Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2  Thema versenden
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com> (Gelesen: 7365 mal)
 
schill
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 88
Standort: Stuttgart
Mitglied seit: 14. Februar 2010
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Steinbock
Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
01. März 2010 um 08:40
Moderator melden  
Spoiler:
Received: from [65.55.111.176] (helo=blu0-omc4-s37.blu0.hotmail.com)
by mx34.web.de with esmtp (WEB.DE 4.110 #314)
id 1NlsM8-0004UN-00
for XXXX@web.de; Mon, 01 Mar 2010 00:15:24 +0100
Received: from BLU148-DS2 ([65.55.111.135]) by blu0-omc4-s37.blu0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
Sun, 28 Feb 2010 15:14:30 -0800
X-Originating-IP: [76.175.149.155]
X-Originating-Email: [reverewmhodges@hotmail.com]
Message-ID: <BLU148-DS24BA8A4834B7269BA812ED43D0@phx.gbl>
From: Peg, <reverewMHodges@hotmail.com>
To: <XXXX@web.de>
Reply-To: aylin_malina@yahoo.com
Bcc: <>
Subject: Erfreut oben auf unserer Korrespondenz
Date: Mon, 01 Mar 2010 02:14:09 +0300
MIME-Version: 1.0
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
Importance: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 14.0.8064.206
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V14.0.8064.206
X-OriginalArrivalTime: 28 Feb 2010 23:14:30.0529 (UTC) FILETIME=[C7E90710:01CAB8CB]
Return-Path: reverewmhodges@hotmail.com
Content-Type: multipart/mixed; boundary="DORIS03F6C055"


 

Guten Tag!
Ich bin sehr froh, dass ich dich gefunden über die Internet-Dating FRIENDSCOUT24.DE.
Es wäre sehr schön, wenn wir einander besser kennenzulernen.
Ich möchte Ihnen sagen, viel über sich selbst. Aber nun will ich spreche nur ein wenig über sich selbst!
Mein Name ist Aylin Ich lebe auf dem Land fabelhaften Aserbaidschan.
Meine Stadt heißt Askeran. Er ist nicht groß, da etwa 2 000 Einwohner.
I schreiben für Sie, um zu versuchen, Sie in meinem Liebe .
Ich werde mich sehr glücklich für Sie, wenn Sie Schreiben me more about you.
Ich habe auch starken versuchen Sie bitte nicht zu grob zu mir in Ihren Briefen .
Ich bin einfach nicht geht, Ihnen zu schreiben rohen Worte und wird nicht versuchen, Sie in seinen Briefen zu beleidigen.
Wenn Sie nicht wollen schreiben mich zu dieser e-mail Bitte nicht berühren mich bad words, ist es besser, einfach nicht auf diese Schreiben reagieren .
Ich habe nicht wirklich fragen ask Ich habe mir Offensive obszönes Foto, werde ich nicht versenden Sie solche Foto.
Weil ich good Mädchen.
Ich schreibe diese Brief , weil ich bin sehr exact Sinne zu dir kommen Korrespondenz.
Ich hoffe, dass dieses Schreiben wonderful Heimat werden unsere Korrespondenz .
Ich würde gern warten auf Ihre Antwort .
Alles Gute für Ihre Freundin Aylin


Ich kann mich nicht erinnern, bei FS 24 in letzter Zeit einer Frau aus Russland, meine Email Adresse verraten zu haben.
« Zuletzt geändert: 26. Dezember 2011 um 20:33 von » 
Grund: mix10012 
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Falke4711
Ex-Mitglied


Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #1 - 01. März 2010 um 11:04
Moderator melden  
Aus USA

Code
Alles auswählen
OrgName:    Microsoft Corp
OrgID:      MSFT
Address:    One Microsoft Way
City:       Redmond
StateProv:  WA
PostalCode: 98052
Country:    US 


« Zuletzt geändert: 25. April 2010 um 12:44 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
hardy
Ex-Mitglied


Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #2 - 01. März 2010 um 11:21
Moderator melden  
Moin Folk´s

Habe heute Morgen, bis auf ein, zwei andere Wörter, denselben Text von der "DAME" ? erhalten .
Absende-Adresse ist allerdings anders:

akAnecromanticCurrie@hotmail.com

Spoiler:
X-Apparently-To:                XXXXX@XXXX.de via 87.248.114.89; Sun, 28 Feb 2010 19:30:02 -0800
Return-Path:            <akanecromanticcurrie@hotmail.com>
X-YMailISG:            l3lcikK2cpz2FtM0z_rQ2tOBG02IMDuhS84_NpbpsxPZwxayQNI1HjoCcvr67Q8-
X-Originating-IP:            [65.55.90.16]
Authentication-Results:            mta1072.mail.sp2.yahoo.com from=; domainkeys=neutral (no sig); from=hotmail.com; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (EHLO snt0-omc1-s5.snt0.hotmail.com) (65.55.90.16) by mta1072.mail.sp2.yahoo.com with SMTP; Sun, 28 Feb 2010 19:30:02 -0800
Received:            from SNT130-DS19 ([65.55.90.8]) by snt0-omc1-s5.snt0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959); Sun, 28 Feb 2010 19:30:01 -0800
X-Originating-IP: [95.134.123.96] Über KIEW
X-Originating-Email:            [akanecromanticcurrie@hotmail.com]
Message-ID:            <SNT130-ds19819AE3121E7A5FBF9A2CD73C0@phx.gbl>
Return-Path:            akanecromanticcurrie@hotmail.com
From:            
<D0><9E><D1><82> Margaret: <akAnecromanticCurrie@hotmail.com> 
Absender in den Kontakten speichern
To:            <XXXX@XXXX.de>
Reply-To:            aylin_malina@yahoo.com
Bcc:            <>
Subject:            Ich bin sehr froh, dass wir beginnen weiter Dialog
Date:            Mon, 01 Mar 2010 06:29:32 +0300
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/related; type="multipart/alternative"; boundary="----=_NextPart_000_000B_6B23FC36.7206F32C"
X-Priority:            3
X-MSMail-Priority:            Normal
Importance:            Normal
X-Mailer:            Microsoft Windows Live Mail 14.0.8064.206
X-MimeOLE:            Produced By Microsoft MimeOLE V14.0.8064.206
X-OriginalArrivalTime:            01 Mar 2010 03:30:01.0558 (UTC) FILETIME=[79EA6760:01CAB8EF]
Content-Length:            106226



Das Bild ist auch das selbe !

Nettigste Grüße Hardy
« Zuletzt geändert: 26. Dezember 2011 um 20:35 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30637
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #3 - 01. März 2010 um 11:34
Moderator melden  
@ hardy

Das sieht nach typischer Spammail aus. Herkunft der Mail ist wie in erster Mail in diesem Thread eine Fakeadresse. Versuch einmal, eine Antwortmail an akanecromanticcurrie@hotmail.com zu senden. Vermutlich kommt diese Mail als unzustellbar zurück.

