Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 ... 3 4 [5]  Thema versenden
Sehr heißes Thema (Mehr als 25 Antworten) Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3 (Gelesen: 9744 mal)
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #60 - 25. November 2018 um 13:30
 
Zum gefälschten Pass 56 2346177 (oder 54 3129681) von Marina Vyacheslavovna Orlova:

Zur 56er Serie die falsche ausstellende Behörde.
Pääse dieses Musters sind nur 5 Jahre gültig und keine 10!
Der maschinenlesbare Teil ist blanker Unsinn. Dort ist zunächst als Passnummer 54 3129681 angegeben. Weder Geburts- noch Ablaufdatum stimmen mit dem Datenteil überein.
I  Netz als <Marishagospital@gmail.com> unterwegs.
  

56_2346177_-_Orlova.jpg ( 152 KB | Downloads )
56_2346177_-_Orlova.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #61 - 04. Dezember 2018 um 17:11
 
Zum gefälschten Pass 65 6211409 von Mariia Iurevna Liubushkina:

Eine hervorragende Fälschung mit einem äußerst dummen Fehler! Bei genauerer grafischer Analyse aber fallen auch die grafischen Schwächen auf.
Doch mit so einem Pass bekommt man heute ken Schengenvisum mehr. Dazu benötigt man einen biometrischen Pass.

Zum deutschen Schengenvisum 047286890 von Mariia Liubushkina:
Das Visum in der Form wurde 2018 schon nicht mehr ausgestellt. Das originale Visum ist von 2013 https://vizazavtra.com/europe/otsledit-gotovnost-vizy-v-germaniyu.html
Bei dem Passhintergrund wurde die gelochte Passnummer entfernt.

Zum deutschen Schengenvisum 047287264 von Mariia Liushkina:
Auch das "Ersatzvisum" kann nicht von 2018 sein! Lusatig ist, dass im Original dort ein amerikanisches Visum klebte! https://www.barahla.net/images/photo/2/20160517/9907368/big/146347296764929900_b...
Vergessen at der Scammer, die gelochte Passnummer auf der oberen Seite zu löschen. Die verrät uns, dass die Seriennummer mit 71 beginnt und nicht mit 65!
« Zuletzt geändert: 04. Dezember 2018 um 17:24 von Uli »  

65_6211409_-_Liubushkina.jpg ( 104 KB | Downloads )
65_6211409_-_Liubushkina.jpg
047286890_-_Liubushkina_Visum.jpg ( 111 KB | Downloads )
047286890_-_Liubushkina_Visum.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #62 - 11. Dezember 2018 um 11:58
 
Zum gefälschten Pass 70 4725454 von Ekaterina Ivanovna Sibagatullina:

Bei dem Passmuster handelt es sich um das erste Muster des russischen biometrischen Passes, das lediglich bis 2009 ausgegeben worden ist und nur 5 Jahre Gültigkeit hatte.
Die Daten des maschinenlesbaren Teils korrespondieren nicht mit dem oberen Teil.
Identischen  Pass haben wir bereits im Forum von Alena <alenapaymetova@gmail.com> sogar inklusive eTicket.
  

70_4725454_-_Sibagatulina.jpeg ( 114 KB | Downloads )
70_4725454_-_Sibagatulina.jpeg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #63 - 29. Dezember 2018 um 12:23
 
Zum gefälschten Pass 08 07 559032 von Marina Veniaminovna Korotkova:

Wir haben identischen Pass mehrfach im Forum. Unterscheiden sich lediglich in Fotos und daten und leichter Veränderung der Passnummer.
Weder Pass-, noch Stempelnummer kommen aus Mari-El!
Zur Zeit der Ausstellung 2017 müsste der Pass über einen maschinenlesbaren Teil verfügen.
Soll mit der Mailadresse <descheidenewinter@hotmail.com> unterwegs sein.
  

