Google

World Wide Web anti-scam

Seitenindex umschalten Seiten: 1
Normales Thema Eigene Fotos senden (Gelesen: 3008 mal)
 
Themen Beschreibung: Hinweise und Erfahrungen, was mit eigenen Fotos passiert
Jatolozist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Mitglied seit: 18. Juli 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Skorpion
Eigene Fotos senden
19. Juli 2015 um 12:25
Moderator melden  
Weil der erste Kontakt über ein bekanntes deutsches Portal (aus der Fernsehwerbung) erfolgte, habe ich ahnungslos ein paar Bilder von mir verschickt. Nichts unanständiges, keine persönliche Daten und auch keine EXIF-Informationen. Jedoch befürchte ich nun, da ich auf einen Scammer geantwortet habe, dass die Fotos missbraucht werden.
Hat jemand Erfahrungen?
« Zuletzt geändert: 19. Juli 2015 um 12:28 von Jatolozist » 
Grund: Rechtschreibfehler korrigiert  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Indikation
LeChuck
Forum Administrator
*****
Offline


I Love Anti-Scam!

Beiträge: 3816
Standort: Braunschweig
Mitglied seit: 13. Januar 2009
Geschlecht: männlich
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #1 - 19. Juli 2015 um 13:29
Moderator melden  
Hallo,

gegen missbräuchliche Verwendung von Fotos durch Scammer kann man sich nicht schützen.
Zwar könnte man die Fotos mit einem Wasserzeichen versehen, was dann aber die Fotos
nachteilig verändern könnte, oder es widerspricht eventuell den Vorgaben des Dating Portals
wie Fotos auszusehen haben.

VG, LeChuck
  
Zum Seitenanfang
ICQ  
IP gespeichert
 
Bountyhunter
General Counsel
*****
Online


Actually one would call
me Undertaker

Beiträge: 3762
Standort: Coober Pedy South Australia
Mitglied seit: 31. Dezember 2013
Geschlecht: männlich
Stimmung: dämlich
Sternzeichen: Löwe
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #2 - 19. Juli 2015 um 20:14
Moderator melden  
@ Jatolozist

Ich klau mir immer Fotos bei VK und hoffe das ich nicht in der Bekanntenliste vom Scammer zu finden bin. Ich würde niemals meine eigenen Fotos an den Scammer schicken schließlich machen die das auch nicht und das was die können das können wir Baiter schon lange. Das ist sowieso nur bei der ersten Mail wichtig mit den Fotos danach schicke ich Fotos von Enten, Schildkröten, Krokodilen oder Schimpansen manchmal sind auch Fotos von Kim Jong Un dabei aber niemals meine eigenen. Woher will ich wissen ob der Scammer nicht in meiner Nachbarschaft wohnt oder aus Berlin kommt was bei mir schon der Fall war. Wenn Bildchen dann bei VK stibitzen und hoffen das die bzw. er dich nicht erkennt. Augenrollen
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Jatolozist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Mitglied seit: 18. Juli 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Skorpion
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #3 - 20. Juli 2015 um 00:18
Moderator melden  
Danke für die Antworten. Meine Frage hat jedoch einen anderen Hintergrund. Auf dem bekannten deutschen Dating-Portal bin ich wohl auf einen Scammer hereingefallen, der nun einige wenige Fotos von mit hat. Mit Fotos von Enten hätte ich wohl kaum reelle Chancen gehabt, Freundschaften zu schließen. Benutzen die Scammer nun meine Fotos, um Frauen anzulocken oder mich zu erpressen?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Stiray
Global Moderator
*****
Online


I Love Anti-Scam

Beiträge: 41709
Mitglied seit: 09. Juni 2011
Geschlecht: männlich
Stimmung: traurig
Sternzeichen: Waage
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #4 - 20. Juli 2015 um 02:04
Moderator melden  
Jatolozist schrieb on 19. Juli 2015 um 12:25:
dass die Fotos missbraucht werden. Hat jemand Erfahrungen?