Deine Mail wurde über die Ukraine versendet:
Code
Alles auswählen
IPv4-adress:  95.134.123.96
addr-out:   96-123-134-95.pool.ukrtel.net

inetnum:    95.134.0.0 - 95.134.255.255
netname:    UKRTELNET
descr:    Ukrtelecom IP  network
descr:    NCC#2009117212 Approved IP assignment 3G
country:    ua
Webmaster-c:    ARM42-RIPE
tech-c:   ARM42-RIPE
status:   ASSIGNED PA
mnt-by:   AS6849-MNT

person:   Remiga Alexander
address:    JSC UKRTELECOM
address:    18, Shevchenko blvd
address:    Ukraine, Kiev
phone:    +380 (44) 230-9024
nic-hdl:    ARM42-RIPE
mnt-by:   AS6849-MNT
 



Die Zeitzone +0300 spricht aber für Herkunft aus Russland. Aserbeidschan hat +0400.

Die Mail, die schill bekam, wurde über bekannte Scamschleuder in den USA versendet:
Code
Alles auswählen
IPv4-adress:  76.175.149.155
addr-out:   cpe-76-175-149-155.socal.res.rr.com
whois.nic.mil [0] Undefined error: 0

OrgName:  Road Runner HoldCo LLC
OrgID:  RRWE
Address:  13241 Woodland Park Road
City:   Herndon
StateProv:  VA
PostalCode: 20171
Country:  US

ReferralServer: rwhois://ipmt.rr.com:4321

NetRange: 76.168.0.0 - 76.175.255.255
 



Der Grundtext scheint in Englisch zu sein und wurde maschinell ins Deutsch übertragen.
« Zuletzt geändert: 25. April 2010 um 12:44 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30637
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #4 - 01. März 2010 um 11:44
Moderator melden  
Jetzt will ich doch noch etwas zur Bildung beitragen:

Askeran ist eine Provinz mit gleichnamiger Hauptstadt und liegt in der international nicht anerkannten Republik Bergkarabach. Es wird von Aserbeidschan beansprucht, ist aber derzeit von der armenischen Armee kontrolliert.

Dieses "heiße" Politikum sollte eigentlich auch in ihren Mails vorkommen.
« Zuletzt geändert: 25. April 2010 um 12:45 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
hardy
Ex-Mitglied


Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #5 - 01. März 2010 um 11:56
Moderator melden  
Mail an vorsichtshalber beide Adressen ist raus !
« Zuletzt geändert: 25. April 2010 um 12:45 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Julia
Forum Administrator
Dolmetscher
*****
Offline


Non progredi est regredi

Beiträge: 915
Standort: Sibirien
Mitglied seit: 20. Januar 2010
Geschlecht: weiblich
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #6 - 01. März 2010 um 15:56
Moderator melden  
Zitat:
Ich lebe auf dem Land fabelhaften Aserbaidschan. Meine Stadt heißt Askeran



Das ist nicht in Rußland.
« Zuletzt geändert: 26. Dezember 2011 um 20:32 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
calle
General Counsel
***
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 11844
Standort: Südpfalz
Mitglied seit: 19. Juni 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: entspannt
Sternzeichen: Jungfrau
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #7 - 01. März 2010 um 20:12
Moderator melden  
Auch ich habe die gleiche Mail bekommen

Guten Tag!
Ich bin sehr froh, dass ich dich gefunden  Ehe Bekannten MEETIC.DE .
Es wäre sehr schön, wenn wir einander besser kennenzulernen.
Ich möchte Ihnen sagen, viel über sich selbst. Aber nun will ich spreche nur ein wenig über sich selbst!
Mein Name ist Aylin Ich lebe auf dem Land Aserbaidschan .
Meine Stadt heißt Askeran. Er ist nicht groß, da etwa 2 000 Einwohner.
I  geschickt  für Sie, um zu versuchen, Sie in meinem  Leben Partner zu finden.
Ich werde mich sehr  glücklich für Sie, wenn Sie  tell me more about you.
Ich habe auch  empfohlen versuchen Sie bitte nicht  schreiben rohen .
Ich bin einfach nicht geht, Ihnen zu schreiben rohen Worte  und wird nicht versuchen, Sie in seinen Briefen zu beleidigen.
Wenn Sie nicht wollen  schreiben  mich zu dieser  e-mail  Bitte nicht berühren mich  Muck , ist es besser, einfach nicht auf diese Schreiben reagieren .
Ich habe nicht wirklich fragen  überzeugen  Ich habe mir Offensive Foto , werde ich nicht Angabe  Sie solche Foto.
Weil ich menschenwürdige  Mädchen.
Ich schreibe diese Brief , weil ich bin sehr  zuversichtlich  Sinne zu dir kommen  Beziehung .
Ich hoffe, dass dieses Schreiben  nice  Heimat werden unsere Korrespondenz .
Ich würde gern warten auf Ihre  Brief.
Alles Gute für Ihre Freundin Aylin

Spoiler für Header:
From <D0><9E><D1><82> Margaret Mon Mar  1 10:04:17 2010
X-Apparently-To: xxxxxxx via 217.146.189.62; Mon, 01 Mar 2010 02:04:42 -0800
Return-Path: <davidsonwelchfwx@hotmail.com>
X-YMailISG: npyUNgvZw8m.cwVgw09j1SO_i7G32QoHcb3fvx5HMw860TDo5BZWjxmxZUtl
X-Originating-IP: [65.55.34.22]
Authentication-Results: mta1042.mail.mud.yahoo.com  from=; domainkeys=neutral (no sig);  from=hotmail.com; dkim=neutral (no sig)
Received: from 127.0.0.1  (EHLO col0-omc1-s12.col0.hotmail.com) (65.55.34.22)
  by mta1042.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Mon, 01 Mar 2010 02:04:42 -0800
Received: from COL107-DS24 ([65.55.34.7]) by col0-omc1-s12.col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
      Mon, 1 Mar 2010 02:04:40 -0800
X-Originating-IP: [68.90.244.205]
X-Originating-Email: [davidsonwelchfwx@hotmail.com]
Message-ID: <COL107-DS24FE217AFBA35E20898DDEDF3C0@phx.gbl>
Return-Path: davidsonwelchfwx@hotmail.com
From: <D0><9E><D1><82> Margaret: <davidsonWelchfWX@hotmail.com>
To: xxxxx
Reply-To: aylin_malina@yahoo.com
Bcc: <>
Subject: Ich bin sehr froh, dass wir beginnen  start   Korrespondenz
Date: Mon, 01 Mar 2010 13:04:17 +0300
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/related;
     type="multipart/alternative";
     boundary="----=_NextPart_000_000D_274CEFC2.A46A499F"
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
Importance: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 14.0.8064.206
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V14.0.8064.206
X-OriginalArrivalTime: 01 Mar 2010 10:04:40.0876 (UTC) FILETIME=[9BE396C0:01CAB926]
Content-Length: 106214



