Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Heisses Thema (Mehr als 10 Antworten) FSU/FBI (Gelesen: 12727 mal)
 
steinwolke
Scam Warners
*****
Offline



Beiträge: 70
Standort: Hamburg
Mitglied seit: 17. Juli 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung:
Sternzeichen: Wassermann
Re: FSU/FBI
Antwort #15 - 10. Juni 2012 um 17:59
Moderator melden  
Danke für Deine Auskunft - ist schon mal interessant zu hören, woran es hakt. Das wär' ja wirklich Schade wenn es auf diesem Wege zu keinen Ergebnissen käme...

Es geht bei mir noch immer um den UA-Fall, bei dem ich, wenn nötig, sämtliche Daten der "Dame" vom Partnerschafts-Portal bekommen kann. Vllt. bewegt sich mit einer solchen Vorlage doch etwas in dt. Amtsstuben.

Bin inzwischen so weit, daß das BKA Wiesbaden die dt. Kontaktstelle zu Interpol ist. Strafanzeige kann bei jeder örtlichen Polizeistation erfolgen. Werde den Polizisten dann gleich mal einflüstern, daß sie den Fall zum BKA bzw. Interpol eskalieren sollen.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
Uli
Forum Administrator
Fototechnik Forumgeistlicher Seelsorger
*****
Offline


Die afrikaanse Voortrekker
in Duitsland

Beiträge: 30095
Standort: Nicht in Preußen!
Mitglied seit: 17. Januar 2008
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Stier
Re: FSU/FBI
Antwort #16 - 10. Juni 2012 um 18:19
Moderator melden  
@ steinwolke

Überlege Dir aber ganz genau, was Du bei der Anzeige sagst. Es muss auf jeden Fall deutlich werden, dass sie das Geld von Dir durch Betrug in irgendeiner Form bekommen hast.
Und gerade das wird sehr schwer, da meist von einem "freiwilligen Geben" ausgegangen wird.
  
Zum Seitenanfang
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1 [2] 
Bookmarks: Facebook
Link zu diesem Thema