubauen, anderen Menschen betrogen!
Jeder will dass es nur die richtigen und ehrlichen Menschen umgeben. Ich denke dass meine Freunde, um immer fertig sind, mir zu Hilfe zu kommen.
Ebenso kannst du überzeugt vollständig für deine Freunde sein? Aber doch sind meine Familie die nächsten und richtigen Menschen für mich.
Niemals kann ich für sie bezweifeln. Ich mag sie sehr.
Ich mag die Natur, die Blumen. Sowie liebe ich der Tiere und des Fisches im Aquarium.
Ich bin fertig, mit dir zu telefonieren. Ich will deine Stimme hören.
Du kannst deine Rufnummer abgeben? Und dann werde ich dich anrufen.
Was du daran denkst?
In diesem Brief habe ich das Foto meines Katers Barsik verwandt.
Dann war Barsik noch ganz klein! Er war so nett und zärtlich mit mir!
Jetzt lebt sie mit mir schon in der Strömung 2 Jahre.
Ich hoffe dass du froh sein wirst, meine neuen Fotos zu berücksichtigen. Möglich schickst du ebenso die neuen Fotos für mich? Ich werde es erwarten.

Natalya

Spoiler:
Delivered-To: XXX
Received: by 2002:a4f:8c97:0:0:0:0:0 with SMTP id n23-v6csp3301108ivg;
        Wed, 27 Jun 2018 07:10:26 -0700 (PDT)
X-Google-Smtp-Source: AAOMgpfv3vWbgrEgoWuw7Nts313A7h0zh8ECGC4MOSA1EIpLjn1IxfhZttyGgq8NEUUqyTKk5ByN
X-Received: by 2002:a5d:4e49:: with SMTP id r9-v6mr5099006wrt.27.1530108626356;
        Wed, 27 Jun 2018 07:10:26 -0700 (PDT)
ARC-Seal: i=1; a=rsa-sha256; t=1530108626; cv=none;
        d=google.com; s=arc-20160816;
        b=HiXQyyPtbq945wdokef4jsELfJhYhHiXzNEWitjVU68RBz6DggpWPEUOy7075Sg83U
         YYL5EPb9O/UrRwWrjae4+RM6dOoPtWtmIjk9m5XO2Lb96VSshlGd6si2mc0+Wz2tLolv
         ETA5+1Srx5DiU6KTvSUyFyl4WtNkrIkiqPp6nspLDZq92GLAXv6IqkCAn/Qj9+KF9Dgk
         Erl6GxU+aeaGDBHt3cStJoG/kJkD76K2+22uYnVdYRjA3luB+pGFJR7UBj/pgGJbOEO7
         yWoiZX6X8o5jH/JrJobGsSLYE5bthyrPbP2grwzb6Cn+jfk7duT+9jOtbSOjSiTRZa6K
         FZ/g==
ARC-Message-Signature: i=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=google.com; s=arc-20160816;
        h=mime-version:references:in-reply-to:subject:to:message-id:from:date
         :arc-authentication-results;
        bh=TUr8MzN568cbsj4g8hY4JSLlR4/J2EyGsKbVLEw9FXw=;
        b=CpOgyuDhEeYanLIOi0dZmS+UK+fA4piG/sg1cN3/zQ99ojsKtjXbw2cCN4WWKSPtPt
         S6KAra961/PICTLce3zOxmis75+6FB2UI+kZVWGgfZeyc7J9AnLiKKx5vZFqwtnIDWr4
         HSZ9UbgJJITSkoHgIqmeRJ7usAPvUEcZjEGSTI3WWom+8KfbeozHlzM2dtzF16usH1g5
         SMPsqcuZoUcXQ69y+mBwJ7JaeMTZXzbS6V+WjTLewqtKCOlIj6LL4JLh5eDm9ADoD/qj
         4uQXKSU30hHRJA0N/a2ukXf0UNuILjmctLzbjxRm+g2Ep9zIrZITs/7irCV3rHqg23X+
         cmXw==
ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Return-Path: <kvarzlie@gmx.de>
Received: from mout.gmx.net (mout.gmx.net. [212.227.15.18])
        by mx.google.com with ESMTPS id j8-v6si4073516wrh.398.2018.06.27.07.10.25
        for <XXX>
        (version=TLS1_2 cipher=ECDHE-RSA-AES128-GCM-SHA256 bits=128/128);
        Wed, 27 Jun 2018 07:10:26 -0700 (PDT)
Received-SPF: pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.18 as permitted sender) client-ip=212.227.15.18;
Authentication-Results: mx.google.com;
       spf=pass (google.com: domain of kvarzlie@gmx.de designates 212.227.15.18 as permitted sender) smtp.mailfrom=kvarzlie@gmx.de