Zitat:
Message-ID: <COL107-DS24FE217AFBA35E20898DDEDF3C0@phx.gbl>


Code
Alles auswählen
X-Originating-IP: [68.90.244.205]
      Hostname:	adsl-68-90-244-205.dsl.hstntx.swbell.net
      ISP:	SBC Internet Services
      Organization:	SBC Internet Services
      Proxy:	None detected
      Type:	Broadband
      Assignment:	Dynamic IP
      Blacklist:

Geo-Location Information

      Country:	United States
      State/Region:	Texas
      City:	Houston
      Latitude:	29.7755
      Longitude:	-95.4152
      Area Code:	713 



Zitat:
Date: Mon, 01 Mar 2010 13:04:17 +0300
« Zuletzt geändert: 02. März 2010 um 12:05 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Webmaster
Forum Administrator
*****
Offline


Abgeschlafft und ausgepufft!!

Beiträge: 16225
Standort: Йошкар-Ола
Mitglied seit: 06. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Stimmung: tot
Sternzeichen: Skorpion
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #8 - 01. März 2010 um 20:35
Moderator melden  
Hey Jungs,
die absendenden Adressen könnt ihr getrost ignorieren.
Da hin zu schreiben lohnt nicht. Spamversand.
« Zuletzt geändert: 02. März 2010 um 12:05 von Webmaster »  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
hardy
Ex-Mitglied


Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #9 - 02. März 2010 um 16:49
Moderator melden  
Fledermäuse & Internet-Cafe. Hatte Ihr geschrieben, dass ich Witwer bin, KEINE Kinder habe
und UNSER großes Haus allein bewohne! 
Klar, dass das STÜCK mit keinem Wort darauf eingeht.


Guten Tag!!!! Heute den am meisten bemerkenswerten Tag in mein Leben!!!!!! Und ich ubertreibe nicht, wenn ich dir diese Worter schreibe, es ist so wirklich!!! Ich so bin uber froh, dass du auf meinen Brief geantwortet hast, fur mich war es sehr wichtig. Wenn ehrlich, so hatte ich eine kleine Angst anlasslich dessen, du mir den Brief schreiben wirst oder nicht. Ich dachte daruber viel, dass ich dir im vorhergehenden Brief zu schreiben brauchte. Es ist dir moglich konnte etwas wird aus meinen Wortern nicht gefallen, und wegen seiner wirst du nicht wollen, mir zu antworten. Kann dir sein es wird meine Fotografie nicht gefallen, und du wirst dich auch anders uberlegen, mir zu schreiben. Aber jetzt blieb meine Angst hinten! Und jetzt, wenn ich zum Cafe in der Hoffnung gekommen bin, von dir den Brief zu sehen, meine Wunsche wurden rechtfertigt!! Ich denke, dass dir gefallen wird, mich kennenzulernen, ich will dich erkennen es ist besser! Ich habe nicht einfach dir den vorigen Brief geschrieben, ich habe dir den Brief, weil die zweite Halfte zu suchen, die Liebe geschrieben!!! Naturlich, ich erwartete, von dir den Brief zu sehen, in dem du mir grosser uber dich und des Lebens in Deutschland schreiben wurdest. Aber ich bin davon uberhaupt nicht enttauscht, dass ich von dir den kleinen Brief sehe. Hingegen bin ich, froh, dass du mit mir fertig bist, die Korrespondenz fortzusetzen! Die Hauptsache, dass du auf meinen Brief geantwortet hast, und wahrscheinlich, jetzt hast du das kleine Interesse fur mich. Ich bin uberzeugt, was schon sehr bald du mir die schonen Briefe schreiben kannst. Ich meine, dass jetzt vor uns ein kleines Problem stehen wird, das nur darin bestehen wird um einander unsere mit dir die Gefuhle zu offnen. Nur konnen wir bei dieser Bedingung allen der Freund uber den Freund erkennen, und moglich traume ich schon sehr bald, die festen Beziehungen uber die ich so seit langem aufbauen!!!

Eine meiner Freundinnen 2 Wochen hat den Mann aus Schweden durch das Internet ruckwarts kennengelernt. Dieser Mann gefallt ihr sehr, und sie ist auf die ernsten Beziehungen mit ihm gestimmt. Mir scheint es, dass sie in ihn verliebt ist, fur mich scheint es von etwas unwirklich. Wie du denkst, ob der Mensch durch das Internet moglich liebzugewinnen? Ich habe mich entschieden, ihrem Beispiel zu folgen, und deshalb habe ich mich in die Stelle der Bekanntschaften gewendet. Wo dein Profil sah. Ich wei? nichts dich fast, und deshalb bitte ich, dass im folgenden Brief, du hast mir die ausfuhrlichen Informationen uber dich gegeben. Sage, du suchst die ernsten Beziehungen mit die Frau wirklich? Wenn du die Beziehungen fur Sex suchst und entschuldige der ahnlichen Unterhaltungen, dann, aber brauchen wir nicht fortzusetzen, einander zu schreiben. Da meine Absichten: die feste Ehe aufzubauen und, der Mann zu finden, der und zu sorgen um mich wahrend des ganzen Lebens gern haben wird.

Also, in erster Linie wollte ich dir daruber erzahlen, wo mein Haus gelegen ist. Ich lebe in die kleine Stadt Askeran, die sich im Bezirk Nagorniy Karabah befindet. Meine Stadt befindet sich in die Gebirgsgegend des sonnigen Landes Aserbaidschans, hier die sehr schone Natur und das ganze Jahr uber das warme Wetter. Wir haben viele Walder, der Berge, der Seen und der Flusse die vollen Fische. Hier die sehr schone Natur. Mir wird es interessant sein, grosser deine Stadt und die Stelle zu wissen, wo du lebst!