08_07_559032_-_Korotkova.jpg ( 58 KB | Downloads )
08_07_559032_-_Korotkova.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #64 - 30. Januar 2019 um 12:38
 
Zum gefälschten Reisepass 24 0438202 von Mariya Tolstihina:

Zunächst gibt es diese Serie schon ewig lange nicht mehr!
Das Passfoto ist nicht biometrisch.
Vatersname fehlt.
An der Transkription muss der Fälscher noch arbeiten.
Kontrollziffern stimmen nicht.
Ist im Netz als <gladiolus555@gmx.com> unterwegs.
« Zuletzt geändert: 30. Januar 2019 um 12:41 von Uli »  

24_0438202_-_Tolstihina.jpeg ( 110 KB | Downloads )
24_0438202_-_Tolstihina.jpeg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #65 - 08. Februar 2019 um 11:56
 
Zum gefälschten Pass Z102364 von Purwaningsih Endang:

Im Netz als <endangpurwaningsih909@gmail.com> unterwegs
Zunächst wurden wieder Vor- und Nachname vertauscht. Bei den indonesischen Pässen wird im Datenteil der volle Name im Format Vorname Nachname aufgeführt. Der maschinenlesbare Teil aber wird dem internationalen Standard gemäß gehandhabt, also genau umgedreht. Und hier hat der Fälscher seinen Fehler hereingebracht.
Die Schrift passt grafisch nicht zum Hintergrund.
Der maschinenlesbare Teil ist kompletter Müll!
Auch hat sie ihre Unterschrift vergessen
Für mich unklar ist, ob es sich wirklich um einen regulären indonesischen Pass handelt. Ich habe kein ähnliches Muster eines indonesischen Passes finden können. In meinem Archiv habe ich lediglich eine Fälschung, angeblich aus dem Jahr 2013, die ebenfalls rechts unten im Datenteil eine Unterschrift an Stelle der ausstellenden Behörde hat.
« Zuletzt geändert: 08. Februar 2019 um 12:06 von Uli »  

Z102364_-_Endang.jpg ( 55 KB | Downloads )
Z102364_-_Endang.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #66 - 29. März 2019 um 22:00
 
Zum gefälschten Pass 69 68 735333 von Regina Ivanovna Ketova:

Das Ausstellungsdatum passt nicht zur Passnummer.
Im Stempel fehlt die Amtsnummer
Pass- und Amtsnummer kommen nicht aus der gleichen Region Russlands.

Änderung:
« Zuletzt geändert: 12. April 2019 um 21:49 von Stiray »  

69_68_735333_-_Ketova.jpg ( 78 KB | Downloads )
69_68_735333_-_Ketova.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Themenstarter Themenstarter
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30878
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Pässe zur Begutachtung/Passports for investigation 3
Antwort #67 - 03. April 2019 um 16:33
 
Zum gefälschten Pass 72 9510817 von Tatyana Akimova Mishina:

Ein Pass mit dieser Nummer kann nicht 2019 ausgestellt worden sein.
Kontrollziffern fehlen oder stimmen nicht.
Der maschinenlesbare Teil entspricht nicht dem Standard. Fehlercode #10.
Mit identischen Fehlern haben wir den Pass bereits von Anna <russiansouul@gmail.com>!

Zum Flugticket von Tatyana Mishina:
Aktuell werden Papiertickets nur noch gegen Aufpreis ausgestellt.
Die Firma Hahn Luft gibt es überhaupt nicht. Da hat der Fälscher zu gut übersetzt. Es gibt Hahn Air!
Laut Codierung ist das Ticket aber ein altes KLM-Ticket!
  

72_9510817_-_Mishina.jpg ( 108 KB | Downloads )
72_9510817_-_Mishina.jpg
Tatyana_Mishina_Ticket.jpg ( 79 KB | Downloads )
Tatyana_Mishina_Ticket.jpg
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 ... 3 4 [5] 
Thema versenden
Bookmarks:
Link zu diesem Thema