Received: from [10.14.130.92] ([37.58.59.22]) by mail.gmx.com (mrgmx003 [212.227.17.190]) with ESMTPSA (Nemesis) id 0Lp3sy-1g3vSL3gnc-00exCV for <xxx>; Wed, 27 Jun 2018 16:10:23 +0200
Date: Wed, 27 Jun 2018 17:10:00 +0300
From: natalya <kvarzlie@gmx.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <143606679.20180627170906@gmx.de>
To: XXX
Subject: Hallo XXX.
In-Reply-To: <5b326a33.1c69fb81.c5a05.90db@mx.google.com>
References: <5b2cdb0c.1c69fb81.d8ad9.e314@mx.google.com> <266248886.20180622181746@gmx.de>
   <5b2d2c82.1c69fb81.412b6.48f3@mx.google.com> <232961765.20180623133634@gmx.de>
  <5b2e4ccc.1c69fb81.35c79.bf63@mx.google.com> <1699652987.20180624204937@gmx.de>
  <5b31085f.1c69fb81.55f38.933a@mx.google.com> <1919353139.20180625200615@gmx.de>
  <5b31fe40.1c69fb81.45bf9.7e23@mx.google.com> <927326769.20180626171325@gmx.de>
  <5b326a33.1c69fb81.c5a05.90db@mx.google.com>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed; boundary="----------0C81C1089374F971C"
X-Provags-ID: V03:K1:d/mUSDkYi1+a4F3US/tUipsYpOBlm7MGqUyFm8IoYGJXTXb623A rZ6S4xdcJan6kbPVosbfBH06/UNx7Vq1J15bCfsXpujlC+FAd3ugidlB7KRVlnp3EzfHWQY QCFTi9e7oGkWlaGPm7+efMvfnc8YLV2a+uESmXBJCdMEeSLSDOD31fn3N+SwSJgaH0BHeq8 WJxz3Ym5u9/n7Xd5Dbyqg==
X-UI-Out-Filterresults: notjunk:1;V01:K0:FJb80vhxJaE=:13yGw412eVwJaDHpI5FVCY GqD/W9ZsHWkepFc11Ic1HkNDaoZJudxTINcXkHTzGyRNo4bBOLKQMGU14wdJ1XSjrSwkhhmOf 6I5G1DFOAMMpLL80r/ll8qOB02JG+bWqI5Mcm/5EbZ+o5NlsSQmQ5NgdCcztkkcLXT8PnCOLT egqkK3RbQIrsKcJi6y+K1fhWFiKS7AZc3PQuFVPkeCg9cKh8GKhQHDjB7eHmccD+0eyyVzc4I CB6VjHCMvklvOgopX2VzT2rnqWpM14XTH5nDe4DH/7RuhihM3oo8AF6DnJztaZDBgndLha6+y W4Ogt8Xnyv3jECJqKDVvSAZCOWgsSogx3RIIuO/B4302uNu/k4CMbWiJWAdwdGTZtNfmmKzEO I10Ntaj1bbLav05ap3eFCwCB1XqLLbhSQUnCeMJKNJ6iraXQwaQkw2JvBfpXXk1rLuSdyZFIU PdKx1231ty3xukwmnycknW4Q7uOmUthYf+FVO/dHBQpw7MIMGImKEnLpHYDElEtjuK3Lfl00D 4nlA9HxRUB66UWicQbegmLPuiNExcVWBxVegWTjDbJCxTwGkJ83oxwBtI08a8nuehO3J8JgF4 pgA2TcyXwbP1rCBPclsl51koryDb3iTg1dx7sxM/p/xXW5onuQE+RgpSF5UFidwgvdViB6Yk/ ywAR9EwhfkAzamoQMt0hT0Oul
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 48942
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: traurig
Sternzeichen: Waage
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #7 - 10. Juli 2018 um 20:24
Moderator melden  
Tatsächlich gehören die Bilder Maria Libert / Мария Либерт aus Sankt Petersburg.

Мария Либерт МАСЯ (masja2912)

Zitat:
Дата рождения: 29 декабря


(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).
(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Weiteres Thema:

(Du musst Dich Einloggen oder Registrieren um Multimediadateien oder Links zu sehen).

Smiley
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30510
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Natalya <kvarzlie@gmx.de>
Antwort #8 - 12. Juli 2018 um 09:49
Moderator melden  
Zum gefälschten Pass 80 12 629332 von Natalya Evgenevna Ionina:

Pässe mit dieser Nummer haben zwingend einen maschinenlesbaren Teil, der hier aber fehlt.
Die Passnummer passt nicht zum Ausstellungsdatum.
So ein Passfoto ist in russischen Pässen nicht möglich.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden
Bookmarks:
Link zu diesem Thema