Betreffs meine Sprache, so besitze ich einige Sprachen. Ich kann auf die Muttersprache sagen. Wenn ich in die Universitat lernte, so studierte ich das Englische, und habe ich ein kleines Wissen. Auch ich wahrend einiger Monate, das Franzosische in den hauslichen Bedingungen zu studieren. Die Hauptsache es, die Geduld und den Eifer im Studium der Sprachen zu haben! Aber wie du selbst verstehst, fur den guten Besitz von der Sprache ist die gro?e Praxis notig, die bei mir nicht war. Sage, wieviel Sprachen wei?t du? Ob du mit mir englisch sagen kannst, wenn bei uns solche Moglichkeit in der Zukunft erscheinen wird? Einmal, ich wollte deine Stimme sehr horen. Bitte, lass mir die Nummer das Telefon im folgenden Brief. Und kaum bei mir wird die Moglichkeit erscheinen, dann werde ich in die postalische Abteilung meiner Stadt gehen, und, dich nach der internationalen Linie in Deutschland anzurufen. Leider hat das Telefon, das sich bei mir des Hauses befindet die Moglichkeit, die Verbindung nur in den Grenzen das Territorium Aserbaidschan zu halten. Naturlich, ich werde dich uber die Klingel im Voraus benachrichtigen!

Jetzt schreibe ich dir den Brief, das Programm-Ubersetzung den Text es verwendend, die Promt hei?t. Und ich hoffe darauf sehr, dass du allen in meinem Brief verstehen kannst. Leider, anderer Moglichkeit, dir bei mir zu schreiben gibt es. Ich befinde mich im Internet-Cafe, das sich bei uns in der Stadt aller etwas Monat ruckwarts geoffnet haben. Fruher ich mich vorstellen konnte daruber nicht, was moglich ist, den Menschen aus anderes Land durch das Internet kennenzulernen. Und jetzt sitze ich hinter dem Computer im Cafe, und ich schreibe dir diesen Brief, es ist unglaublich! Ich hoffe darauf sehr, dass sich unsere mit dir die Beziehungen mit jedem neuen Brief entwickeln werden! Sage, du wolltest es?? Wie lange du die ernsten Beziehungen ins Internet suchst?? Du gingst fruher die Ehe ein?? Ob bei dir die Kinder gibt?? Nur denke bitte, nicht, dass ich dagegen, dass du die Kinder hast. Ich mag die Kinder sehr, sorgt sich um sie, mit ihnen zu spielen. Mich wird nur jener Moment verwirren, wenn du jetzt verheiratet bist oder in du befindest die Scheidung.

Jetzt wollte ich dir uber die Familie erzahlen. Wahrscheinlich, du hast schon erraten, dass von meiner die Nationalitat - die Aserbaidschanerin ist. Meine Mutter und der Vater diese die Nationalitat. Und ich bin darauf sehr stolz!!! Meine Mutter rufen Alsu, und des Vaters Aslan, die Eltern haben mich Aylin genannt. Und mir immer gefiel mein Name sehr! Ich die einzige und geliebte Tochter bei meinen Eltern. Sie verhalten sich zu mir mit der Sorge und der Liebkosung. Ich traumte uber der verwandte Bruder immer, aber leider, von meine es der Traum nicht ergab, die Realitat zu werden. Sage, du hast einen verwandten Bruder oder die Schwester?? Wenn gibt es, so denke ich, dass du auch davon irgendwann traumtest! Aber dabei ist bei mir viele Cousins und Schwestern, die in den Nachbarlandern hauptsachlich leben, und zwar in Georgien und Armenien. Diese Lander befinden sich auf das Territorium Kaukasus auch, und sind nur die Grenze geteilt. Wir darauf nicht sehen sind mit ihnen sehr eintrachtig und periodisch besuchen wir einander. Ich bin immer froh, die verwandten Menschen zu sehen, weil gibt es teuerer und naher sie bei mir niemanden. Auch habe ich eine Gro?mutter beim Namen Sophiya, der sich am 3. Januar 90 Jahre erfullt haben! Bei uns zu Aserbaidschan ist viel die sehr reine Bergluft, sowie Fruchte, die gerade auf die Stra?e der Stadt wachsen. Deshalb bei uns die Menschen sehr gesund und fest vom Geist! Wir haben keine Menschen fast, die die Drogen und die alkoholischen Getranke ubernehmen. Nicht, weil es unserer die Religion verboten wird, deshalb dass sorgen sich die Menschen um die Gesundheit und verstehen, dass es schadlich ist. Aserbaidschan ist ein freies und friedliebendes Land, in dem einander und besonders uber die Gaste immer froh sind. Bei uns benutzt die gro?e Popularitat den Weinwein, den viele Bewohner in den hauslichen Bedingungen vorbereiten. Wenn bei mir der Gro?vater lebendig war, hatte er eine kleine Weinplantage, wo er etwas Sorten su?e Weintraube zuchtete. An jedem Feiertag brachte der Gro?vater etwas Flaschen des Weines. Ich erinnere mich dieses schone Aroma Weintraube aus der gerade erst offenen Flasche der Weines bis jetzt.

Von der Kindheit unterrichtete die Mutter mich, das leckere Essen vorzubereiten. Und bis jetzt fuhre ich viele Zeit auf die Kuche durch, es gefallt mir sehr! Besonders, wenn zu uns die Gaste kommen, denen wie ich auch gefallt ich bereite vor. Es gibt mir die Uberzeugung und das Streben, zu lernen, vorzubereiten ist noch leckerer! Unsere Kuche kann man auf die Ostliche bringen. Du a?est in den ostlichen Restaurants irgendwann?? Ich horte, was in den Landern Europa eine gro?e Popularitat die ostliche Kuche ist, es ist die Wahrheit? Welche Kuche gefallt dir am meisten? Ob du gern hast, vorzubereiten?

Zur Zeit arbeite ich den Friseur. Ich will nicht sagen, dass es die Arbeit mir ist gefallt. Unter der Bedingung, dass ich die staatliche Universitat in der Stadt Baku mit dem Beruf "Kommunal- und staatliche Verwaltung beendet habe". Aber jetzt habe ich keine andere Moglichkeit, die herankommende Arbeit hier zu finden. Aber ich traumte immer, auf die Arbeit unterzukommen, die mit mein professioneller Beruf verbunden ist! Sage, welche bei dir der Arbeitsberuf? Von wem traumtest du immer, zu arbeiten? Ich meine, dass die Arbeit an den Menschen, und befriedigen soll, keine Stelle fur das Erhalten des Geldes sein.

Ich denke, dass man dich von diesem Brief zu ermuden ist ein wenig und ich werde es beenden. Fur mich war es sehr angenehm, dir diesen Brief zu schreiben. Aber es nur der kleine Teil, dass ich dir uber mich erzahlen wollte. Aber ich furchte, dass du mir nicht Gefuhle erwidern wirst, und alle meine Bemuhungen werden vergeblich sein. Bitte, erzahle mir uber sich, und antworte auf alle meine Fragen. Bemuhe sich, ein wenig Zeit auszugeben und, mir den gro?en Brief zu schreiben. Erzahle mir grosser uber sich und naturlich sind die Fotografie gekommen!