@ Jatolozist


Die Möglichkeit des Missbrauches besteht. Sie besteht aber auch wenn Du irgendwo ein Profil hast.
Dazu muß man keine Fotos an einen Scammer verschickt haben. Meine Erfahrung zu Telefonnummern
ist, daß diese nicht verwendet wurden. Bilder die ich verschickt habe, bevor ich auf dieses Forum
aufmerksam wurde, sind mir nicht wieder begegnet. Ein Missbrauch ist also sehr unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen.
« Zuletzt geändert: 20. Juli 2015 um 02:04 von Stiray »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Jatolozist
Themenstarter Themenstarter
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 11
Mitglied seit: 18. Juli 2015
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Skorpion
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #5 - 20. Juli 2015 um 04:44
Moderator melden  
Das beruhigt mich. So viel kriminelle Energie steckt dann wohl erst einmal nicht dahinter, es gab noch keine Frage nach Geld für das Visum. Nach der ersten Mail habe ich bereits geahnt, in welche Richtung das gehen wird und weder Namen noch Wohnort preis gegeben. Mal sehen, ob noch etwas kommt, "sie" besucht gerade ihre Eltern  Zwinkernd
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Scam Advisors
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 527
Standort: München
Mitglied seit: 03. Juli 2014
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Skorpion
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #6 - 20. Juli 2015 um 08:12
Moderator melden  
Bountyhunter schrieb on 19. Juli 2015 um 20:14:
@ Jatolozist

Ich klau mir immer Fotos bei VK und hoffe das ich nicht in der Bekanntenliste vom Scammer zu finden bin. Ich würde niemals meine eigenen Fotos an den Scammer schicken schließlich machen die das auch nicht und das was die können das können wir Baiter schon lange. Das ist sowieso nur bei der ersten Mail wichtig mit den Fotos danach schicke ich Fotos von Enten, Schildkröten, Krokodilen oder Schimpansen manchmal sind auch Fotos von Kim Jong Un dabei aber niemals meine eigenen. Woher will ich wissen ob der Scammer nicht in meiner Nachbarschaft wohnt oder aus Berlin kommt was bei mir schon der Fall war. Wenn Bildchen dann bei VK stibitzen und hoffen das die bzw. er dich nicht erkennt. Augenrollen


Na gottseidank haben die Nutzer auf vk.com keine Persönlichkeitsrechte! Und wenn die Scammer das amchen macht man das eben auch, was ist das für eine Argumentation?
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
silentalf
Scam Warners
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 16
Mitglied seit: 10. März 2016
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Wassermann
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #7 - 15. März 2016 um 10:20
Moderator melden  
Jatolozist schrieb on 20. Juli 2015 um 04:44:
eine Frage nach Geld für das Visum


Bis jetzt kam bei mir auch "noch" keine Geld Anfrage, aber ich rechne schon mal damit, oder auch nicht. Bis jetzt hat sie geschrieben das sie alles selber zahlen will. Habe ihr auch geschrieben das ich keines Fall kommen kann, da ich ein Kind habe. Inzwischen habe ich mich selbst schlau gemacht! Was man alles für ein Flug von Russland nach BRiD gebraucht wird und das ist jede Menge Schockiert/Erstaunt Nehme an das ist beabsichtet ist. Aber das stört mich ja nicht.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Bountyhunter
General Counsel
*****
Online


Actually one would call
me Undertaker

Beiträge: 3762
Standort: Coober Pedy South Australia
Mitglied seit: 31. Dezember 2013
Geschlecht: männlich
Stimmung: dämlich
Sternzeichen: Löwe
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #8 - 16. März 2016 um 10:42
Moderator melden  
Muenchner schrieb on 20. Juli 2015 um 08:12:
Na gottseidank haben die Nutzer auf vk.com keine Persönlichkeitsrechte! Und wenn die Scammer das amchen macht man das eben auch, was ist das für eine Argumentation

Ich sagte bereits ich habe einen Scammer in meiner eigenen Nachbarschaft erwischt als ich ihr im Krankenhaus über den Weg lief seitdem nie wieder meine eigenen Fotos.
  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Muenchner
Scam Advisors
*****
Offline


I Love Anti-Scam

Beiträge: 527
Standort: München
Mitglied seit: 03. Juli 2014
Geschlecht: männlich
Sternzeichen: Skorpion
Re: Eigene Fotos senden
Antwort #9 - 16. März 2016 um 11:26
Moderator melden  
silentalf schrieb on 15. März 2016 um 10:20:
...nach BRiD gebraucht wird und das ist jede Menge Schockiert/Erstaunt Nehme an das ist beabsichtet ist...


BRiD... Oh Gott, jetzt gibt es hier auch schon Reichsde... ähh Reichsbürger...
Im übrigen ist es garnicht so schlimm was man braucht, Schengenvisum und Flugticket reicht :-D!
« Zuletzt geändert: 16. März 2016 um 11:30 von Muenchner »  
Zum Seitenanfang
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Link zu diesem Thema