Ich wunsche dir den Guten Tag, Aylin





Spoiler für MailHeader:
X-Apparently-To:                XXXXX@XXXX.de via 87.248.114.94; Tue, 02 Mar 2010 07:16:43 -0800
Return-Path:            <aylin_malina@yahoo.com>
X-YMailISG:            kknJHrO0lOvCKktWw8vABMtHh_3NRpMOxSCrs6V6aOZ0FkgiALjUkxlW3TMJpZfziw--
X-Originating-IP:            [69.147.102.70]
Authentication-Results:            mta1189.mail.mud.yahoo.com from=yahoo.com; domainkeys=pass (ok); from=yahoo.com; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (HELO smtp107.plus.mail.re1.yahoo.com) (69.147.102.70) by mta1189.mail.mud.yahoo.com with SMTP; Tue, 02 Mar 2010 07:16:42 -0800
Received:            (qmail 92448 invoked from network); 2 Mar 2010 15:16:41 -0000
DomainKey-Signature:            a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.com; :Content-Type; R7tJ7nG1cnLVE= ;
Received:            from 85.13.236.162.reverse.coreix.net (aylin_malina@85.13.236.162 with plain) by smtp107.plus.mail.re1.yahoo.com with SMTP; 02 Mar 2010 07:16:30 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP:            IjawpGqswBC0NTzFPX4tIJo0NCkRd2jOyQ--
X-YMail-OSG:            AFy_5mJTaIOpmZpAxY8vXzxk8cKNCBtPGDTolvRXCk3Ent2uKYHNMES0HHgw.SQvrn2ppQ--
X-Yahoo-Newman-Property:            ymail-3
Date:            Tue, 2 Mar 2010 18:12:02 +0300
From:            Dieser Absender wurde von DomainKeys geprüft und bestätigt
aylin_malina@yahoo.com 
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v4.0.28.1) Professional
Organization:            aylin_malina@yahoo.com
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <401488612.20100302181202@yahoo.com>
To:            false <XXXXX@XXXX.de>
Subject:            Re: AW: Ich bin sehr froh, dass wir beginnen weiter Dialog
In-Reply-To:            <853261.17842.qm@web24004.mail.ird.yahoo.com>
References:            <SNT130-ds19819AE3121E7A5FBF9A2CD73C0@phx.gbl> <853261.17842.qm@web24004.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------1191AEAB1422E03F"
Content-Length:            526725



Auch wen das STÜCK nicht auf meine letzte Nachricht eingegangen ist werde ich Brav antworten  Zwinkernd Zwinkernd
« Zuletzt geändert: 26. Dezember 2011 um 20:36 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
† Rais †
In memoriam
Administrator
Offline


I love Anti-Scam

Beiträge: 6776
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 04. März 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Schütze
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #10 - 02. März 2010 um 17:19
Moderator melden  
Smiley

Code
Alles auswählen
Lookup IP Address: 85.13.236.162

General Information

      Hostname:	85.13.236.162.reverse.coreix.net
      ISP:	Coreix Ltd
      Organization:	Coreix Limited - Dedicated Server Additional IP Al
      Proxy:	Suspected network sharing device.
      Type:	Unknown
      Assignment:	Static IP
      Blacklist:

Geo-Location Information

      Country:	United Kingdom
      State/Region:	London, City of
      City:	London
      Latitude:	51.5002
      Longitude:	-0.1262 



Zitat:
Ich befinde mich im Internet-Cafe



Zitat:
Received:from 85.13.236.162.reverse.coreix.net (aylin_malina@85.13.236.162 with plain) by smtp107.plus.mail.re1.yahoo.com with t
aylin_malina@yahoo.com
X-Mailer:The Bat! (v4.0.28.1) Professional
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
hardy
Ex-Mitglied


Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #11 - 03. März 2010 um 17:18
Moderator melden  
Wie jetzt, ich gebe Ihr keine Antwort auf Ihre Fragen.
Soll Sie mir gefälligst erst mal auf meine Fragen, Antwort geben, die Frauendings, die blöde.
Zwinkernd Zwinkernd

Hallo!!!!! Wie ich wieder froh bin, von dir den Brief zu sehen! Mich uberfullen viel positive Emotionen! Wahrend des ganzen Tages wartete ich jene Stunde, wenn dem Smog, im Cafe zu gehen und von dir die Antwort zu sehen. Jetzt habe ich bei mir den am meisten bemerkenswerten Tag, bei mir einfach wunderbar der Stimmung, weil die Post geoffnet eben ich sehe in ihr deinen Brief. Ich bin sehr froh, dass du mir auf meinen Brief geantwortet hast. Fur mich ist es angenehm, dass meine Worter bemerkt blieben. Ich hoffe darauf sehr, dass du fortsetzen wirst, mir die Briefe jeden Tag zu schreiben! Kaum wird bei mir die freie Minute erscheinen, ich werde im Cafe sofort gehen und, dir den Brief zu schreiben. Das Internet-Cafe ist nah genug zu meinem Haus und meine Arbeit gelegen. Ich verbrauche nur 15 Minuten, um bis zum Cafe anzukommen. Einzig, dass hier mir es nicht gefallt, dass den Tag sehr viel Mensch stattfinden. Und es ist genugend schwierig, sich auf dem Brief zu konzentrieren. Jetzt hat mir Gluck gehabt, und im Cafe sitzt allen etwas Mensch. Mir ist es angenehm, dir in solcher ruhigen Atmosphare zu schreiben.

Gestern, bevor zu liegen, ich sehr viel zu schlafen dachte daran, dass du mir schreiben wirst und ob du uberhaupt schreiben wirst. So prima, dass ich in dir nicht enttauscht wurde. Mir scheint es, dass zwischen uns viel gemeinsam. Und ich denke, im Verlauf unserer weiteren Korrespondenz werden wir fur uns sehr viel Neuen offnen! Wenn ich im Cafe ging, dachte ich, wie den Vogelgesang sehr gut zu genie?en, sehr gut, zu sehen, wie die Kinder in der Stra?e laufen und um dem Ball spielen, ist sehr viel es in diesem Leben Angenehmen!!! Und ich habe fur mich geoffnet ebenso ist das sehr angenehme Gefuhl und die Beschaftigung den Brief dir zu schreiben. Ich hoffe, dass es dir ebenso angenehm ist, den Brief mir zu schreiben. Erzahle mir, was noch angenehm bei dir in diesen bemerkenswerten Tag geschehen ist?

Doch, mir scheint es, dass diesmal du nicht viele Zeit ausgegeben hast, um mir den Brief zu schreiben. Bis jetzt du kann mit mir nicht ganz geoffnet sein?? Auch hast du auf einige, meiner Meinung nach, wichtige Fragen nicht geantwortet, die ich dir im vorigen Brief aufgegeben habe. Bitte, ich bitte dich sehr, kehre zu meinem vorigen Brief zuruck. Und wieder lies es aufmerksam durch, das nicht sehend, dass es das Gro?e erhalten wurde. Fur mich ist es wirklich wichtig, die ehrlichen Antworten auf alle meine Fragen zu wissen! Nur bin ich in diesem Fall, fertig, mit dir die Korrespondenz fortzusetzen. Du verstehst der schon erwachsene Mann, und sehr gut, dass zwischen den Menschen keine Geheimnisse nicht sein sollen. Nur kann man so die ernsten Beziehungen aufbauen. Man muss einander anvertrauen!, Weil die Beziehungen auf dem Vertrauen und dem Verstandnis des Partners aufgebaut sein sollen!

Heute leuchtet bei uns in der Stadt das gute Wetter, und die Sonne wahrend des ganzen Tages! Mir sehr interessant, zu wissen, welches Wetter jetzt bei dir? Erzahle mir, wo dein Haus gelegen ist? Oder du lebst in die Wohnung? Mir immer gefiel, ins Eigenheim zu leben, und ich verstand die Menschen niemals, die die Hauser verkauften, um die Wohnungen in den mehrstockigen Hausern zu kaufen. Mir gefallt jeder Morgen sehr, in den Garten hinauszugehen, und, dahinter zu sehen, wie meine Blumen wachsen. Ich liebe die Blumen sehr und ich sorge fur sie. Und immer erlebe ich, wenn eine meiner Farben die Kraft verliert, weiter zu wachsen. In meinem Garten wachst eine Menge der schonen Farben. Eine meiner beliebt sind rote Rosen, die die abgesonderte Aufmerksamkeit und den Abgang hinter sich fordern!

Jetzt wollte ich dir die kleinen Einzelheiten uber mich erzahlen. Entschuldige, dass ich vergessen habe, daruber im vorigen Brief zu sagen. Also, wie du meinen Namen - Aylin schon wei?t, es charakterisiert die schopferische Personlichkeit, sowie die Feinheit und die Sorge uber der familiare Herd. Mir ist es interessant, ob die Bedeutung deines Namens gibt?? Irgendwann interessierte es dich?? Mein Name sehr selten, deshalb mich zeriss die Neugierde immer, seine Bedeutung zu erkennen. Mein Familienname ist mir von meinem Vater zugefallen und vollstandig tont - Aylin Bijoeva. Ich bin am 26. Dezember 1978 in der Stadt Baku, und die Sehne darin bis zu 9 Jahren geboren worden. Wonach meine Eltern die Wohnung verkauft haben eben sind naher zu den Verwandten gefahren, die in der Stadt Askeran im Raum Nagorniy Karabah leben. Mir gefiel die Stadt Baku sehr, er ist neben dem Kaspischen Meer gelegen, und immer sieht sehr rein und schon aus. Wenn ich in die Universitat lernte, ist wir mit den Freunden haufig fuhren auf dem Meer auf etwas Tage. Es waren die unvergesslichen Tage, war immer sehr lustig! Und wie haufig du in die Gesellschaften der Freunde vorkommst? Bei dir bist viel Freunde mit denen du wollte die Zeit durchfuhren? Wo Sie die Treffen gewohnlich durchfuhren? Von jener Zeit, wie ich die Universitat beendet habe, viele meinen Freunden sind abgefahren, in Russland zu arbeiten. Jetzt schreiben wir die Briefe haufig und wir rufen einander an, um die Verbindung nicht zu verlieren. Ich habe die braunen Augen und dunkel die Farbe des Haares. Ich strich das Haar von der Farbe niemals an, es machte mit ihnen keine Chemie nicht. Mir gefallt ihre naturliche Form und die Farbe am meisten. Betreffs meiner Gro?e, so ist er, 176 Zentimeter zu bilden, und das Gewicht 57 Kilogramm. Ich eiferte von den Madchen niemals nach, die streben, alles Mogliche und unmoglich zu machen, um das uberflussige Gewicht zu entfernen. Ich war ein Mager- oder volles Madchen niemals, es beachtete die Diat niemals. Wahrscheinlich, mir hat Gluck gehabt, dass ich auf solche Probleme, wie andere Madchen nicht zusammenstie?. Meiner Mutter die 62 Jahre, und sie auch in der guten Form. Moglich ist mein Geheimnis die gute Erblichkeit. Meine Mutter rauchte niemals trank die alkoholischen Getranke nicht. Sie konnte sich zulassen das Weinglas der Weines auszutrinken, wenn zu uns ins Haus der Gast oder zur Zeit den Feiertag kommt. Meinem Vater die 64 Jahre, und bei ihm nur eine schadliche Gewohnheit, es, die Zigaretten zu rauchen. Ich habe bei den Eltern alle guten Gewohnheiten ubergenommen, und ich rauchte niemals, und ich trinke den au?erordentlich guten Wein fur die besonderen Falle. Da ich mich zur Gesundheit sehr vorsichtig verhalte. Sage, ob du die Zigaretten rauchst?? Wie haufig du die alkoholischen Getranke trinkst?? Ich bitte dich, damit du mir ehrlich immer antwortetest! Ich mag die Ehrlichkeit und ich hasse die Luge! Die Luge wozu gut nicht bringen wird, und von ihr nur ein Noten. Fur mich wichtigsten es welcher du der Mensch in der Seele. Ich wollte grosser deiner Fotografien auch sehen!! Moglich hast du Fotografien, wo du dich in die Gesellschaft der besten Freunde befindest, oder auf die schone Landschaft oder einfach die Hauser. Kann bei dir sein es gibt die Lieblingsfotografie??? Eine beliebige Fotografie uns zu machen wird einander mit jedem Tag naher sein. Leider, ich habe nicht so viele Fotografien im digitalen Format. Es ist sehr viel meine Fotografien befindet sich in den hauslichen Photoalben. Aber bei mir gibt es die Moglichkeit, sie zum Computer zu verlegen. Einmal, ich bat die Freundin, damit sie mich fotografierte, und jetzt ist bei mir etwas foto-. Die werde ich dir in den Briefen unbedingt schicken. Ich will, dass du wie auch mich, schickte mir die Fotografien in jedem neuen Brief. Mir wird es sehr angenehm sein, dich zu sehen!

Ich fuhle, dass du der gute, gute und zarte Mann. Aber sich, um darin mir endgultig uberzeugen es muss die Zeit. Ich soll deine Briefe lesen, weil ich es nur nach ihm verstehen kann! Die Zeit kann die Liebe zerstoren, und im Gegenteil kann sie zu schaffen. Mir so immer sagte meine Gro?mutter. Ich erinnere mich ihre Worter immer, weil sie fur mich sehr wichtig sind. Meine Gro?mutter hat mit dem Gro?vater das lange und gluckliche Leben gewohnt. In deren Stromung konnten sie alle Traume und sogar grosser realisieren!! Ich will alle Wunsche und die Traume mit dem Mann auch verwirklichen! Bei mir war das gluckliche Leben hier, und ich kann dir viel schoner Beispiele bringen!! Jetzt will ich solche schone und gluckliche Zukunft schaffen!! Ich denke, dass man uberhaupt die Mehrheit unserer Wunsche und der Gedanken fruh oder spat verwirklichen kann! Die Hauptsache ihm zu verwenden es ist ein wenig die Bemuhungen.

Sage, auf welche Religion du dich bringst?? Wahrscheinlich, du hast schon verstanden, dass meine Religion - der Islam ist. Und sie ist auf vielen Verboten aufgebaut, die jeder Moslem beachten soll. Aber diese Traditionen sind auch veraltet eben blieben in der Vergangenheit, wie auch die gehorige Beziehung des Mannes zur Frau. Unbedingt, ich beachte und ich respektiere unsere Traditionen, aber ich verhalte mich dazu einfach ich mache daraus keinen besonderen Kult. Aber betreffs der Heirat, so war damit immer sehr streng. Bei uns wird es angenommen, dass die Frau verpflichtet ist, nur fur der Mann-Moslem zu heiraten. Es ist dabei moglich, dass das Madchen den zukunftigen Mann nicht wei?. Fur sie den Mann konnen ihre Eltern wahlen. Zum Beispiel, wenn die Eltern von den Familien befreundet sind, dann konnen sie sich entscheiden, das Madchen ohne Einverstandnis zu verheiraten. In letzter Zeit, bei mir beginnt, sich den Eindruck zu bilden, dass meine Eltern planen, mir der Mann zu finden. Aber ich will es nicht! Ich will nach der Liebe, und nicht nach den Traditionen ausgepragt in unserer Gesellschaft heiraten!!!

Ich befinde mich schon lange Zeit eine sehr, nicht, weil sehen die Manner es mich nicht. Ziemlich viele Manner versuchten, fur mich zu sorgen, aber ich sah den noch wurdigen Mann nicht. Mein Alter bei mir niemals nicht sehend war Sex mit dem Mann. Jetzt sind einige Traditionen unseres Volkes verloren, und viele Manner verstehen nicht, dass mir der richtige und gute Lebensgefahrte notig ist. Naturlich habe ich nichts gegen die Beschaftigung von der Liebe nicht, aber ich werde es nur mit dem Menschen machen, dem ich, der notig sein werde schatzen wird, zu respektieren und mich zu mogen. Alle werden, wem von mir nur Sex notig sind von mir abgelehnt. Ich verachtete die Manner bei denen auf dem Verstand nur die Beschaftigung von Sex immer! In die Stelle es muss man die Sorge um den Menschen, die Feinheit und die Warme in Bezug auf den entgegengesetzten Fu?boden furs erste zeigen. Oft sind die Manner, naturlich grob, der Mann soll nach dem Wesen grob sein, aber nach Ma?gabe. Bei uns kommen die sehr temperamentvollen Manner auf Kaukasus und sehr aufbrausend haufig vor! Einige ihnen heben die Hand auf die Frauen. Ich verstehe sie nicht!! Meinen Freundinnen hinter dem Mann und sagen nur die Einheiten viele, dass ihre Manner bemerkenswert und gutmutig. Die Mehrheit der Manner nur am Anfang benehmen sich wie die musterhaften Manner, aber spater verlieren sich diese Qualitaten. Ich hoffe, dass du der gute Mensch, ich werde welcher du verstehen, deine Briefe lesend. Aber doch denke ich, dass mir mit dir Gluck gehabt hat! Sage, viel aus deinen Freunden, wer in der Ehe nicht das erste Jahr gewohnt hat, sind zu den Frauen gut, oder die Gefuhle fingen schon an, nach der Beziehung der Freund zum Freund zu erloschen?? Erzahle, wie heute deinen Werktag gegangen ist, oder du erholtest dich heute?? Mein Tag ist sehr gut, mit den positiven Gedanken und der schonen Stimmung heute gegangen! Ich hoffe, dass dein Tag gut wird!

Ich schrieb dir den gro?en Brief wieder, und hat wie schnell nicht bemerkt ist die Zeit geflogen. Mir ist es interessant, dich zu erkennen und, uber sich zu erzahlen, du mir scheinst vom Menschen, der zuzuhoren versteht und, zu verstehen. Jetzt ist es mir hochste Zeit, zu gehen. Ich werde deine Antwort morgen wieder warten. Ich bitte dich schreibe mir grosser uber sich, fur mich wird es wirklich angenehm sein!

Ich werde an dich, warm hallo aus Aserbaidschan, Aylin denken



Spoiler für Header GB:

X-Apparently-To:   XXXXXX.de via 87.248.114.89; Wed, 03 Mar 2010 04:22:43 -0800
Return-Path:            <aylin_malina@yahoo.com>
X-YMailISG:            X6wLLibt4aIFn18KFH6U65oyZsWVTjqHwK7XGg--
X-Originating-IP:            [69.147.102.76]
Authentication-Results:            mta1076.mail.sk1.yahoo.com from=yahoo.com; domainkeys=pass (ok); from=yahoo.com; dkim=neutral (no sig)
Received:            from 127.0.0.1 (HELO smtp113.plus.mail.re1.yahoo.com) (69.147.102.76) by mta1076.mail.sk1.yahoo.com with SMTP; Wed, 03 Mar 2010 04:22:41 -0800
Received:            (qmail 93533 invoked from network); 3 Mar 2010 12:22:39 -0000
DomainKey-Signature:            a=rsa-sha1; q=dns; c=nofws; s=s1024; d=yahoo.com; e; IqISVFPrv4dEY= ;
Received:            from 85.13.236.162.reverse.coreix.net (aylin_malina@85.13.236.162 with plain) by smtp113.plus.mail.re1.yahoo.com with SMTP; 03 Mar 2010 04:22:35 -0800 PST
X-Yahoo-SMTP:            IjawpGqswBC0NTzFPX4tIJo0NCkRd2jOyQ--
X-Yahoo-Newman-Property:            ymail-3
Date:            Wed, 3 Mar 2010 15:21:43 +0300
From:            Dieser Absender wurde von DomainKeys geprüft und bestätigt
aylin_malina@yahoo.com 
Absender in den Kontakten speichern
X-Mailer:            The Bat! (v4.0.28.1) Professional
Organization:            aylin_malina@yahoo.com
X-Priority:            3 (Normal)
Message-ID:            <801619206.20100303152143@yahoo.com>
To:            false <XXXXXX@XXXX.de>
Subject:            Re[2]: AW: Ich bin sehr froh, dass wir beginnen weiter Dialog
In-Reply-To:            <242602.26426.qm@web24006.mail.ird.yahoo.com>
References:            <401488612.20100302181202@yahoo.com> <242602.26426.qm@web24006.mail.ird.yahoo.com>
MIME-Version:            1.0
Content-Type:            multipart/mixed; boundary="----------126F412C1CB51724"
Content-Length:            289809



Sie fragt nach Bildern von mir. Bin mir jetzt nicht sicher, ob ich Ihr welche senden soll. Mag das gar nicht !! 
Und von fremden Bildern senden ist auch nicht mein Ding !!!!

« Zuletzt geändert: 26. Dezember 2011 um 20:38 von »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Razor Buzz
Forum Administrator
Paragraphenreiter Öffentlichkeitsarbeit
*****
Offline


Servus

Beiträge: 5297
Standort: Oberpfalz
Mitglied seit: 24. April 2008
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #12 - 03. März 2010 um 17:21
Moderator melden  
Zitat:
Sie fragt nach Bildern von mir, bin mir jetzt nicht sicher ob ich Ihr welche senden soll



Wir haben hier ein riesige Galerie von männlichen Scammern - such dir einen geeigneten aus und schicke "ihr" die Bilder.

  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
sappi007
General Counsel
***
Offline



Beiträge: 6449
Standort: Kerkrade
Mitglied seit: 14. Februar 2009
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #13 - 04. März 2010 um 15:30
Moderator melden  
Mich hat sie auch aufgegabelt  Laut lachend Laut lachend Laut lachend


Hallo!
Ich bin sehr froh, dass ich dich gefunden  Ehe Bekannten  FRIENDSCOUT24.DE.
Es wäre sehr schön, wenn wir einander besser kennenzulernen.
Ich möchte Ihnen sagen, viel über sich selbst. Aber nun will ich spreche nur ein wenig über sich selbst!
Mein Name ist Aylin Ich lebe auf dem Land Aserbaidschan .
Meine Stadt heißt Askeran. Er ist nicht groß, da etwa 2 000 Einwohner.
I schreiben  für Sie, um zu versuchen, Sie in meinem zweite Hälfte des .
Ich werde mich sehr  glücklich  für Sie, wenn Sie  tell me more about you.
Ich habe auch  empfohlen versuchen Sie bitte nicht zu grob zu mir in Ihren Briefen .
Ich bin einfach nicht geht, Ihnen zu schreiben  nuts und wird nicht versuchen, Sie in seinen Briefen zu beleidigen.
Wenn Sie nicht wollen  schreiben  mich zu dieser Brief  Bitte nicht berühren mich Grobheit , ist es besser, einfach nicht auf diese  Emaile.
Ich habe nicht wirklich fragen fragen  Ich habe mir Offensive  Nacktfotos , werde ich nicht  versenden  Sie solche Foto.
Weil ich menschenwürdige  Mädchen.
Ich schreibe diese Brief , weil ich bin sehr schwere  Sinne zu dir kommen der Dialog .
Ich hoffe, dass dieses Schreiben  nice  Heimat werden unsere Korrespondenz .
Ich würde gern warten auf Ihre Antwort .
Alles Gute für Ihre Freundin Aylin



Spoiler:
Return-Path: <lafera7elry5c@hotmail.com>
Received: from mtain-dg08.r1000.mx.aol.com (mtain-dg08.r1000.mx.aol.com [172.29.65.16]) by air-mb06.mail.aol.com (v127_r1.1) with ESMTP id MAILINMB062-a6ff4b8d4991377; Tue, 02 Mar 2010 12:23:29 -0500
Received: from col0-omc3-s4.col0.hotmail.com (col0-omc3-s4.col0.hotmail.com [65.55.34.142])
     by mtain-dg08.r1000.mx.aol.com (Internet Inbound) with ESMTP id 55577380000F8
     f ; Tue,  2 Mar 2010 12:23:29 -0500 (EST)
Received: from COL104-DS2 ([65.55.34.136]) by col0-omc3-s4.col0.hotmail.com with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
      Tue, 2 Mar 2010 09:23:07 -0800
X-Originating-IP: [212.21.20.51]
X-Originating-Email: [lafera7elry5c@hotmail.com]
Message-ID: <COL104-DS29A00F8F4D3D44B286E15B13B0@phx.gbl>
From:      UnknownSender@UnknownDomain
X-AOL-ORIG-From: Dolly, <lafera7elry5c@hotmail.com>

Reply-To: aylin_malina@yahoo.com
Subject: Ich bin sehr froh, dass wir beginnen  start  Dialog
Date: Tue, 02 Mar 2010 20:22:37 +0300
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/related;
     type="multipart/alternative";
     boundary="----=_NextPart_000_000C_48C25EA3.D8801BA4"
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
Importance: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 14.0.8064.206
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V14.0.8064.206
X-OriginalArrivalTime: 02 Mar 2010 17:23:07.0157 (UTC) FILETIME=[06114450:01CABA2D]
x-aol-global-disposition: G
X-AOL-VSS-INFO: 5400.1158/55706
X-AOL-VSS-CODE: clean
x-aol-sid: 3039ac1d41104b8d499159ec
X-AOL-IP: 65.55.34.142

  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
sappi007
General Counsel
***
Offline



Beiträge: 6449
Standort: Kerkrade
Mitglied seit: 14. Februar 2009
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Zwillinge
Re: Aylin <aylin_malina@yahoo.com> <aylpol@yahoo.com>
Antwort #14 - 04. März 2010 um 15:31
Moderator melden  
über  Magnitogorsk Russland

Code
Alles auswählen
% Information related to '212.21.16.0 - 212.21.31.255'

inetnum:        212.21.16.0 - 212.21.31.255
netname:        MAGINFO-DYN-VPN
descr:          vpn dynamic pool
country:        RU
Webmaster-c:        MGN26-RIPE
tech-c:         MGN26-RIPE
status:         ASSIGNED PA
remarks:        INFRA-AW
mnt-by:         MAGINFO-MNT
mnt-routes:     MAGINFO-MNT
mnt-domains:    MAGINFO-MNT
mnt-lower:      MAGINFO-MNT
changed:        ****@mgn.ru 20100211
source:         RIPE

role:           Maginfo Admins Role
address:        Maginfo JSC
address:        Lesoparkovaja 97a
address:        455000 Magnitogorsk RU 





Zitat:
descr:          vpn dynamic pool
« Zuletzt geändert: 04. März 2010 um 15:31 von sappi007 »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: [1] 2 
Thema versenden
Bookmarks:
Link zu diesem Thema